Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Filmcache - Die Legende von Paul und Paula

 Gelegt von Filmcacher - adoptiert von Golgafinch

von Golgafinch     Deutschland > Brandenburg > Potsdam, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 24.214' E 013° 03.507' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.4 km
 Versteckt am: 30. Juli 2011
 Gelistet seit: 30. Juli 2011
 Letzte Änderung: 30. September 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCCE00

10 gefunden
0 nicht gefunden
6 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
1 Ignorierer
398 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Filmcaching - DEFAfilm Schatzsuche

Idee: Filmcacher by Lindenpark/ Potsdam
Adoptiert von: Golgafinch
Alle Filmcaches findet ihr hier



Startpunkt: rechts neben dem Nauener Tor am Abfalleimer

N 52°24.214 E 013°03.507

Station 1: Streitereien einer verbotenen Liebschaft

Nach einem hitzigen Streit hat Paula die Flucht ergriffen und Paul stehen gelassen. Die Ungewissheit über Pauls Liebe und die Trauer um ihren Sohn sind Paula einfach zu viel.

Route:
Paul läuft ihr nach und folgt den Spuren der Vergangenheit. Es geht 162 Meter nach Osten (Auf dem rechten Bürgersteig bleiben!).

Aufgabe 1:

Früher hat Paula hier in der Nähe tanzen gelernt. Welcher wäre ihr starker Fuß? Notiert euch diese Info!

Paula müsste eigentlich ganz glücklich sein, aber ihr gesundheitlicher Zustand wirft einen Schatten auf die Schwangerschaft. Erst starb ihr Sohn und nun soll sie die Geburt nicht überleben, sagen die Ärzte. Ist sie etwa verflucht, fragt sich Paul?

Route:

Er läuft weiter bis zu dem Haus, dessen Nummer eigentlich Unglück verspricht und da sieht er plötzlich Wandmarkierungen, welche Paula einst in einer lustigen Nacht hier hinterlassen hat. Ein Symbol signalisiert nicht nur einen wichtigen Teil der Liebe, sondern auch den Wunsch eines jeden Menschen.

Aufgabe 2:

Ihr findet hier einen fremdsprachigen Namen, dessen Bedeutung eine Nascherei verspricht. Wieviele Buchstaben hat er?

Viel Zeit für Ruhe und Geborgenheit bleibt ihm nicht, denn Paul muss schnell weiter! Die Kombination von Trauer und Hormonen der Schwangerschaft können Paula vielleicht zu unüberlegten Taten führen, er sollte sie schnell finden!

Route:
Er läuft weiter geradeaus und nimmt die erste Möglichkeit nach rechts.

So langsam bekommt Paul ein schlechtes Gefühl. Er hätte mit Paula nicht diese Spielchen spielen, hätte gleich die Karten auf den Tisch legen sollen bezüglich seiner Frau. Jetzt ist die Unbeschwertheit vorbei, es sind schlimme Sachen passiert. Nun muss er Paula zeigen, dass er nur sie will!

Aufgabe 3:

Blumen sagen manchmal mehr als tausend Worte. Welche würde Paul wohl kaufen, wenn er den Namen eines Geschäftes wörtlich nähme? Notiert den dritten Buchstaben der Blume und die Zahl, an dessen Stelle sie im Alphabet steht!

Route:
Paul hat die Zweisamkeit mit Paula immer sehr genossen, hat ihr aber kaum die Aufmerksamkeit geschenkt, die sie verdient hat.

Moment! Er hat Paula um die Ecke laufen sehen! Er läuft weiter südlich und dann die Straße rechts rein.

Station 2: Die Bar, in der alles anfing.

Paul und Paula lernten sich in einer Kellerbar kennen und so begann ihre problematische Liebe. Paul, unglücklich in seiner Ehe, war natürlich gut zu sprechen auf diese hübsche Erscheinung an der Bar. Da musste er sie einfach ansprechen…

Die Bar, wo Paul Paula zum ersten Mal traf, befindet sich über der Erde.

Aufgabe 4:

Sucht die Bar, die gleichzeitig nach einer Beleidigung klingt! Wie viele E sind im Untertitel zu finden?
Aber er hat keine Zeit zum Schwelgen in Erinnerungen. Er muss Paula finden und sie hierher mitnehmen, dann kann er ihr seine Liebe gestehen, wie damals…

Route:

Paul geht 75 Meter weiter westlich und dann links um die Ecke. Für einen kurzen Moment glaubt er, Paula an einem der Fenster auf der rechten Straßenseite gesehen zu haben, aber er hat sich geirrt.

Aufgabe 5:

Zählt trotzdem wie viele Fenster von Hausnummer 6 bis 9 mit grün-weißen Türen (manche behaupten es seien Fensterläden) versehen sind!

Tip: Es sind nicht immer alle Fensterläden genau ersichtlich, schaut genau!

Route:
Er wechselt auf die rechte Straßenseite und läuft so lange südlich, bis ihm eine Ruhestätte am weitergehen hindert! Dazu muss er auch eine Straße überqueren.

Station 3: Ewige Ruhe

Vor lauter Gedanken und Sorge hat Paul sich ein wenig verirrt und Paula aus den Augen verloren. Gar nicht so lange ist es her, dass Paulas Sohn tödlich verunglückte. Bei diesem Anblick wird‘s Paul ganz anders. Ihm krampft sich der Magen zusammen und er sieht Sterne.

