Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
17 Meter

 ein Baumklettercache

von klimbmonkee     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 35.746' E 010° 04.532' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 30. Juli 2011
 Gelistet seit: 06. August 2011
 Letzte Änderung: 06. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCCE7E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
7 Ignorierer
264 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dieser Baum ist genau das Richtige für meinen ersten, eigenen Klettercache.
Ihr befindet Euch in einer Gartenkolonie unmittelbar neben dem Bundeswehr Krankenhaus. Die Dose hängt in ca. 17m Höhe. Eine der gängigen blauen Boxen. Die Dose ist vom Boden gut zu sehen. Wo Ihr das Seil einhängt, müßt Ihr entscheiden. Der Ast an dem die Dose hängt, ist nicht der Dickste, auch wenn er halten könnte. Ich empfehle einen benachbarten, dickeren Ast zu nehmen.
Kletterausrüstung ist hier zwingend notwendig. Daher der Hinweis:
Jeder ist für sein Handeln eigenverantwortlich und kein Cache der Welt ist es wert, sein Leben aufs Spiel zu setzen. Bitte hebt den Cache nur, wenn Ihr das Baumklettern beherscht und entsprechendes Rüstzeug dabei habt.

Ein paar Fotos an der Dose sind natürlich gerne gesehen.

Happy Hunting.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 17 Meter    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. November 2014, 07:09 Derwerbebriefkasten hat den Geocache gefunden

Kletterfipse hat als Kletterprofi die Seile eingebracht, wir sind dann der Reihe nach hoch zur blauen Box. Das Wetter war super, wenn auch kühl. Man sollte 2 Stunden einplanen, d.h. rechtzeitig starten im Spätherbst. Der Cache hat uns sehr Spaß gemacht und wir werden morgen einen dicken Muskelkater haben  :-) , da wir gerade aus dem Training sind.

DfdC#29!
-- Derwerbebriefkasten --

gefunden 05. November 2013 Vanillefee hat den Geocache gefunden

Bereits am 5.11.13 geloggt und gefunden.

Siehe mein Profil auf Geocaching. com.

http://www.geocaching.com/profile/

Ich logge meine Funde dazu hier nach.

Gruß

Vanillefee

gefunden 10. August 2013 CroquePirat&angiestella hat den Geocache gefunden

Heute durften die Herren von den Teams Jejasch und den CroquePiraten zum Spielen raus.
Und nach dem Abseilen sollte es hoch auf den Baum. Das Objekt der Begierde war schnell ausgemacht. Sollte der nicht auf 17 Metern hängen? Das sind doch keine 17 Meter, oder? Egal.

Das Einwerfen sollte das größte Hindernis werden. Die Pilotschnur lag oft richtig, aber auch über anderen Ästen, die uns so gar nicht zusagten. Irgendwann saß ein Wurf und das Seil hing perfekt. Diesmal ist der Herr Jejasch zuerst hoch. Nachdem er wieder unten war hing auch sofort der Pirat im Seil und hoch ging es. Eine schöne Aussicht und ein Log mehr im Logbuch.

ACHTUNG, ich habe eine Coin abgelegt, nicht fallen lassen.

Vielen Dank fürs Anbaumeln.

gefunden 01. November 2012 Bunkerpirat hat den Geocache gefunden

 Zusammen mit Hamburg75 diesen Cache gemacht.

Vielen Dank sagt der Bunkerpirat!

 

gefunden 01. November 2012, 13:14 Hamburg75 hat den Geocache gefunden

Die Kletterausrüstung lag noch im Cachemobil, das Wetter war auch ok, also einfach mal ´nen T5er in der Homezone angehen. Zusammen mit dem Bunkerpiraten ging es dann zum GZ, erst mal nur erkunden. Die Dose war von unten gut zu erkennen also haben wir fix die Kletterausrüstung geholt und legten los. Nach ein paar Schuss mit Big Shot waren die Seile eingebaut und es konnte nach oben gehen. Ab und zu kam zwar ein Muggel vorbei, blieb stehen, wunderte sich und ging dann weiter. Dabei hatten wir schon die passende Ausrede parat. Aber es ging ja auch ohne und wir konnten quasi ungestört loggen .


TFTC - Hamburg75