Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Das Tor zur anderen Welt

 Such-Multi mit 8 Stationen.

von Herr K.     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Kaiserslautern, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 26.795' E 007° 43.460' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.5 km
 Versteckt am: 04. Mai 2011
 Gelistet seit: 26. April 2011
 Letzte Änderung: 02. November 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCC3F2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
6 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
225 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Das Tor zur anderen Welt
79D6A5C4-70FC-11E0-B2AC-00163E3AC09B.jpg

Dieser Multi-Cache führt in einer Runde von 4,5 Kilometern um den Vogelwoog, braucht also etwa eine gute Stunde reine Gehzeit (plus individuelle Suchzeit).
Zumindest wenn man einen Spähtrupp dabei hat, sollte ein Kinderwagen relativ unproblematisch sein. Sogar das Finale ist über einen schmalen Pfad erreichbar.
Ein Kompass ist hilfreich aber nicht unbedingt nötig, da die Richtungshinweise sowieso nicht ganz exakt gemeint sind.
Klettern ist nirgends erforderlich. Das Naturschutzgebiet um den Vogelwoog und das westlich davon liegende Quellgebiet herum muss nicht betreteten werden.

Eine erfolgreiche Suche wünscht
Matthias

Auch gelistet auf geocaching.com - bitte auch dort loggen!

Zusätzliche Wegpunkte
Position / TypPrefixLookupNameBeschreibung
1N 49° 26.765 E 007° 43.681
(Parkplatz)
PKPARKParkplatzVon hier am besten Richtung Westen...
2N 49° 26.795 E 007° 43.460
(Station eines Multi-Caches)
S1STAGE1Station 1Finde den ersten Hinweis!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Station 3:] Bar Jnl
[Station 4:] Uhg, Svefg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Kaiserslauterer Reichswald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Tor zur anderen Welt    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 6x Wartung 2x

Hinweis 02. Juni 2014, 22:00 Herr K. hat eine Bemerkung geschrieben

(Notiz am 02.06.2014, 22:00 Uhr)

Station 2 ist verschwunden, wie ich heute überprüft habe. Suchen macht im Moment also wenig Sinn...

Gruß, Matthias

gesperrt 02. November 2013, 16:20 Herr K. hat den Geocache gesperrt

(Cache gesperrt am 02.11.2011, 16:20 Uhr)

Laut Log von Geo4fam ist das Finale zerstört worden. Die erwähnten grünen Tütchen fand ich schon nach der letzten Verwüstung...

Ich deaktiviere den Cache erstmal. Wer möchte, kann ihn dennoch loggen, wenn er/sie mir die vier großen Schriftzeichen auf dem finalen Objekt nennt.

Gruß, Matthias

gefunden 29. September 2013 Mohemo hat den Geocache gefunden

Breitgrinscache !!
Nachdem wir die erste Station mit einem Schubser vom Owner gefunden hatten ging es dann zügig weiter am Vogelwoog vorbei. Da es dann dunkel wurde mussten wir zum ersten Mal abbrechen. Bei der dritten Station haben wir dann zu viel interpretiert und zu wenig gelesen so dass wir prompt auf der falschen Seite gesucht haben. War das schon das Tor zur anderen Welt? Die schöne Station haben wir dann doch irgendwann gefunden, beim Peilen haben wir uns mal wieder verpeilt, es wurde dunkel, es wurde hell, dritter Tag. Es ging dann weiter zur nächsten Station, noch schöner ausgearbeitet als die zuvor. Dann kamen wir mal wieder nicht weiter, siehe oben, wieder kurzer Hinweis vom Owner, es wurde wieder dunkel. Heute ging es dann zusammen mit HuPeLi an die letzten Stationen. Wir haben auch heftig geklingelt (klasse gemacht!!), es war aber leider niemand zuhause. Die Dose haben wir dann gut gefunden, toll versteckt, super gemacht. Ist das jetzt das Tor zur anderen Welt?

Alle notwendigen Hinweise sind sehr schön versteckt, nahezu offensichtlich. Die Stationen sind sehr schön ausgearbeitet, wirklich tolle Ideen und sehr schön umgesetzt.
Danke an den Owner für die tolle Unterstützung, auch wenn es zwischendurch eher ums Urlaub machen als um den Cache ging.

*****-Sterne, DFDC !!

kann gesucht werden 13. Juli 2013, 01:15 Herr K. hat den Geocache gewartet

(Cache wieder aktiviert am 13.07.2013, 01:15 Uhr)

Es kann weitergehen...

Hinweis 12. Juli 2013, 21:00 Herr K. hat eine Bemerkung geschrieben

(Cache-Wartung am 12.07.2013, 21:00 Uhr)

Ich habe den Cache in den letzten Wochen wiederhergestellt und heute das Finale platziert und alles überprüft.

Nachdem ich die fehlenden Hinweise ersetzt hatte, musste ich leider feststellen, dass vermutlich Anfang Juni auch noch das Finale zerstört wurde. Da hatte sich jemand richtig "Mühe" gegeben, das Logbuch zu zerfleddern und zusammen mit dem Cache-Inhalt in die Landschaft zu werfen. Welch armseliges Gemüt muss man haben, um sowas zu tun?!...

Station 1 aufgefrischt und technisch optimiert, Station 2 überprüft, Station 4 mit besserer Technik erneuert, Station 5 zuverlässiger gemacht und etwas "freigestellt", Station 6 überprüft, Station 7 erneuert, Finale geflickt und mit einem neuen Logbuch und ein paar Tauschgegenständen ausgestattet.

Gruß, Matthias