Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Die Lichter der Kobolde

 Mystischer Nachtcache

von Gollumine     Deutschland > Bayern > Freyung-Grafenau

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 50.473' E 013° 20.733' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. Juli 2011
 Gelistet seit: 11. August 2011
 Letzte Änderung: 21. April 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCCEF8

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
189 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Die Lichter der Kobolde


Uralte Legenden berichten, dass im Wald der Kobolde in der Nähe des Marktes Schönberg einst kleine Männchen mit langen Bärten sehr fleißig damit beschäftigt waren, Gold und Edelsteine aus dunklen unterirdischen Höhlen und Gängen zu sammeln. Da die emsigen Gesellen sehr scheu waren, stiegen sie wegen Nahrung und Wasser immer nur nachts in die Welt der Menschen  hinauf. Um sich bei den nächtlichen Wanderungen selbst nicht zu verirren schlossen sie einen geheimnisvollen Packt mit dem Volk der Glühwürmchen, die ihnen durch ihr magisches Leuchten den sicheren Weg zurück  in ihr verborgenes Reich zeigten.

Nun, das ist alles schon lange, lange her, aber es wird gemunkelt, dass noch heute das ein oder andere Lichtlein zu sehen ist.

 

Und wer sich des Nachts in das Reich der Kobolde wagt, 

mutig ist und nicht verzagt,

wird vielleicht, man wird es ja sehen,

nicht ohne den Schatz nach Hause gehen!

 

 

Eure Gollumine

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Lichter der Kobolde    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 21. April 2014 Gollumine hat den Geocache archiviert

gefunden 18. Februar 2013 Leunam13 hat den Geocache gefunden

gefunden 07. September 2012 Salixer hat den Geocache gefunden

Ein mit Phantasie toll gemachter Multi, der in das Reich der Kobolde führt. Besonders die einfallsreichen Stages machen diesen N8Cache reizvoll. TFTC

gefunden 28. Dezember 2011 RennRice & Jessy hat den Geocache gefunden

Nachtcache sind immer was für uns.

Zusammen mit Luckys08, Jutti & dem Bär haben wir uns auf die suche gemacht. Der Start ging Super, aber an einer Station haben wir nur die hälfte gefunden. Glauben wir zumindest. Ich weiß nicht ob es zufall oder glück war aber auf jeden fall habe wir dann den richtigen weg ein geschlagen. Zumindest haben uns dann wieder Lichtlein den Weg gezeigt. Am "Finalenpunkt" haben uns die Kobolde dann doch noch ein wenig ausgetrickstReingefallen. ABER nicht mit uns. Hexs Hexs und wir hatte das Döschen in der Hand. Cool

DANKE für die Runde sagen Jutti, Luckys08,der Bär, Jessy &ICH

gefunden 22. August 2011 billi_rubin hat den Geocache gefunden

Der Suche dieses Caches ging zunächst ein Zufallsfund am nahegelegenen Spielgelände voraus. Auch die Tatsache, dass es Tag war, konnte uns nicht davon abhalten nach weiteren Hinweisen zu suchen. Es ist wohl mehr der Tatsache, dass wir schon seit längerer Zeit cachen, zu verdanken, dass wir mit geschultem Blick die Zwischenstationen und letztlich auch den Final fanden.

Später trafen wir dann auch noch Gollumine persönlich, die sich etwas erstaunt über unseren Fund bei Tag zeigte. Der Cache ist schon bei Tag sehr schön gestaltet und wird in der Dunkelheit bestimmt zusätzlich noch eine besondere Atmosphäre besitzen.

In & out: ja, aber ich weiß nicht mehr was die Kinder getauscht haben Überrascht

TFTC billi_rubin