Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Alles fängt mal klein an

von Taurus50     Deutschland > Hessen > Werra-Meißner-Kreis

N 51° 11.436' E 009° 50.690' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. Februar 2011
 Gelistet seit: 01. Juni 2011
 Letzte Änderung: 03. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCC782
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
51 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte

Beschreibung   

Am Wanderweg von Küchen nach Germerode

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvre truöeg jnf avpug uva.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Meißner und Meißner Vorland (Info), Landschaftsschutzgebiet Meißner-Kaufunger Wald (Info), Naturpark Meissner-Kaufunger Wald (Info), Vogelschutzgebiet Meißner (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alles fängt mal klein an    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Oktober 2014 Recon67 hat den Geocache gefunden

Auch wieder ein "Abstecher" von der GC-Schlangenwegrunde. Und auch hier wieder danke für das OC-Listing.
Keine Anmerkungen in meinen Fieldnotes, d.h. Cache i.O., aber keine besonderen Vorkommnisse [;)]

TFTC

Recon67

gefunden 31. August 2014 Team Siedler hat den Geocache gefunden

Diesen haben wir heute auf der neuen Schlangenweg Runde eingesammelt. Lange konnte sich das Döslein nicht vor uns verstecken.

TFTC sagt
Team Siedler

gefunden 22. Mai 2012 GG WG hat den Geocache gefunden

Nun ganz so schnell konnten wir ihn nicht finden brauchten etwas Hilfe dann ging es zum loggen.
DFDC sagen GG WG

gefunden 17. Juli 2011 stine1991 hat den Geocache gefunden

Irgendwann bin ich vom rechten Weg abgewichen und querfeldein gelaufen. Das sollte man im Meißnervorland tunlichst unterlassen. Unerwartet tauchen Steilhänge und Schluchten auf, die kaum zu überwinden sind.Den Namen des Caches habe ich erst verstanden, nachdem ich davorstand.

Danke sagt stine1991, der Wolfgang