Wegpunkt-Suche: 
 
Böser Muggle

von Zwieback 75     Deutschland > Niedersachsen > Oldenburg, Landkreis

N 52° 54.602' E 008° 21.178' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 15. September 2011
 Gelistet seit: 15. September 2011
 Letzte Änderung: 23. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCD267

4 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Beobachter
0 Ignorierer
623 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Von diesem Stillem Örtchen weisen Katzenaugen den Weg.

Richtet Eure Taschenlampen Richtung Nord um den ersten Wegpunkt zu erreichen!

Manchmal spuken böse Muggle durch den Wald, oder sind es verschollene Rekruten die damals bei Übungen einfach verschwunden sind...?

 

Wegpunkte leuchten weiß.

Am Ende Gelb, viel Spass beim suchen.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Wildeshauser Geest (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Böser Muggle    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

nicht gefunden 05. Mai 2016, 00:20 vw genie hat den Geocache nicht gefunden

 

Hallo

Stomer 210,mein Sohn und ich sind bis zum Gelben refletor gefunden.

Haben die Dose nicht finden können.

Wir haben nach 1 1/2stunden aufgegeben 😟😟😟

M.F.G.

 

Vw genie

gefunden 04. Mai 2016, 23:24 vw genie hat den Geocache gefunden

Haben den gelben reflektor gefunden. Die Dose blieb uns verborgen . Schade😧

vw-genie

gefunden 30. September 2012 HansHafen hat den Geocache gefunden

Moin,

 

ja das ist ja mal ein Ding. Fand ich diese Cache auf der OC-Karte und sah, dass er auch nur hier bei OC findbar ist. Klasse eigentlich. Aber seid Ende 2011 keiner mehr da??? Hmmm?!

Also mal fix den Owner angetextet ob der Cache machbar ist. Jau, das ist er! Supi - klasse, so mit Rückmeldung machte das dann doch noch mehr Hoffnung auf einen Fund. So, jetzt erst einmal einen Termin finden der allen passt...

In der Zwischenzeit Mail vom Owner - er hat noch mal alle Station überarbeitet - WOW, was ein Service, für einen Cache der wirklich nicht so oft gefunden wird. DANKE!

Heute war es dann soweit - das Wetter passte, der Mond schien helle, der Wagen fuhr blitzeschnelle... am Start jeder das Speizialwerkzeuk - einen  Handheld Darkness Eliminator ausgepackt und los ging das...

Nun, letztlich kannte ich das Gelände teilweise vom GC-Cache "Im Feldposten" aber diesmal ging die Runde doch etwas woanders lang. Aber ab und zu kreutzen wir dann doch besagten Nachtcache und wanderten einmal ein Stück weit auf der gleichen Route. Und dann entdeckten wir auch noch einen weiteren Nachtcache der auch hier liegt:

An alle Folgenden: Bitte nicht durch orangene Reflektoren (mit Tacker angeheftet) verwirren lassen, die gehören nicht zu diesem Cache! 

Nachdem wir so einmal gewaltig von der geplanten Route abwichen, setzten wir unseren Weg erfolgreich fort. Schön, dass der Owner immer bei den gleichen Reflektoren bleibt, bis auf eine kleine Ausnahme am Ende. So kommen dann eigentlich keine Zweifel auf.

Nach einem schönen Spaziergang schlugen wir dann beim Final auf. Dank Vraet konnten wir hier dann noch spontan (siehe Foto) ein Picknick einlegen...

Vielen Dank an Sumpf-Schlumpf und Vraet für die nette und lustige Begleitung - das hat Spaß gemacht!

Und DANKE an den Owner für die Wartung extra für uns und natürlich den Cache selber. Hat mir gut gefallen, coole Location - Kritikpunkt ist allerdins die Befestigung der Reflektoren, da gibt es auch Möglichkeiten die den Baum nicht beschädigen!

BG
HansHafen

 

PS: Nein, wir haben den Müll nicht dort gelassen!

Bilder für diesen Logeintrag:
Picknick-Party am FinalPicknick-Party am Final

Hinweis 23. September 2012 Zwieback 75 hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem unser Cash sabotiert wurde ist er nun wieder aktiv.

In der Nachbarschaft befinden sich noch weitere NCs unsere Leuchtpunkte sind Weiß das Final ist Gelb.

Final wurde auch verlegt und leues Loggbuch hinterlegt.

Ist also wieder "Jungfräulich" :)

 

Nicht rot oder Grün

gefunden 19. November 2011 Schnagga hat den Geocache gefunden

Dies sollte unser 2. Nachtcache für heute sein. Die Wegpunkte waren alle ohne Probleme zu finden und so hatten wir die Dose schnell in den Händen. Allerdings haben wir unterwegs noch andere Reflektoren gesehen, die anscheinend zu einem anderen Nachtcache gehören. Die Wege kreuzen sich abundzu. War anfangs ein wenig irritierend. Konnten noch nicht rausfinden, welcher das sein könnte.
Danke! Gruß Schnagga.