Route:
Er läuft schnell in der Richtung an der Ruhestätte vorbei, mit dessen Fuß man in der Tanzschule aus Aufgabe 1 tanzen lernt. Sein Blick bleibt trotzdem auf die Sterne gerichtet.

Aufgabe 6:

Wie viele Sterne befinden sich auf den steinernen Tafeln zu eurer rechten ab dem Punkt, an dem ihr vom Baum loslauft bis zur Ecke?

Gemeint sind die Sterne, welche am Himmel stehen!

Kleiner Tipp: Die Anzahl Sterne habt Ihr schon vor einer anderen Aufgabe gesehen. Dort hatte sie sozusagen symbolischen Wert.

Route:
Paul läuft nun um die Gedenkstätte herum, bis er auf der anderen Seite angekommen ist. Er geht jetzt gut 130 Meter westlich, bis zu den Bänken auf der rechten Seite.

Station 4: Ein komisches Gefühl

Langsam verschwinden die Sterne vor Pauls Augen, aber das komische Gefühl bleibt. Er mag gar nicht dran denken, was in wenigen Monaten passieren wird, was, wenn die Ärzte Recht behalten? Nur kann er Paula auch nicht überreden, sich gegen das Kind zu entscheiden, noch so einen Streit möchte er nicht.

Aufgabe 7:

Setzt euch einen Moment auf die vorletzte Bank und denkt nach! Bekommt ihr nicht ein Ziehen im Rücken und das Gefühl, zu wissen, wo Paula hingerannt sein könnte? Nein? Das was hinter euch steht, wird noch ein Mal in anderer Form auf euch zukommen...

Genug ausgeruht und gegrübelt! Damit könnt ihr am Ziel weiter machen!

Route: Paul geht 70 Meter nach Süden und dann ca. weitere 80m Meter gen Osten.

Aufgabe 8:

Was viele nicht wissen: Paula ist nicht nur Mutter, sondern auch ein freiheitsliebender Rebell mit anarchischen Zügen! Gerne hat sie ihren künstlerischen Ambitionen freien Lauf gelassen. Wie nennt sich diese Art Kunstform, welche längst Teil der Jugendkultur ist? Notiere die Anzahl Buchstaben!

Plötzlich hat Paul einen Geistesblitz und weiß nun ganz genau, wo Paula hingelaufen sein könnte!

Route:
Er geht gut 100 Meter weiter nach Osten zu einem Gebäude, das er in ähnlicher Form bereits gesehen hat!

Bitte seid vorsichtig, wenn ihr Straßen überquert!

Station 5: Nicht das, wonach Paul gesucht hat

Auch nachdem er Paula hier nicht antrifft, gibt Paul noch nicht auf. Sie kann doch nicht vom Erdboden verschluckt sein, sie muss einfach eine Nachricht hinterlassen haben, eine Zeichnung, etwas!

Aufgabe 9:

Ihr solltet euch gut mit römischen Ziffern auskennen, denn die Jahreszahl über dem Eingang des Gebäudes wird gleich benötigt!
Notiert sie euch schon mal.


Aufgabe 10:

Berechnen der finalen Filmschatzkoordinate

N: 52°AB.CDE

Für AB nehmt ihr die Anzahl Sterne aus Aufgabe 6, multipliziert sie mit 2 und zieht 2 ab.

Für CDE zieht ihr von der Zahl aus Aufgabe 9 1711 ab und setzt vor das Ergebnis eine 0.

E: 013°FG.HIJ

Für FG multipliziert ihr die Ziffern aus Aufgaben 5 und 8 miteinander, zieht 96 ab und addiert 3, auch hier kommt vor das Ergebnis eine 0!

Für HIJ multizipiert ihr die Lösungen aus den Aufgaben 2,3 und 4 miteinander. Vom Ergebnis zieht ihr noch 80 ab.

Kleiner Tipp: Am Ziel findet Paul dann schließlich Paulas Nachricht im Sinnbild des Lebens.


Hinweis: Verhalte dich bitte unauffällig, wenn du den Schatz suchst. Hol den Filmschatz am besten – insofern dies möglich ist – in einer unbeobachteten Minute aus dem Versteck. So macht das Suchen auch für andere noch Spaß!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhstnor Shras: Dhrefhzzr Drei
Nhstnor Npug: Znapur unygra rf shre Fpuzvrererv
Svanyr: rgjnf rvafnz yvrtg re uvre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Filmcache - Die Legende von Paul und Paula    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 6x Wartung 1x

archiviert 30. September 2013 Golgafinch hat den Geocache archiviert

Tja, das wars.
Die Grünfläche nebenan wird saniert, das Versteck wurde umgezogen und die Dose ist mal wieder weg. Dafür gabs schöne viel Müll.
Ich finds schade. Vielleicht finde ich irgendwann, irgendwo ein passende Location als Ersatz.
Danke an alle Sucher.

Hinweis 14. September 2012 Golgafinch hat eine Bemerkung geschrieben

Paul und Paula sind aus dem Urlaub zurück. Mal schauen wie lange sie bleiben.

Hinweis 20. August 2012 Golgafinch hat eine Bemerkung geschrieben

Die beiden machen mal wieder irgendwo Urlaub. Wer mag es ihnen verdenken, schließlich verwendet irgend jemand ihr Zuhause als Müllkippe.  :,-(

Hinweis 06. Mai 2012 Golgafinch hat eine Bemerkung geschrieben

Urlaub beendet

Hinweis 01. Mai 2012 Golgafinch hat eine Bemerkung geschrieben

Paul und Paula haben erst mal Urlaub. Kann etwas dauern.