Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Zeche Gottessegen - V I - Einfahren

von Wir_4     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Dortmund, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 26.496' E 007° 28.156' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 26. August 2011
 Gelistet seit: 27. September 2011
 Letzte Änderung: 03. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCD349
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
160 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

 

Im Wald südlich der Bittermak könnt Ihr euch über einen Rundweg mit 4 Tradis, 2 Start-Final Multis

und dazu gehörigen Bonus freuen.

  Die gesamte Runde ist in1 ½ bis 2 Stunden auch mit Kindern zu bewältigen

Ihr bewegt euch meistens auf Waldwegen, manchmal auf Pfaden.

 

 

 

Zu dieser Serie gehören folgende Caches:

 

 

- Stützbalken

- Grubenlicht (ins Dunkle)

- Stollen

 - Förderturm

- Tief verborgen

- Einfahren

 - ( Bonus )

 

 

 

Ihr findet in jedem Cache eine Bonuszahl.

Vergesst nicht, diese zu notieren!

 

 

Natürlich muss man zu keiner Zeit die Autobahn betreten.

 

 

 

Da es sehr schwierig ist, unter diesen Umständen Koordinaten zu nehmen, schaut euch etwas um, ob Ihr etwas Verdächtiges entdecken könnt.

 

 

 

 

Viel Spaß wünschen euch alle Mitglieder der Familie, die hinter Wir_4 stecken.

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

-Ovggr jvrqre nhsuäatra!
-Gvrs vz Qvpxvpug

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zeche Gottessegen - V I - Einfahren    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 15. August 2014, 21:00 GeoBasic08 hat den Geocache gefunden

Nummer Vier der Tradis. Bonuszahlen sind komplett!

Danke für den Spaß und DFDC!


GeoBasic08

gefunden 24. Mai 2014, 20:05 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute stand eine kleine Tour durch das Herdecker-Dortmunder Grenzgebiet an. Zuerst gabs ein paar "Ausländisch-Caches", dann folgten wir einer Empfehlung der Zeche Gottessegen-Runde.

Den Pfad hierher zu finden war gar nicht so einfach, denn irgendwie behauptete unsere OSM-Karte hier teilweise etwas anderes. Aber wo ein Cacher ist, da findet sich auch ein Pfad. Und so standen wir schließlich vor dem Ziel. Die Benutzung des vorhandenen Werkzeuges ist glücklicherweise ja selbsterklärend , und so hatten wir den Cache alsbald ergattert.

Das Cacher-Team bestand aus den Hasen und Dr.Acula.

Gefunden: 24.05.2014 um 20:05 Uhr

in/out: nix

Danke für den Cache an Wir_4.

Viele Grüße aus Hagen von Dr.Acula
OC #77e - Nachlog dank cmanager Zwinkernd
(
Σ #
822 )

gefunden 12. Oktober 2013 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich am angegebenen Datum bei Gc.com geloggt. Nun hole ich das bei Oc nach. Danke fürs VersteckenLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

gefunden 30. September 2013 countryhopper hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute wollte ich nicht ganz Dosenlos heimkommen und so sollte ich hier fündig werden.

Zwar kenne ich die Hintergründe der Zeche nicht, ich denke das ist einfach eine Fiktive, auch habe ich keinen Hinweis auf eine alte Zeche gefunden, dafür aber das Döschen was ich schnell in der Hand hielt.

TFTC
countryhopper

gefunden 16. August 2013, 19:55 Andyhandicap hat den Geocache gefunden

Mit Gretchen Hase und Willi&Wacker haben wir uns auf diese Runde begeben. Auf der Zeche wird natürlich als erstes "eingefahren", deshalb starteten wir hier und haben das Pferd von hinten aufgezäumt. Doch heute sind wir nur drei Dosen weit gekommen. 
Hier haben wir eine schöne Cache-Arbeit vorgefunden und schon nach wenigen Versuchen hielten wir den Cachebehälter in den Händen. 
TFTC und Grüße aus Ergste
von
Andyhandicap :-)

Am 16. Aug. 2013 um 19:55h