Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Fenstersollen Bürs

 Fenstersollen

von Krotta     Österreich > Westösterreich > Rheintal-Bodenseegebiet

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 28.288' E 009° 49.214' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:20 h 
 Versteckt am: 13. September 2011
 Gelistet seit: 08. Oktober 2011
 Letzte Änderung: 27. März 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCD42E

1 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
98 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

In den Jahren 1980 bis 1984 wurde von den Vorarlberger Illwerken,Vorarlberg, Westösterreich, das Walgauwerk gebaut. Der 21 km langeWalgaustollen gab einen guten Einblick in die Untertagegeologie desRätikons und das bautechnische Verhalten der hier vorkommenden sehrunterschiedlichen Gesteine. Der Stollen durchörtert, beginnend inder Sedimentschuppe des Kristakopfes, die Phyllitgneiszone, dieNördlichen Kalkalpen und die Vorarlberger Flyschzone. Bedingt durchden heterogenen Aufbau des Gebirges wurden sehr unterschiedlicheBergwasserverhältnisse, u. a. auch Karsterscheinungen, angetroffen.Der Stollen wurde von zwei Tunnelbohrmaschinen mit einemDurchmesser von 6,25 m ausgebrochen.<br /><br /><img class="alt=&quot;Fensterstollen" src="http://img.geocaching.com/cache/f6281529-57f8-4b63-b047-bf492c039cc9.jpg" /><br />Weitere Infos und eine bessere Skizze findet ihr oben bei"Zugehörige Website"<br /><br />Das Baulos Bürs war durch den Fensterstollen Bürs in zwei Ästeunterteilt. Der Zalumstollen wurde vom Fensterstollen Bürs gegenden Hochpunkt Alvier hin vorgetrieben, um dann im fallenden Trum imFurklastollen der Arge Beschling entgegenzuarbeiten. DerDurchschlagspunkt lag bei Baustation 3.730 m Bürs bzw. Station10.216 m Beschling. Der Valkastielstollen führt im steigenden Trumvom Fensterstollen Bürs zum Entnahmebauwerk Rodund. DerFurklastollen wurde im November 1982 durchgeschlagen, derValkastielstollen erreichte ebenfalls im November 1982 dasEinlaufbauwerk Rodund.<br /><img class="alt=&quot;Fensterstollen" src="http://img.geocaching.com/cache/47add260-e6e4-4787-90be-d34cc3c67c95.jpg" /><br /><br />Nun noch etwas zum Cache:<br />Der Cache ist in der Nähe des Fensterstollen's und da es sich hierum einen Micro handelt bitte selber etwas zum Schreiben mitbringen.Den Cache bitte wieder so verstecken wir ihr ihn vorgefundenhabt.<br /><br /><center>Und nun viel Spaß beim Suchen<br />wünschen euch die<br /><b>Krota</b><br /><img class="alt=&quot;Logo" src="http://img.geocaching.com/cache/530eca71-3c85-48f1-b7d2-c83c6be585cd.jpg" /></center>

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zntargvfpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fenstersollen Bürs    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 2x

Hinweis 25. März 2014 tom75 hat eine Bemerkung geschrieben

Die Koordinaten passen immer noch nicht Zwinkernd

Korrekt wäre: N 47° 08.228 E 009° 49.214

Ausserdem fehlt ein "t" im Cachenamen Cool

 

Gruß Tom75

OC-Team gesperrt 03. Februar 2014 pirate77 hat den Geocache gesperrt

Da der Cache ohne Überarbeitung wieder aktiviert wurde, habe ich den Cache gesperrt.

Zum Aktivieren bitte den Support über die "Cache-Melden" Funktion kontaktieren und kurz Beschreiben was geändert wurde.

Bitte

  • Koordinaten Update
  • Listing überarbeiten
  • ggf. GC Wegpunkt setzten

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77 (OC-Support)

kann gesucht werden 12. August 2013 Krotta hat den Geocache gewartet

Hinweis 17. Juni 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Die hier gelisteten Koordinaten sind nicht mit den auf geocaching.com gelisteten Koordinaten übereinstimmend. Bei Änderungen im Listing, auch bitte immer hier die Änderungen übernehmen.
Des weiteren ist die Beschreibung unlesbar, da das Listing per Copy&Paste eingefügt wurde. Aus den geannten Gründen sperre ich den Cache. Sobald das Listing überarbeitet wurde kann es über die Funktion Cache Melden gemeldet werden und ich kann es freigeben.
Bei Mehrfachlistings ist es ausdrücklich erwünscht, die Wegpunkte der anderen Plattformen einzutragen. Dafür einfach beim Bearbeiten unter „Wegpunkte (optional):“ den (GC331XN) GC-Wegpunkt eintragen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77 (OC-Support)

gefunden 19. Mai 2012 stafen hat den Geocache gefunden

Bei einem kleinen Abstecher von der kleinen Runde hier vorbei gekommen. Auch wenn ich gleich die richtige Vermutung hatte, es hat ein wenig gedauert...

Danke für die toll aufgearbeitet Information zum Cache.

Stark.

Viele Grüße,
stafen