Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
QR-Cache Tegel

 .... eine Cache-Tour der anderen Art

von Mambone     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 35.233' E 013° 16.842' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 21. Mai 2011
 Gelistet seit: 21. Mai 2011
 Letzte Änderung: 02. Januar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCC689

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
284 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

                                  ACHTUNG !!

Aufgrund beginnender Bauarbeiten wurde das Final um ca. 2-3 m nach

Süden verlegt. Nun kommen auch die kleineren zum Zuge Zwinkernd

Auch der Hint zum Final wurde geändert.

 

Der folgende Cache führt euch in mehreren Stationen durch Tegel. Die Koordinaten des Startpunktes

bekommt ihr unverschlüsselt geliefert, die weiteren Kords werdet ihr als QR-Codes an den

Zwischenstationen vorfinden. Ihr benötigt also ein Gerät mit entsprechender Software, vorzugsweise ein

Fotohandy mit der entsprechender Entschlüsselungssoftware , um das Final zu finden. Das Final ist ein

Kunststoffbehälter mit Schraubverschluss und einem Volumen von 200ml, also auch Platz, um Kleinteile

abzulegen. Innen am Deckel angebracht ist ein letzter QR-Code, er beinhaltet das Lösungswort, das zum

loggen bei Opencaching benötigt wird.

Die Alternative QR-Codes statt Mikros o.ä. habe ich bewusst gewählt, um auch in dem total Muggel

überfülltem Teil von Tegel die Möglichkeit zu haben, sich gefahrlos von Stage zu Stage hangeln zu

können, außerdem finde ich diese  neue Art von Caches sehr interessant.

 

Erstausstattung: QR-Code mit Lösungswort, Logbuch, Bleistift, Anspitzer und Erstfinder-Ente.

Bis auf die Ente sollte alles im Behälter verbleiben

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1: Jraa Qh qvpu frgmg, svaqrfg Qh qra DE-Pbqr avpug
Fgntr 2: Xavr avrqre haq fpunhr anpu bora
Fgntr 3: Cnff nhs, qnf qrva Unaql avpug vaf Jnffre säyyg
Svany: Frv qbpu avpug fb orfpueäaxg ;-)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Start
Start
Erstfinder-Ente
Erstfinder-Ente

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für QR-Cache Tegel    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 02. Januar 2014 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 11. Oktober 2011 Poeli76 hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache dieser Art. Hatte natürlich nach dem Ausdrucken des Caches nichts durchgelesen und erst an den Startkoords die Art und Weise dieses Caches verstanden  :-) Aber es gibt ja Handys mit Internetanbindung  :-)

Der Finalposition war dann relativ schnell gefunden, aber aufgrund von kiffenden Muggels nicht logbar. Daher zwei Stunden später wieder hin (ich hatte es nicht weit, weil Schwiegereltern wohnen gleich um die Ecke) und gelogt.

 

Danke für den Cache !!!

gefunden 21. August 2011 pitufini hat den Geocache gefunden

Gute Idee!!!!
pitufini sagt danke.

gefunden 21. August 2011 merlyxs y jens hat den Geocache gefunden

Tolle Idee und alle Stationen gut gefunden. <br /><br />
Danke für diesen Cache.

gefunden 12. Juni 2011 ihaha hat den Geocache gefunden

Endlich hatten wir die Gelegenheit mal das extra runtergeladene Tool fürs Handy auszuprobieren. Hat prima und ohne Probleme geklappt. Alle Stationen waren gut zu finden und zu entschlüsseln. Am Ziel war ich froh, dass ich große Unterstüzung dabei hatte, so habe ich mir die  Klettereinlage ersparen können. Natürlich haben auch wir vergessen das Kennwort zu ermitteln, obwohl ich vorher extra noch das Listing gelesen habe und mir fest vorgenommen habe gut auf zu passen. Vielen Dank an den Owner für die Übermittlung des Kennwortes.  TFTC