Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Zum Stachus

 Urbaner Nachtbar-Lostplace

von gnoerz     Deutschland > Bayern > Kaufbeuren, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 52.888' E 010° 37.531' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 09. Oktober 2011
 Gelistet seit: 09. Oktober 2011
 Letzte Änderung: 12. Mai 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCD458

7 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
548 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Verdammt, die Blase drückt. Du bist gerade in der Nähe der obigen Koordinaten. Alle Geschäfte haben zu. Immerhin, da gibts einen Parkplatz.

An der Startkoordinate nimm das Urinal ganz links. Der Rest ergibt sich dann von selbst. Je nach Kondition und Erfahrung sollte es rund 90 Minuten dauern, bis du (nicht mehr alleine) wieder rauskommst.

Du musst nach der Startkoordinate ins Gebäude rein.

Bitte packt nichts Wertvolles und keine Trackables in die Dose - der Cache hat eine begrenzte Lebenszeit! Was drin ist, nehmt raus! 

 

Hints:

UV-Lampe nicht vergessen, und macht keine Dummheiten. Manche Tür führt ins Nichts.

Um Missverstständnissen vorzubeugen: Stage 1 ist an der Koordinate, aber außen!

 

Dank an RDPfleger, MTrash* und Stifler81 für den Betatest!

Ich hoffe mal, die Betatester haben noch ein Erstfinderschluckerl übriggelassen. Außerdem ist für den FTF ein nicht aktivierter Coin drin. Den Aktivierungscode gibts für den Erstfinder beim Owner.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1: -
Fgntr 2: vfg zrvfgraf hagra
Fgntr 3: vfg qverxg arora Fgntr 2. Qvr zvg qra teüara Fgervsra.
Fgntr 4: vfg jvexyvpu xyrva
Fgntr 5: qre vfg tenq avpug qn. nore re ung frvar Nhfeüfghat qntrynffra.
Fgntr 6: -
Fgntr 7: -
Fgntr 8: hzoyäggrea
Fgntr 9: -
Fgntr 10: -
Fgntr 11: bora
Fgntr 12:: Fpunh tranh.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zum Stachus    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 30. März 2013 bruno-24 hat eine Bemerkung geschrieben

Heute hab ich im Vorbeifahren gesehen, dass sich die Stellung der Eingangspforte verändert hat. Da wird mir doch nicht jemand drin gewesen sein???  Unschuldig

gefunden 03. März 2012 bruno-24 hat den Geocache gefunden

3.3.12, 0:10

Auch ich hatte drei Anläufe, mir fiel speziell das letzte Drittel etwas schwer. Es stellte sich aber heraus, dass es wieder mal meiner Sehschwäche geschuldet war, dass es hier zu Komplikationen kam. In den ersten zwei Anläufen kam ich mit etwas Glück ziemlich weit, aber wegen gewisser Kleinigkeiten konnte ich nicht vollenden. Heute im dritten Anlauf nochmals kleine Probleme, aber dann ging es durch und ich konnte die Tageseinnahmen an mich nehmen.

Wenn man bedenkt, dass hier im Gebäude etliche Stages liegen, dann ist es eine Kunst des Owners es so versteckt zu haben, dass bei der Inspektion nicht gleich alles zu Tage tritt. Wer auf LP`s steht, sollte den hier trotz der Zugangsproblematik nicht auslassen. Danke für die Hilfe und viele Grüße an den Owner!

gefunden 27. Januar 2012 Bavragor24 hat den Geocache gefunden

Am Freitag starteten wir unseren dritten Anlauf um den Weg durch den LP zu finden. Beim ersten Mal scheiterten wir noch draussen, da der Zugang tatsächlich etwas erschwert ist. Es empfiehlt sich sehr, zu starten wenn die Strassen leer sind, da man etwas Zeit braucht. Beim zweiten Mal dann mangels UV-Lampe nach Stage 2 aufgeben müssen. Beim dritten Versuch hat es dann endlich geklappt und wir konnten uns flüssig von Stage zu Stage bewegen. Nur beim Final mussten wir schon genau hinsehen, was etwas dauerte. :) Es ist ein ganz besonderes und faszinierendes Gefühl sich hier zu bewegen und in Verbindung mit dem super gemachten Cache ein wahnsinns Erlebnis. TFTC

Hinweis 15. Dezember 2011 gnoerz hat eine Bemerkung geschrieben

Aktuell ist ein Zugang nur etwas erschwert möglich - bitte vorher mal die Lokalen Gegebenheiten inspizieren.

Hinweis 17. Oktober 2011 gnoerz hat eine Bemerkung geschrieben

Ein Vögelchen hat mir geflüstert, dass der Stachus nicht nur von Cachern aufgesucht wird. Nachdem leider nicht alle Stationen total muggelsicher sind, stelle ich mal die 0151 5262 5518 als tj-hotline hier rein, wenn eine station wirklich gemuggelt sein sollte.

Ich werd wohl zudem gelegentlich mal nach dem rechten sehen.

Edit: Cachekontrolle erfolgt. Die Feiermuggel waren nett und haben zwar so einiges kaputtgemacht, die Cachestationen aber nicht beschädigt.