Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Die Würfel sind gefallen

 Mini-LP am Strand zwischen Wustrow und Ahrenshoop.

von sw-ddf     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Nordvorpommern

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 21.736' E 012° 23.788' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 06. Juli 2011
 Gelistet seit: 04. September 2011
 Letzte Änderung: 21. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCD17F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
204 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dieser Cache ist eine kleine Herausforderung für Zwischendurch beim Strandspaziergang zwischen Wustrow und Ahrenshoop. Bitte die Attribute beachten. Die ECA sollte Taschenlampe, Badeschuhe und -hose umfassen.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Hohes Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow (Info), Landschaftsschutzgebiet Boddenlandschaft (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Würfel sind gefallen    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 21. September 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert". Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 05. August 2012 BESTPOE hat den Geocache gefunden

Vor einem Jahr bin ich schon einmal bequem zum Würfel unter GC gelaufen. Im Herbst habe ich bei niedrigen Wassertemperaturen noch einmal mein Glück versucht. Aber kurz vorm Ziel gab es keinen Grund mehr - also Abbruch. Heute bei ruhiger See, mit wasserdichter Taschenlampe und Stift im wasserdichten Gefäß zwei Meter geschwommen. Um 10:00 Uhr konnte ich mich in das nasse Logbuch eintragen.

Viele Grüße und

DFDC

gefunden 12. November 2011 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Die Ferienwohnung lag gleich um die Ecke und die Bunker hatte ich schon vor ein paar Tagen ausgekundschaftet. Heute ging es in aller Frühe daran, die beiden Caches zu heben.
Hier war gleich klar, ich musste schwimmen. Handtuch und Ersatzklamotten waren dabei. Es hat über Nacht sogar Minustemperaturen gegeben und überall war noch der Raureif zu sehen, aber zu irgendwas müssen die Fettpolster ja gut sein.  ;)
Vor Ort dann die Überraschung: Der Wasserspiegel war deutlich gesunken und der Wellengang war auch gleich Null. Es sah aus, als wenn man es doch mit der Wathose schaffen könnte, also probierte ich erst das aus. Es war recht knapp, aber kurz vor dem Eingang war es doch ein bischen zu tief und ich musste umkehren. Im Nachhinein war das sogar besser so, denn sonst hätte ich meine Wathose gleich flicken können. So blieb es am Schluss nur bei ein paar harmlosen kleinen Wunden von den scharfen Muscheln am Bunker.
Also dann der zweite Versuch. Wathose aus und zurück ins kalte Wasser. Die Kälte war gar nicht mal so schlimm. Man sollte sich ihr nur nicht zu lange aussetzen. Im Bunker fand ich sogleich die Dose, nur war sie leider komplett abgesoffen. Die beiden schon leicht in Mitleidenschaft gezogenen Coins hatte ich gleich mitgenommen. Das Logbuch ließ sich mit dem Kugelschreiber noch einigermaßen gut beschreiben. BTW: Die kleine Bluebox soll angeblich nicht so Wasseranfällig sein, wie die große. Ansonsten hilft nur ein Petling oder das Steinbeißer-Prinzip (Lock&Lock-Dose in einer Lock&Lock-Dose).
Der Cache hat mir jedenfalls großen Spaß gemacht und das schönste ist doch immer noch dieses wohlige Gefühl, wenn man nach einem Eisbad wieder im Warmen ist.  :)

out: 2 Coins "DUHKEY2" & "GeoOcho Geocoin"

gefunden 07. August 2011 VoWe hat den Geocache gefunden

Als Arenque, bw.mgdp und ich an der Steilküste ankamen, verschwand bereits die Sonne im Meer und im Hintergrund zogen Regenwolken auf. Dies ergab eine bizarr-schöne Untermalung für die hier liegenden Caches.

Bei diesem Würfel waren die Wellen schon höher und heftiger als bei dem ersten.
Kurzerhand zog sich bw.mgdp seine Hose aus und stürzte sich in die recht kalte Ostsee.

Sehr coole Location!

TFTC,

VoWe