Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Erligheimer Sauloch

 Wage dich in den Erligheimer Wald, besuche das Sauloch und genieß die Aussicht.

von biene88     Deutschland > Baden-Württemberg > Ludwigsburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 00.864' E 009° 04.088' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 02. August 2011
 Gelistet seit: 02. August 2011
 Letzte Änderung: 18. Juni 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCCE38
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
349 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Personen

Beschreibung   

Das "Erligheimer Sauloch" ist ein kleiner, aber feiner Multicache von etwa 2km Länge, der in etwa einer Stunde gefunden werden kann.
Am Final gibts bei eine Sitzgelegenheit, die besonders bei gutem Wetter eine tolle Aussicht über Erligheim verspricht.
Die angegebenen Koordinaten beschreiben nur eine Parkmöglichkeit, keinesfalls den Final! =)

ACHTUNG! Es gibt eine Erstfinderurkunde!

 

Die Flurnamen eines Dorfes sind für seine Geschichte von großer Bedeutung, sie überliefern Ereignisse, Besitzverhältnisse und markante Geländemerkmale. Sie stehen nicht für alle Ewigkeit fest, sondern verändern sich, werden ersetzt und vergessen.
Die meisten Erligheimer Flurnamen rühren von äußeren Merkmalen des bezeichneten Flurstücks her. In diesem Falle ist das Vorkommen eines bestimmten Tiers namensgebens - das Wildschwein. Auch heute sind die Paarhufer hier noch aktiv und wühlen in der Erde...zur Freude der Weinbauern.

Parken könnt ihr an folgender Stelle:
N 49 00.864
E 009 04.088

Zum ersten Stage verläuft ein kurzer Fußmarsch in Richtung Südosten zu folgenden Koordinaten:
N 49 00.762
E 009 04.320
Dort findet ihr einen Jägerhochsitz. Zählt die Sprossen der Leiter.
A = Anzahl der Sprossen

Weiter gehts zu Stage 2: An den nachstehenden Koordinaten findet ihr ein Vogelhäuschen, das mit einer Nummer gekennzeichnet ist.
N 49 00.690
E 009 04.346
B = Nummer des Vogelhäuschens

Am Stage 3 findet ihr eine Vorrichtung, die euch den Weg versperren könnte, aber seid versichert, dass ihr passieren könnt.
N 49 00.(640+A)
E 009 04.(356-B)
Wieviele verschiedene Farben wurden zur Dekoration des Hindernisses verwendet? (Moos, Verschmutzungen der andere farbliche Minderheiten werden nicht dazugezählt, es geht nur um die dominierenden Farben)
C = Anzahl der Farben

Habt ihr auch dieses Hindernis überwunden, ohne bei eventuellen Zollkontrollen euer GPS losgeworden zu sein, dann begebt euch zum nachstehenden Punkt. (Stage 4)
N 49 00.(1170/C)
E 009 04.(239*C-B)
Hier ist ein Schild, das den Weg zu einem angeblichen Aufenthaltsort der Sinti und Roma bezeichnet. Darunter seht ihr ein weiteres kleiner Schild, das den Wanderweg des NABU kennzeichnet.
D = Nummer dieses Wanderwegs

Nun habt ihr das Ziel bald erreicht. Folgt dem holzbeschilderten steilen Waldweg abwärts und erinnert euch beim Blick nach links an den missglückten Sprengversuch in den 90er-Jahren. Hier war ein Biotop geplant, doch falsche Berechnungen führten dazu, dass die wegzusprengende Wurzeln anstatt in den Wald fröhlich den Pressemitarbeitern entgegenflogen.
An den Koordinaten (Stage 5)
N 49 00.701
E 009 04.739 steht ihr vor einer Kreuzung. Dort findet ihr auch eine Schachtdeckel. In welche Himmelsrichtung verläuft die Straße, die nach rechts abbiegt? (es gibts keine "ungeraden" Himmelsrichtungen, nur die vier Hauptrichtungen...bitte aufrunden!)
Norden: 5
Osten: 4
Süden: 3
Westen: 2
Der Wert der richtigen Himmelsrichtung sei E.

Final:
N 49 00.(A*B*E+63)
E 009 04.(A*B*C+A*E+D²)


Viel Spaß im Erligheimer Wald! =)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Srfg ireJHEMRYg.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Ausläufer des Stromberges um Bönnigheim, Erligheim, Freudental, Löchga (Info), Naturpark Stromberg-Heuchelberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Erligheimer Sauloch    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 18. Juni 2015 Spike05de hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.


Spike05de (OC-Support)

Hinweis 20. März 2015 Emmett hat eine Bemerkung geschrieben

Gibt's den noch? Bei geocaching.com ist er archiviert.

gefunden 30. September 2014 PfefferKörner003 hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache!!!

Die Aufgaben waren gut zu lösen es hat wirklich Spaß gemacht.

Wir haben den Cache auch gefunden, allerdings war er zerstört und es ist kein Logbuch mehr vorhanden.

gefunden 25. Dezember 2012 BoersenbaerBen hat den Geocache gefunden

Nachdem ich diesen Cache schon lange einmal machen wollte, bot sich heute die Gelegenheit. Die Aufgaben waren alle gut zu lösen, und so stand einem Eintrag im Logbuch nur noch ein kurzer aber knackiger Aufstieg im Weg. Out: TB.

gefunden 01. November 2012 Die Meessens hat den Geocache gefunden

gefunden, hat Spaß gemacht