Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Ruf der Nachtigall (NC)

 Ein Nachtcache mit fünf Stages und einem Final.

von salamicacher     Deutschland > Hessen > Groß-Gerau

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 55.439' E 008° 23.724' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:15 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 22. April 2011
 Gelistet seit: 30. April 2011
 Letzte Änderung: 29. September 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCC48B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
330 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Wenn man nachts durch den Wald fährt, wird man oft von singenden Nachtigallen begleitet. Vielleicht hört auch ihr sie singen, wenn ihr in der Dunkelheit den Cache sucht.

Ihr müsst zu zweit oder in einer größeren Gruppe cachen, um den Cache zu finden!!!!
Außerdem braucht ihr folgende "Werkzeuge":
  • Eine UV-Lampe
  • Einen Laserpointer, der in der Dunkelheit nicht weiter als 20 Meter leuchten muss
  • Mindestens zwei recht starke Taschenlampen
  • Und wer absolut sicher gehen will, kann auch noch zwei Handys oder Funkgeräte mitnehmen, was jedoch nicht notwendig ist, um den Cache zu finden

Der Cache, der nur nachts gefunden werden kann, besteht aus fünf Stationen und einem Final. Die Wegstrecke beträgt ca. 1,5km, die ihr mit dem Fahrrad gut in einer Stunde schaffen könnt. Zu Fuß dauert es entsprechend länger.
Parkplatzkoordinaten findet ihr in den Additional Waypoints.
Die Koordinaten der Stages weichen absichtlich etwas von den Verstecken ab, da ihr entweder Reflektoren seht, oder sich Verstecke an offensichtlichen Stellen befinden. Hints bekommt ihr aber auch teilweise an den Stages.
Bei leichtem Hochwasser kann der Cache noch gut mit Gummistiefeln gefunden werden. Deshalb auch das May Require Wading Attribute.
Bei stärkerem Hochwasser ist es nicht mehr gut möglich den Cache zu finden.
Auch bei Nebel ist es nicht empfehlenswert den Cache zu suchen.
Lange Hosen sind aufgrund von Brennnesseln empfehlenswert. Außerdem gibt es im Cachegebiet, je nach Jahreszeit, Schnaken und Zecken.
Stage 1:
N 49° 55.439
E 008° 23.724

Sucht hier an der Bank mit UV- Licht nach einem Zeichen.

Stage 2:
N 49° 55.362
E 008° 23.888

Hier gibt es einen Reflektor, der zur groben Orientierung dient. In dessen Nähe befindet sich ein weiterer Reflektor, an dem ihr nach einer Filmdose suchen müsst.

Stage 3:
N ???
E ???

Hier müsst ihr mit UV- Licht suchen. Weitere Hinweise gibt es bei Stage 2.

Stage 4:
N ???
E ???

Ihr sucht nach einer Filmdose.

Stage 5:
N ???
E ???

Hinweise bekommt ihr bei Stage 4. Passt auf: Auf eurem Weg zu dieser Stage müsst ihr manchmal abbiegen.

Final
N ???
E ???

Hier findet ihr einen Reflektor in Bodennähe in dessen Nähe der Final liegt.

Bitte legt die Aufgabenzettel wieder in die richtige Stage und die Filmdose wieder an die Stelle, wo ihr sie (ungefähr) her habt, da es schon zu Verwechslungen kam.
Falls es noch Unklarheiten gibt, meldet euch bitte bei uns.
Und jetzt viel Spaß beim Nachtcachen
wünschen euch
Die Salamicacher

Bitte auch bei Opencaching loggen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

F1: Na qre Eüpxrayruar
F3: Nz Raqr
F5: Fgrva
Svany: Onhzfgnzz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Ruf der Nachtigall (NC)    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 5x Wartung 1x

archiviert 29. September 2013 salamicacher hat den Geocache archiviert

Hinweis 18. Januar 2013 salamicacher hat eine Bemerkung geschrieben

Der Final wurde leider gemuggelt.
Deshalb ist der Cache im Moment nicht zu finden.

gefunden 17. Januar 2012 GeoMops hat den Geocache gefunden

Dieser NC war das heutige Ziel der EGDBSC + 2G. Der Cache ließ keine Fragen offen und setzt ein paar gute Ideen um. Die Wegstrecke hätte nach meinem Geschmack auch gerne ein Rundweg sein können. Leider lag die Final-Box etwas abseits der Koordinaten in einem abgesoffenen Gebiet ziemlich offen rum - das gehört wohl eigentlich nicht so. Dafür fanden wir an der im Final angegeben Koordinate zwar einen Reflektor, aber weder Wespen, noch eine andere Dose. Vielen Dank für diesen Cache!

gefunden 17. Januar 2012 Eichelhäher hat den Geocache gefunden

Heute wollte die EGDBSC mal wieder einen gemütlichen Spaziergang machen. Was bietet sich da besser an als ein NC. Die einzelnen Stationen waren schnell ausgemacht und gelöst. Mit den finalen Koordinaten sind wir dann Richtung Final. Dort allerdings stand das Wasser recht hoch, die Eisdecke war aber viel zu dünn um drüber zu laufen. Und dabei fehlten uns nur noch gut 8m bis zur Dose. Durch Zufall sahen wir dann rund 20m weiter direkt am Wegrand eine Lock&Lock-Dose auf dem Eis liegen. Da hat der Owner aber richtig Glück gehabt, das wir seine Dose dort fanden, das Hochwasser der letzten Tage hat die Dose wohl weggeschwemmt. Wir haben sie dann direkt am Wegrand in der Nähe der ermittelten Koordinaten wieder hiontgerecht versteckt. Ich denke aber, der Owner müsste hier sobald alles wieder trocken ist, mal nach dem Rechten sehen.

Vielen Dank.
Viele Grüße, Eichelhäher.

gefunden 17. Januar 2012 ajokoira hat den Geocache gefunden

Im Team der EDGBSC ging es heute mal zu einem Nachtcache. Alle Stationen waren gut zu finden und auch zu lösen nur beim Final hatten wir ein kleines Problem das wir aber auch lösen konnten (siehe Eintrag vom Grauen Star).
Danach noch ein wenig Beifang mitgenommen und schon gings wieder Richtung Bingen zum dönern.
Danke für den Cache
ajokoira