Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
"Freundin Paula, bist du's?"

 "Höhlen-Ernst" vom Weißen Berg

von tuxxut     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Weissenfels

N 51° 11.709' E 011° 55.592' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 29. Mai 2011
 Gelistet seit: 25. September 2011
 Letzte Änderung: 26. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCD315
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
369 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Saisonbedingt

Beschreibung   

Unser am 29.02.1858 geborener Ernst Tünschel lernte den gefahrenvollen Beruf eines Brunnenbauers. Nach jahrelanger handwerklicher Tätigkeit bekam er beim Bau eines sehr tiefen Brunnens im Schacht "Blutverschlag". Ärzte behandelten ihn mit wenig Erfolg. Sie gaben ihm deshalb den Rat, in die Natur zurückzukehren. In der Höhle an den "Weißen Bergen" (die früher als großer Sandsteinbruch genutzt worden war), fand er eine "Bleibe". Ihr Eingang befand sich nördlich der Äcker der "Güldenen Hufe" und hinter der Eisenbahnlinie "Weißenfels-Naumburg", östlich vom Leißlinger Wald. Die Höhle besteht aus verschiedenfarbigen Sandsteinschichten, ist über 100m weit ausgedehnt und durch Strebepfeiler des Buntsandstein-Abbaus des 19. Jahrhunderts gestützt und mit Luftschächten versehen. Als "Einsiedler" wirkte Ernst für den "Thüringer-Wald-Verein" (bürgerlicher Wanderbund), hielt die Wege des "Weißen Berges" in Schuß, sammelte Beeren, Heilkräuter, Pilze und Blumen. All dies tauschte er bei bekannten Bauern für Eßbares, bei Besuchern für Geldgaben ein oder tauschte es gegen abgetragene Kleider, Pfeifentabak oder Priem. Er freute sich sehr, wenn ihm die Weißenfelser Besucher Leckerbissen mitbrachten. Danach schmeckte die Pfeife noch einmal so gut. Seine Wäsche wusch er an dem Quellgewässer im Grund und lies sie oben an der Höhle am geknüpften Seil trocknen. Wenn ihn Ausflügler spät abends oder in einer Vollmondnacht in seiner Höhle besuchten - er schlief auf einer Strohmatte und hatte wegen huschender Eidechsen bzw. Insekten eine kunstvoll angefertigte Zeitungskappe über dem Gesicht - fragte er: "Freundin Paula, bist du's?"

 

Hoehlen-Ernst


Es steht die Wiederentdeckung der Höhle an. Dazu wurden bereits umfangreiche geologische Erkundungsmaßnahmen durchgeführt. Dabei ist ein größerer Brocken unkontrolliert herabgerollt und behindert die Arbeiten.
Dieser Brocken soll mittels Sprengung zerlegt werden. Der Sprengkörper mit TNT 78g Lachend und Zündschnur wurde bereits an der optimal berechneten Stelle platziert. Bevor die Sprengung durchgeführt werden kann, müsst ihr aus Sicherheitsgründen unbedingt den Sprengsatz noch einmal überprüfen und die Sprengung mit eurem Signum im Sprengbuch genehmigen! Achtet darauf, den Sprengsatz wieder ordnungsgemäß an der vorgesehenen Stelle zu platzieren.

Verhaltet euch bitte entsprechend umsichtig im Naturschutzgebiet. Das Suchen könnt ihr auch mit einer schönen Wanderung im Leißlinger Wald verbinden. Der Cache ist nur zu Fuß oder mit Fahrrad erreichbar. Die angegebenen Koordinaten sind im Wald entsprechend ungenau.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Enhpura ireobgra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Höhlen-Ernst
Höhlen-Ernst

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Saaletal (Info), Naturpark Saale-Unstrut-Triasland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für "Freundin Paula, bist du's?"    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 25. Dezember 2015, 15:13 1neMolle hat den Geocache gefunden

Zu fünft bei Nieselregen und einen schönen Weihnachtsspaziergang schnell gefunden. Danke

gefunden 25. Oktober 2015, 13:48 MoAnTo hat den Geocache gefunden

Die Höhle haben wir nicht, aber die Dose schon gefunden

Vielen Dank für den Cache und viele Grüße

gefunden 24. Februar 2015 Bimb1979 hat den Geocache gefunden

Gefunden

gefunden 19. Februar 2015, 20:41 JohnJayWSF hat den Geocache gefunden

Coole Idee für einen Cache. Schnell und 100% Muggelfrei gefunden ;-)

TFTC

gefunden 31. Dezember 2012, 10:41 Team Hasi 1&2 hat den Geocache gefunden

Auf einer kleinen Cachingtour durch Leißlingen zusammen mit Gießy gefunden.

Danke für den Cache sagt Team Hasi 1&2