Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Cache-Serie "Kelten und Römer" (Teil 5/6, unabhängig lösbar)

 Museum für Vor- und Frühgeschichte Saarbrücken

von Tourismus Zentrale Saarland     Deutschland > Saarland > Stadtverband Saarbrücken

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 13.862' E 006° 59.469' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 02. Mai 2011
 Gelistet seit: 02. Mai 2011
 Letzte Änderung: 30. November 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCC4C6

3 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
224 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der ADAC Saarland und die Tourismus Zentrale Saarland heißen Sie im Rahmen des Touristik- und Heimatwettbewerbes 2011 zu unserer Cache-Serie „Kelten und Römer“  herzlich willkommen. Versteckt sind fünf Traditional-Caches und ein Unknown-Cache, der sozusagen das Ziel der Serie  bildet. Alle Verstecke sind in der Nähe von touristischen Sehenswürdigkeiten, die sich mit dem Thema Kelten & Römer befassen,  zu finden. Alle Caches sind frei, öffentlich und ohne Eintritt zu bezahlen zugänglich und lösbar.

Die ersten fünf Caches können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelöst werden, da die Koordinaten im Folgenden veröffentlicht sind. Lediglich die Koordinaten für des Unknown-Cache (Ziel) muss man erst durch das Finden der ersten fünf Stationen ermitteln.
Bezogen auf die Sehenswürdigkeiten wird eine Frage gestellt, zu der im Cache ein Kärtchen mit Multiple-Choice Antworten zu finden ist. Jede Lösung wird mit einem Buchstaben und einer Ziffer  versehen sein, die bei korrekter Lösung die Koordinaten für den Ziel-Cache ergeben.

Haben Sie den Ziel-Cache gefunden, finden Sie darin eine Karte zur kostenlosen Teilnahme am ADAC Touristik- und Heimatwettbewerb des ADAC Saarland e.V.  Dazu einfach die Karte ausfüllen und dem ADAC zukommen lassen.
Die Preise werden bei der Abschlussveranstaltung am 12.11.2011 von 15-17 Uhr im Cloef-Atrium in Orscholz unter allen Teilnehmern verlost. Bei einigen Verlosungen, wie beispielsweise des Hauptpreises, besteht Anwesenheitspflicht.

 

Folgende Caches gilt es zu finden, bevor Sie sich auf den Weg zum Ziel machen können:

Als „Archäologisches Schaufenster“ des Saarlandes zeigt das Museum für Vor- und Frühgeschichte Saarbrücken ein breites Spektrum an Exponaten – vom steinzeitlichen Faustkeil bis hin zu kunstvoll aus Gold und Edelsteinen gestalteten Scheibenfibeln der Merowingerzeit.

Der Cache befindet sich ein paar Meter oberhalb des Eingangs zur Schlosskirche.

Die Frage lautet hier: Wo wurde die römische Parademaske gefunden, die im Museum für Vor- und Frühgeschichte zu bewundern ist?

Kleiner Tipp: Zur Lösung der Frage hilft ein Gang ins kostenfrei zugängliche Museum. Dieses hat Dienstag und Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr und Mittwoch von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

 

weitere Caches sind:

Europäischer Kulturpark Bliesbruck-Reinheim: N 49°07.886‘, E 007°10.694‘

Weltkulturerbe Völklinger Hütte: N 49°14.857‘, E 006°50.802‘

Fuchshübel Tholey: N 49°31.044‘, E 007°02.333‘

Arboretum: N 49°36.525‘, E 006°59.223‘

 

Wenn Sie diese fünf Caches gefunden haben geht’s auf zum Mystery-Cache.
Diesen finden Sie hier: N 49°A.BC' und E 007°DD.E4'

Wofür die grau unterlegten Buchstaben stehen, sehen Sie, wenn Sie die fünf Caches gefunden und die Fragen richtig gelöst haben. Hinter jedem Buchstaben verbirgt sich eine Zahl, die Ihnen durch die richtige Lösung verraten wird.Einfach die grau unterlegten Buchstaben durch die Zahlen ersetzen und auf zum Ziel!
Kleiner Tipp: Wo auch immer Sie landen, der Vorgarten darf ruhig betreten werden.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Suchen, Finden und Loggen!
Die Schwierigkeit liegt generell hauptsächlich darin, „muggelfrei“ zu loggen, d.h. nicht von Unbeteiligten dabei beobachtet zu werden! ;-)

Ihre Tourismus Zentrale Saarland

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orvz Pnpur xnaa zna rvara iretynfgra Oyvpx va qnf Zhfrhz jresra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Exponate im Museum für Vor- und Frühgeschichte
Exponate im Museum für Vor- und Frühgeschichte

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Hinweis 13. September 2011 Tourismus Zentrale Saarland hat eine Bemerkung geschrieben

Guten Morgen,

vielen Dank für die Rückmeldung, ich werde das sofort überprüfen und ggf. den Cache neu platzieren.

nicht gefunden 10. September 2011 imoen hat den Geocache nicht gefunden

Mmh, nach Hint war ich an der richtigen Stelle, aber den Micro hab ich nicht gefunden. Es waren auch Massen von Muggeln unterwegs (Samstag), aber die Efeuhecke sah sehr frisch gestutzt aus, vielleicht ist er dem zum Opfer gefallen...?

Den Raum im Museum zu finden, den man von außen durch die Glasscheibe sieht, ist übrigens mindestens genauso schwer :-)

gefunden 11. Juni 2011 schoa022 hat den Geocache gefunden

Sehr schön, ein neuer OC-only! Den musste ich natürlich als unmittelbaren Nachbarcache zu meiner eigenen Dose (OC9795) schnellstmöglich loggen.

Als etwas befremdlich empfinde ich es, dass man im Listingtext gesiezt wird ("Der ADAC Saarland und die Tourismus Zentrale Saarland heißen Sie im Rahmen des Touristik- und Heimatwettbewerbes 2011 zu unserer Cache-Serie „Kelten und Römer“  herzlich willkommen" ... ).

Ist das jetzt die neue kommerziell orientierte Art (=> ADAC Saarland und die Tourismus Zentrale Saarland), beim Geocaching miteinander umzugehen? Mit Community im klassischen Sinn hat das jedenfalls nichts mehr zu tun.

Danke für diesen Cache
- Andree aus Mainz -

gefunden 07. Juni 2011 Jäger des Schatzes hat den Geocache gefunden

Weil so gut in der Mittagspause erreichbar, wurde dieser Cache als erster der Serie gesucht und gefunden.

DFDC

Jäger des Schatzes

gefunden 03. Juni 2011 Kadiha hat den Geocache gefunden

Wir haben es ander herum gemacht. Erst das Döschen gesucht und gefunden, dann ab ins Museum.

DFDC