Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Dead Drop Bunker

 Ein unkonventioneller Multi im Gallus nahe den Räumen des Chaos Computer Clubs Frankfurt.

von b0ngo     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 06.125' E 008° 37.123' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 14. Juni 2011
 Gelistet seit: 16. Juni 2011
 Letzte Änderung: 29. März 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCC976
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
287 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

 

Vor kurzem scheint an diesem Ort jemand seinen Datenspeicher eingegipst zu haben. Ein "Dead Drop". Mit dem Setzen von solchen begann der deutsche Künstler Aram Bartholl 2010. Das Projekt wurde von Hackerszene weitergetragen, weitere Künstler und Hacker wie Bre Pettis verbreiteten das Konzept in die gesamte Welt. Heute existieren knapp 1.5Tb Speicherkapazität in Form von Dead Drops.

Der Cache liegt in der Schmidtstraße nicht weit von der Kommunikationsfabrik in der auch der Chaos Computer Club Frankfurt, CCC-FFM seine Räume, genannt das "hackquarter" oder "hq" hat.

Die Koordinaten führen euch an ein Haus in dem einige Rocker gelegentlich proben, bzw Aufnahmen machen.
Angekommen solltet ihr schon mit minimalem Verständnis von Computern die Lokation des Finals bestimmen können.

Ihr seid übrigens eingeladen, wenn ihr euch für den freien Meinungsaustausch über Technische-, Kulturelle-, Gesellschaftliche- oder Bildungsfragen interessiert (mehr unter https://ccc-ffm.de/about/), an einem unserer öffentlichen Treffen vorbeizuschauen, welches  jeweils am ersten Samstag im Monat, in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr stattfindet.

Ihr benötigt:

  • Ein Computer oder ähnliches Datenverarbeitungsgerät mit USB-Port zum Lesen eines FAT32 Dateisystems

  • Eine USB-A Verlängerung aus Gründen der Bequemlichkeit ist dringend zu empfehlen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[S1] Unhf orv Nzcry arora Nyqv;FTR Tenssvgv; [S2] Ohfpu arora Rvatnat ibz Cnexcyngm qre Xbzzhavxngvbafsnoevx;

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dead Drop Bunker    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 2x

archiviert 29. März 2014 b0ngo hat den Geocache archiviert

momentan nicht verfügbar 18. August 2013 b0ngo hat den Geocache deaktiviert

Worauf mich FlashCool hingewiesen hat, kann es sein dass der Cache momentan nicht funktioniert. Ich habe es vernachlässigt mich zu kümmern.

Ich bitte um Entschuldigung, wenn ihr erfolglos nach dem Cache gesucht hab. Wenn ich wieder Zeit habe kümmere ich mich um den Kleinen. (hoffentlich in den nächsten 3 Wochen)
b0ngo

nicht gefunden 13. August 2013 FlashCool hat den Geocache nicht gefunden

Heute habe ich nochmal beim Final vorbeigeschaut. Vor einiger Zeit Stage 1 und 2 absolviert, wobei mir die erste Station richtig gut gefallen hat. Technische Unterstützung in Form eines Laptops hatte ich ja dabei - sah sicherlich recht lustig aus. Damals das Final ausgelassen, da vor Ort eine Veranstaltung war und reges Treiben herrschte. Heute am Abend nochmal in Ruhe alle beiden Möglichkeiten abgesucht - aber keinen Cache finden können. Ich fürchte er ist weg - kann der Owner bitte einmal nachsehen? So lange auch kein Fund hier, hmm.

gefunden 18. Juni 2011 Jack_Hunter hat den Geocache gefunden

:) -STF-STF-STF- :)

 

Das war wirklich mal ein etwas anderer Multi aber einer, der mir sehr gut gefallen hat :D. Stage 1 war schnell gefunden und auch die Information zum Final konnte sich nicht lange vor uns verbergen. Die Final-Dose war dann auch nach kurzem Suchen gefunden und so konnten wir uns stolz mit Silber aufs Trebbchen stellen.

 

Danke für diesen tollen Cache!

 

TFTC sagt Euer Jack.

gefunden 18. Juni 2011 Lexi1805 hat den Geocache gefunden

Cool STF Cool

Na, das ist ja mal eine ganz andere Art von Cache! Das mussten Jack_Hunter und ich uns natürlich ansehen. Stage 1 hatten wir schnell gefunden - das ist ja ganz schön dreist! Lustigerweise hat uns aber keiner der Passanten gefragt, was wir denn da machen...und die Info haben wir auch gleich gefunden. Nach ein wenig Umstellen konnten wir sie dann auch nutzen und auf gings zum Final. Dort haben wir zunächst an der falschen Stelle gesucht, bis uns aufging: He da sind ja 2. Und schwupp konnte Jack fündig werden.

Danke für den schönen mal ganz anderen Multi! Wir haben danach gleich auch noch die anderen Dead Drops in Frankfurt ge- und besucht, wobei Herr Voltaire aber wohl grade Ausgang hatte...Stirnrunzelnd

Lexi1805

Bilder für diesen Logeintrag:
HausanschlussHausanschluss