Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hammelburger Altstadtrunde

 Eine Führung durch die historische Hammelburger Altstadt

von skyalex     Deutschland > Bayern > Bad Kissingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 06.878' E 009° 53.315' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 13. November 2008
 Gelistet seit: 22. Juli 2011
 Letzte Änderung: 14. Januar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCCD50
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
164 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache soll euch die kleine aber sehr alte und mit vielen historischen Highlights gespickte Altstadt von Hammelburg näherbringen. Ihr werdet eine Reise in die Vergangenheit der Ältesten Weinstadt Frankens antreten. In der Finaldose findet ihr auch die Informationen um den dazugehörigen Bonus zu loggen.

 

Achtung! Der Cache ist nachts nicht machbar da einige Bereiche dann abgeschlossen sind!

 

Die Weglänge dürfte ca. 2,5 km betragen – die Dauer, je nach dem, ca. 1,5 -2 Stunden. Es erwarten euch 15 Stages + Final.

Alle Stages sind problemlos auch mit dem Kinderwagen machbar, wobei man zwischen Stage 3 und 4 einen Umweg machen muss oder den Wagen die Treppe hochträgt.

Es ist bei den einzelnen Stages nicht nötig irgendwo rauf oder rein zusteigen.

So nun wünsche ich euch viel Spaß beim Entdecken und Aufgaben lösen. Da einige Cacher sich schwergetan haben und man sich bei den vielen Zahlen schnell mal verzählt könnt ihr mich gerne auch vorab per Mail nach meiner Telefonnummer fragen und ich stehe euch sofern möglich als TJ zur Verfügung.

 

Eure Reise ins Mittelalter beginnt am Parkplatz „Pleichrasen“, wo ihr kostenfrei (im hinteren Bereich auch zeitlich unbegrenzt) parken könnt – N 50° 06.838    E 009° 53.301

Stage

Bezeichnung

Koordinaten

Aufgabe

Info

1

Infotafel Hammelburg

N 50° 06.878

E 009° 53.315

Beginnen wir mit einem geschichtlichen Überblick über Hammelburg. An den Koordinaten findet ihr eine Infotafel die euch einiges über die Vergangenheit erzählen. Wann erhielt Hammelburg das Stadtrecht?

Antwort ist A

2

Rotes Schloss

N 50° 06.852

E 009° 53.332

Weiter geht es mit einem der schönsten Gebäude Hammelburgs, dem Roten Schloss. Nachdem ihr es genug bewundert habt, würde ich gerne wissen, wie viele Kreuze seht ihr in dem schönen bunten Wappen am Giebel in der Mitte? Schaut genau hin und lasst euch nicht verwirren!

Antwort ist B

3

Tafel Abtsweg

N 50° 06.844

E 009° 53.342

Nun wollen wir etwas über den Abtsweg erfahren – eine Infotafel aus Messing ist euch hierbei behilflich. Ich würde gerne wissen, wie viele Kilometer sind es von Hammelburg nach Fulda auf dem Abtsweg?

Antwort ist C

4

Kath. Stadtpfarrkirche

N 50° 06.815

E 009° 53.395

Auf dem Weg zu diesem Punkt könnt ihr oberhalb der Abtsweg-Tafel noch einen kleinen Abstecher in den Mini-Park des roten Schlosses machen. Ansonsten weiter zur alten Stadtpfarrkirche. Hier hilft euch die Infotafel weiter. Wann wurde mit dem Bau des Chores begonnen?

Antwort ist D

5

Mönchsturm

N 50° 06.828

E 009° 53.519

Auf dem Weg von der Stadtpfarrkirche bietet sich der Spaziergang durch den kleinen Stadtmauerpark an. Alsbald werdet ihr dann den Mönchsturm erreichen. Die Infotafel hier gibt euch Aufschluss über die drei Türme in Hammelburg, jedoch zur Beantwortung der Frage ist zur Abwechslung mal etwas Suchen angesagt. Ich habe euch einen Nano mit der Frage versteckt. Diese Stage ist sicher auch nachts machbar – nicht verunsichern lassen.

Der Turm kann übrigens auch nach Absprache mit der Touristinfo besichtigt werden. Details am Turm.

Antwort ist E

6

Evang. Kirche

N 50° 06.813

E 009°53.567

Diesmal kein altes Bauwerk, aber aufgrund der besonderen Architektur auch sehenswert. Hier würde ich gerne von euch die letzte Ziffer des Baujahres wissen – 19XX/XF

Antwort ist F

7

Der neue Kreisverkehr

N 50° 06.928

E 009° 53.631

Dieser Kreisverkehr ist echt sehenswert. Eine schöne Idee die die Geschichte Hammelburgs wiederspiegelt. Wie viele Figuren sind dargestellt?

