Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Solingens Oster-Rätsel – III (Gillich)

von SiFi2010     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Solingen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 08.095' E 007° 01.628' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 4.5 km
 Versteckt am: 20. April 2011
 Gelistet seit: 27. April 2011
 Letzte Änderung: 13. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCC41D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
272 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Einleitung

Dieser Cache ist Teil einer Multi-Serie. Weiteres zu den Oster-Rätseln findest du im dazugehörigen Bonus-Cache "Solingens Oster-Rätsel - I did them all" (OCDB32).

 

Wichtiges vorab

Parkplatz bei : N 51° 07.895 E 007° 01.978
Parken ist hier generell schwierig, dieses ist zumindest der nächste "ausgewiesene" Parkplatz.

Dauer der Runde: ~4,5 km in ca. 2 Stunden machbar

Unbedingt einen Zollstock oder ähnliches (mind. 1,5 m Länge) mitnehmen!

 

Beschreibung

Vom Parkplatz die Straße ein Stück zurück zur Start-Koordinate gehen:

Start
N 51° 07.981 E 007° 01.579
Hier geht diesmal die Rundwanderung los...
Station 1
N 51° 08.095 E 007° 01.628
  1. Wie hoch ist der weiße Absperrpfahl in Zentimetern?
    a) 97 cm, A = 401
    b) 112 cm, A = 255
    c) 121 cm, A= 323
Station 2
N 51° 08.((A-1)/2+38) E 007° 01.(A+263)
Sieh' dich um. Wie oft findest du hier das weiße L in weißem Kreis vor?
B =
Station 3
N 51° 08.A-17 E 007° 01.(600-B)
An dem mit L und A2 gekennzeichneten Lichtmast hängt ein Stromverteilerkasten. Wie lautet die Zahl in Typbezeichnung (unter dem „L“ zu finden)?
C =
Station 4
N 51° 08.(B*C+56) E 007° 01.(B*C-12)
Wieviele rote Streifen hat dieser mit A2 gekennzeichnete Absperrpfosten?
D =
Station 5
N 51° 08.(C+8) E 007° 00.(B*A+23*D)
Aus insgesamt wie vielen Brettern besteht die Bank, die ihr hier vorfindet?
E =
via to St. 6
N 51°07.(B*A+C+49) E 007° 00.(A+B*C+B*E)
Station 6
N 51°07.(100*(D+E))

E 007° 00.(800+10*E+D*D)

Addiere alle Ziffern in der untersten Zeile des gelben Schildes
F =

Station 7
N 51° 08.(F*B-1) E 007° 01.(100*B+F-20)
Zähle die Wörter des Satzes, welcher zwischen Teich und Baum zu finden ist:
G =
Final
N 51° 08.
(F-B*G-D)
E 007° 01.
(A+C-(B+B*D+E+B*G)
Vergesst nicht, die Bonuszahl für den Cache "Solingens Oster-Rätsel - I did them all" (OCDB32) zu notieren!

Um zurück zum Startpunkt zu gelangen, gehe den Weg hinab bis zur Straße, überquere diese und folge dem Klingenpfad S (Privatweg). Über Kies geht es nun zurück zum Start.

21.10.2011: neues Logbuch
16.03.2012: S5 aktualisiert
07.04.2013: S2 neue Frage; S3 neue Koordinaten
29.05.2013: neues Final - nun ist auch hier ein Regular zu finden
27.09.2014: Neues Spoilerbild hinzugefügt
24.05.2015: S6 ist etwas "umgeszogen". Formel angepasst

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Final] Nz Shßr rvarf Onhzrf.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler 09/2014
Spoiler 09/2014

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Solingens Oster-Rätsel – III (Gillich)    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 13. Mai 2016 SiFi2010 hat den Geocache archiviert

Danke für die Logs!

gefunden 09. August 2014, 12:12 FloKir hat den Geocache gefunden

Schon vor Ewigkeiten gefunden, heute noch schnell hier nachgeloggt . TFTC!

gefunden 12. Januar 2014, 18:02 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mich auf den Weg gemacht ein weiteres Solinger Oster-Rätsel zu suchen.
Bei Station 1 trat große Muggelverwirrung ein als ich zu messen begann. Dafür war ich dann bei Station 2 verwirrt. Mein Ergebnis war alles andere als durch 2 teilbar. Das sollte vielleicht aktualisiert werden. ;-)
Der Rest vom Multi lief wie gewohnt sehr gut so das ich schnell voran kam und mich über ein Finale freuen konnte das man trotz der Zwischenzeitlichen Muggelmassen in aller Ruhe suchen konnte.
Vielen Dank für den schönen Multi in mir unbekannten Gebiet.

gefunden 05. Januar 2014, 13:20 FamilyB hat den Geocache gefunden

FamilyB hat heute diesen Cache erfolgreich abgeschlossen! Die Runde ist landschaftlich sehr schön angelegt und es gibt einiges, wie Ponys, Ziegen, kleine Fachwerk-Dörfchen und einer Panorama-Aussicht, zu sehen. Die Runde hatte incl. des Hin-und Rückweges zum empfohlenen Parkplatz eine Länge von ca. 6,5 km, 312 Höhenmeter und hat 2 Std. in Anspruch genommen.
Hier noch ein paar Hinweise zu den Stellen, an denen wir Probleme hatten:
Station 3: Direkt an den von uns ermittelten Koordinaten befand sich kein "Lichtmast" (=Holzsstrommast) mit Stromverteilerkasten. Hier haben wir das weitere Umfeld abgesucht und dann doch noch den richtigen gefunden (Masten auch mal von der Rückseite begucken).
Station 5: An den Koordinaten waren keine zwei verwitterten Ruhebänke aufzufinden, sondern nur eine eher etwas neuere (vielleicht wurden die verwitterten Bänke ersetzt). Daher haben wir einfach die Anzahl der Rücklehnen-Balken dieser Standard-Bank mal 2 genommen.
Vielen Dank an den Owner!

gefunden 21. April 2013 firewind79 hat den Geocache gefunden

Dies sollte der letzte Multi sein, den ee-k111 und ich heute angingen. Zwischen den Oberburger Höhen und dieser Runde haben wir uns die Ausrüstung zwischendurch wieder um ein Messgerät erweitert, dass der Start doch problemlos erledigt werden konnte. Wer dann noch lesen kann ist klar im Vorteil (hatten nur das alte Listing dabei), denn der versetzte Mast hat uns doch erst mal vor ein mittelprächtiges Rätsel gestellt. An der Station davor vermessen? Die falsche Dimension gemessen? Diese Fragen kamen. Dann doch noch das gewünschte Objekt gefunden und mit dem mulmigen Gefühl weiter gemacht, ob wir mit der Variable nicht doch eine Ungenauigkeit hatten, die dann am Final zwischen Found und Didn't found entscheidet. Doch wo die Zahl gebraucht wurde war sie genau, dass sie uns zum Ziel führte und die finale Dose sich nicht lange vor dem Zugriff verstecken konnte.
Danke für einen weiteren schönen Teil dieser tollen Multirunden.