Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Hasseler Tunnel

 Dieser Cache erinnert an den ehem. Eisenbahntunnel zwischen Hassel und St.Ingbert

von Crashfighter19     Deutschland > Saarland > Saarpfalz-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 16.037' E 007° 08.065' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 15. Juli 2011
 Gelistet seit: 17. Juli 2011
 Letzte Änderung: 08. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCCCD9

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
1 Ignorierer
267 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

An den angegebenen Koordinaten könnt ihr Parken

Dort müsst ihr ab den Weiß-Roten-Pfosten ca 43 Schritte in das Bauwerk gehen.

Unter dem Cache befindet sich der ehem.  Hasseler- Eisenbahntunnel.  Im folgenden wird ein wenig die Bedeutung sowie der Verlauf erklärt.

Dieser  Cache soll an  diesen Tunnel erinnern.

http://img.geocaching.com/cache/fcc88a3d-97c2-4b3f-9576-d33ffd0b8640.jpg


Ich bitte euch den Cache nochmal gut zu Tarnen.

Vorsicht: Am Deckel nicht ziehen, sondern drehen.





Viel Spaß beim suchen und findenLächelnd


Auch bei GC Logg bar



Bedeutung:

Das Bauwerk selbst wurde in üblicher Bergwerkstechnik mit Sprengung und Vortrieb erstellt. Der Konstruktion war allerdings keine lange Dauer beschieden: Offensichtlich war die Deckschicht zu dünn, denn ab 1892 verursachte der Tunnel erhebliche Probleme durch eindringendes Wasser. Der im Grund vorhandene Sandstein war zu weich und der von beiden Seiten erzeugte Druck – insbesondere auf Hasseler Seite – unter dem Einfluss des Wassers zu groß. In den Tunnel wurde von Hasseler Seite ein 150 Meter langes Stahlkorsett eingezogen, das die Röhre verengte. Vor beiden Tunnelportalen wurden Holzschablonen aufgebaut (die dem neuen Querschnitt des Tunnels entsprachen) und sogenannte Schablonenwächter eingesetzt, die darauf zu achten hatten, dass keine Waggons mitgeführt wurden, die hervorstehende Teile wie Trittbretter oder ähnliches aufweisen. So konnten beispielsweise keine Bierwagen mitgeführt werden, da diese hervorstehende Leinenösen hatten. Die Breite betrug durch diese Sicherungsmaßnahmen nur 3,08 Meter, die lichte Höhe 4,44 Meter.


Verlauf:

Der Verlauf der Zuführung verläuft heute hinter dem Gelände des Baumarktes im Schiffelland, unterquert die heutige Südstraße und Autobahn genau mitten unter dem Bergsattel zwischen Kahlenberg und Rothenkopf parallel zur Landstraße 111 zwischen Hassel und St. Ingbert. Die Trassenführung ist auf Hasseler Seite besser zu sehen: Auf einer Rinderweide lässt sich der ehemalige Bahndamm an einer geraden Reihe von Weißdornhecken erkennen. Er ragt etwa 50 cm aus dem Wiesengelände hervor. Ein leichter Rechtsschwenk nach Süden hin lässt die Trasse südlich an Hassel vorbeiführen und kreuzt am heutigen südlichen Ortsende nach Oberwürzbach hin die L 111, um etwa 500 Meter später auf den heutigen Trassenverlauf zu stoßen.


(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Hasseler_Tunnel )

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hasseler Tunnel    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 21:40 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 14. August 2011 TeamCacheHit hat den Geocache gefunden

Cache-Behälter schnell gefunden. Er war jedoch leer. Wir haben einen neuen Log-Streifen reingelegt.

TFTC,
xxxalex
Team CacheHit

gefunden 14. August 2011 xxxalex hat den Geocache gefunden

Cache-Behälter schnell gefunden. Er war jedoch leer. Wir haben einen neuen Log-Streifen reingelegt.

TFTC,
xxxalex
Team CacheHit

gefunden 28. Juli 2011 The_Nightcrawler hat den Geocache gefunden

Heute nach einem Termin dem Cache meine Aufwartung gemacht. War gar nicht sooo einfach zu finden. Offenbar zu augenfällig. [8D] Auch ich bin hier schon so oft vorbeigefahren, daher danke für die vielen Infos... ...und natürlich für den Cache Dirk Out: TB und eine Zecke [:(!]

gefunden 17. Juli 2011 SaarFuchs hat den Geocache gefunden

Heute war es mal wieder soweit - den Saarzwerg eingepackt und aufgebrochen zum Wochenendausflug [:o)]

Dabei haben wir auch diesen Cache gemeinsam bei miesem Wetter gesucht, gefunden und geloggt.

Danach noch schnell zum gelben M um noch gemütlich Kaffee zu trinken...

TFTC,
Joerg
([url=http://saarfuchs.blogspot.com/]Follow my blog![/url])

This entry was edited by SaarFuchs on Tuesday, 19 July 2011 at 17:37:25 UTC.