Antwort ist G

 

 

Wegpunkt – „obere Stadtmauer“

N 50° 06.930

E 009° 53.588

Dies Koordinaten sollen euch auf den rechten Weg geleiten

 

8

Ehemalige Synagoge

N 50° 06.980

E 009° 53.547

Ihr kommt an einen winzigen Park, mit  Bänken, der an einem alten Gebäude liegt, welches die Hammelburger Synagoge beherbergte. Bis zu welchem Jahr war sie in dem Haus?

Antwort ist H

 

9

Hüterturm

N 50° 07.108

E 009° 53.422

Der Hüterturm, einer der verbliebenen alten Hammelburger Stadttürme. Heute Unterschlupf der Hammelburger Pfadfinder. Wann wurde er erbaut?

Antwort ist I

10

Baderturm

N 50° 07.091

E 009° 53.345

Und hier der letzte der drei Türme. Leider auch der am wenigsten erhaltene.  Hier dürft ihr mal zählen. Im Inneren erkennt man die Steinsockel die die ehemaligen Decken getragen haben. Wie viele zählt ihr für das obere ehemalige Stockwerk?

Antwort ist J

11

Stadtmuseum Herrenmühle

N 50° 07.054

E 009° 53.234

Und weiter geht es zur ehemaligen Herrenmühle, dem heutigen Stadtmuseum. Die Öffnungszeiten (Stand Nov. 08) Di-Do 10.00-12.00 Uhr und Di-So 14.00 - 16.00 Uhr. Von wann stammt der heutige Bau der Herrenmühle ?

Antwort ist K

12

Wasserrad

N 50° 07.027

E 009° 53.235

In der Nähe der Herrenmühle dürft ihr eine kleine Konzentratiosaufgabe lösen. Ca. 50 m entfernt von der Mühle, nahe der Hauptstraße, findet ihr ein Holzwasserrad. Ich wüsste gerne, wie viele Schaufeln das Rad hat? An manchen Tagen ist es etwas einfacher zu zählen als an anderen.

Antwort ist L

13

Viehmarkt

N 50° 06.964

E 009° 53.428

In der Nähe des Viehmarktes findet ihr ein altes Denkmal mit lateinischer Inschrift. Es ist von einem Tag im Oktober die Rede. Welcher Tag?

Antwort ist M

14

Marktplatz-Brunnen

N 50° 06.911

E 009° 53.411

Ein weiteres Highlight von Hammelburg findet ihr am Marktplatz. Den alten Marktbrunnen. An diesem befinden sich etliche runde Steintafeln. Wieviele?

Antwort ist N

15

Innenhof – Rotes Schloss

N 50° 06.863

E 009° 53.381

So, fast geschafft. Zum Abschluss geht es in den Innenhof des Roten Schlosses. Ihr seht hier an den Wänden etliche Wappen. Eins habt ihr heute schon mal gesehen und musstet dazu eine Frage beantworten. Hier hätte ich gerne dieselbe Frage beantwortet bekommen.

Antwort ist O

Final

 

 

Finalberechnung (Q + Buchstabe heißt Quersumme vom Wert)

N 50 0 ((Q N)-G)*2 . (K/2)-J-111

E 009 (C-B-E-F-M-(Q I) +2 . (Q A)*(Q D)* O - ((H/3) - L -293)

 

 

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bayerische Rhön (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hammelburger Altstadtrunde    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 14. Januar 2014 skyalex hat den Geocache archiviert

Und weg.

gefunden 03. November 2013 olmikilu hat den Geocache gefunden

Schon vor längerem gefunden, nur damals vergessen auf dieser Plattform zu loggen.

Falls dies in dieser Form nicht erwünscht ist einfach den Log löschen.

Danke für die schöne Runde.

olmikilu

gefunden 28. April 2013 goof390 hat den Geocache gefunden

sehr schöne runde durch die hammelburger altstadt die fast ohne probleme (treppen) mit dem
fahrrad zu meistern ist. alles war gut zu finden und die werte passten gleich um das dösle zu bergen.
logbuch ist aber gut feucht und setzt schon belag an.
in:tauschdomino out:nix
dfdc mit grüßen goof390

Bilder für diesen Logeintrag:
Storchenturm in HammelburgStorchenturm in Hammelburg

gefunden 13. April 2013 DieMurdocks hat den Geocache gefunden

Diese Cache hatten wir uns, zusammen mit Rick Deckard und den Pipowitschs, als Zeitvertreib bis zur Dunkelheit ausgesucht.
Pünktlich bei unserer Ankunft in Hammelburg hatte auch das Wetter ein Éinsehen und die Sonne kam hinter den Wolken hervor.
Nach der schönen Runde durch die Gassen der Hammelburger Altstadt, nahmen wir auf dem Volksfest noch ein kleine Stärkung zu uns, bevor wir uns zum Final begaben.
Danke für die unterhaltsame Runde.
Die Murdocks

gefunden 09. September 2012 fambecker hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für die aufschlussreiche Stadtführung!
fambecker