Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Keine Angst vor Spolien

 Spoliensuche

von Samarium     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Mainz, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 59.782' E 008° 15.821' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 11. Juni 2011
 Gelistet seit: 11. Juni 2011
 Letzte Änderung: 17. Februar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCC903

3 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
1 Ignorierer
436 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Keine Angst vor Spolien

Parken könnt Ihr an den folgenden Koordinaten:

N: 49.59.835
E: 008.15.836
Leider ist kostenfreies Parken in Mainz recht schwierig, aus diesem Grund findet Ihr unter den angegeben Koordinaten ein Parkhaus.

Final befindet sich in einem öffentlichen Gebäude und kann nur:

Di.: 10:00 – 20:00 Uhr
Mi - Fr.: 10:00 – 17:00 Uhr

geloggt werden.

Dauer: ca. 2 – 3 Stunden

Beschreibung:

Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz stellen sich die Frage:
Woher stammen die antiken Werksteine – so genannte Spolien – , mit denen die Mächtigen durch die Zeit, Kirchen und Repräsentationsbauten schmückten. Handelt es sich um billiges Abbruchmaterial aus Ruinen der Römerzeit an Rhein und Mosel? Oder um Kostbarkeiten aus dem Mittelmeerraum, die den Glanz des Imperium Romanum und des frühen Christentums vergegenwärtigen sollten? Dazu arbeiten im Mainzer Kalksteinprojekt Archäologen mit Geologen und Kernchemikern zusammen und setzen u. a. am Forschungsreaktor der Johannes Gutenberg-Universität modernste naturwissenschaftliche Untersuchungsverfahren ein.

Folgt Ihrer Spurensuche quer durch Mainz, löst die gestellten Aufgaben und lasst Euch am Ziel überraschen.

1.    Station:

N: 49.59.782
E: 008.15.821

Aufgabe:
Zählt die Buchstaben der römischen Bezeichnung für das Lagerhaupttor =A
Addiere die Anzahl der Buchstaben zu der Breite des Tores in Metern =B
C= A+B 

2.    Station:

N: 50.00.0BB                                       
E: 008.C-2.216+3*A 

Aufgabe:

Quersumme des ersten Erwähnungsjahres = D
Bilde die Differenz von Jahr der Zerstörung und dem Jahr in dem der Name „Brauhaus zur Sonne“ bekannt wurde =E

                            

3.    Station:

N: 50.00.5*D+1                                        
E:008.D-4.E-(3*D+5)                              


Aufgabe:
Zähle die Bogensteine= F
Wie lange stand der Ingelheimer Hof bis er das erste Mal durch einen Brand zerstört wurde= G

4.    Station:

N: 50.00.E-5*D                                       
E: 008.2*F+D-C.3*G                               

Aufgabe:
Suche die Jahreszahl =H 
Nimm von den letzten beiden Stellen der Jahreszahl die Quersumme = I 

5.    Station:

N: 50.00.H-300*I                                        
E: 008.1+3*I.H-106*A                                

Aufgabe:
Anzahl der gleichen Ringe im Gürtel der weiblichen Skulptur = K
Zähle die Köpfe des Königs der Tiere = L

6.    Ziel:

N: 50.00.(3*D+A)*L                                             
E: 008.K. I*(D-B)+2*L                                       

                                   

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Mvry: Gergrg rva buar Fpurh haq Xbfgra haq fhpug
qra nygeözvfpure Irefnzzyhatfbeg nhs.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Keine Angst vor Spolien    gefunden 3x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 17. Februar 2014 Samarium hat den Geocache archiviert

Hinweis 17. Februar 2014 Samarium hat eine Bemerkung geschrieben

Abgelaufen

nicht gefunden 04. Dezember 2013 Team Geldi 2011 hat den Geocache nicht gefunden

Uns erging es wie hmpfgnrrr. Wir kamen auch bis zum Final, wurden aber nicht fündig. Aufgrund einer Sonderausstellung war der Eintritt an diesem Tag kostenlos, dies ist aber wie hmpfgnrrr schrieb nicht der Normalfall. Den vermeintlichen Ort des Verstecks glaubten wir auch gefunden zu haben, allerdings hadelt es sich dabei um ein nicht öffentliches Besprechungszimmer!!!! Wenn dies stimmt, ist dieser Cache nicht regelkonform und sollte dringenst ins Archiv geschickt werden.

LG Team Geldi

nicht gefunden 22. November 2013 hmpfgnrrr hat den Geocache nicht gefunden

Im Prinzip war es ja ein schöner Multi. Stage 1 war mir natürlich wohlbekannt, dennoch habe ich mich mit der Beschaffung der Informationen etwas schwer getan (einfach zu schnell gelesen). B finde ich missverständlich formuliert, zumal ich auch die entsprechende Angabe gar nicht gefunden habe, sondern mir herleiten musste.

Danach hat aber alles gut gepasst. Diese Spolien waren mir zum Teil noch nie aufgefallen.

Tja, dann am Final: ich bin beherzt und ohne Scheu eingetreten, nur kostenlos wollten sie mich nicht reinlassen. Und die 6 € wollte ich dann doch nicht berappen. Hat sich da mittlerweile irgendwas geändert oder habe ich da einfach nur irgendwas missverstanden? Ich weiß es nicht. Daher nur ein DNF von mir.

gefunden 16. Oktober 2011 Klauercache hat den Geocache gefunden

War nicht ganz einfach, da ich als Newby noch so einige Kennenlern-Probleme mit meinem GPS-Gerät hatte. Die Aufgaben, bzw. die Übertragung der Ergebnisse auf neue Koordinaten fand ich nicht immer logisch. Im zweiten Anlauf habe ich es dann aber doch geschafft.

Die Tour ist wunderbar und bietet einige schöne Einblicke in vorhandene Spolien gegenwärtiger Mainzer Bauwerke.