Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Sauerlandpark

von Hancock     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.181' E 007° 46.892' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. Oktober 2011
 Gelistet seit: 10. Oktober 2011
 Letzte Änderung: 17. Januar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OCD484

0 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
318 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich

Beschreibung   

Station 1 N 51 ° 23 . 181  '
Sucht hier einen ersten Hinweis  
  E 007 ° 46 . 892  '



 
 










 
Station 2 N






Nehm hier die Eistellung gemäß der Skizze

zu Station 2 vor.

 
  E







 
 







 
 






 
 







betätigt dann den hier kürzeren Hebel.  
 










 
 







gelb A= 445
 
 







grün A= 315
 
 







rosa A= 712
 
 










 
 










 
Station 3 Begebt euch nun zu 242,62 m über NN B=

 
  und zählt die Stufen bis 266,80 m über NN


 
 










 
Station 4 N 51 ° 23 . (A-B+26)  '
Haltet hier das C-Zahlen-Blatt  vor die kleinste Form  
  E 007 ° 47 . 0(231-A+B)  '
der linken Person. Das Blatt muss bündig mit der Kante schließen
 







und die Form voll bedecken. Ein Blick von der Rückseite  
 







des Kunstwerks auf das C-Zahlen-Blatt verrät auch die Lösung  
 







für C =

 
 










 
Station 5 N 51 ° 23 . (A-C-59)  '
Begebt euch hier auf 311,24m über NN   
  E 007 ° 47 . (C+14)  '
und such hier eine Hinweis.  
 










 
Station 6 N 51 °




Die kleinen sind hier klar im Vorteil  
  E 007 °




D=

 
 










 
Station 7 N 51 ° 22 . (Cx10+10+D)  '
Hier geht’s mitten ins "Getummel"!  
  E 007 ° 46 . ((A+C)x2+168)  '
E= 

 
 










 
Station 8 N 51 ° 23 . (Dx10-E)  '
Wie viele Noppen zählt ihr am horizontalen  
  E 007 ° 47 . (144/E)  '
Rückenmassagegerät?
 
 







F=

 
 










 
Finale N 51 ° 23 . ((F+DxE)x2-23)  '
Finale

 
  E 007 ° 46 . (Fx10+A+D+4)  '



 
                         

Bilder

Station 4
Station 4
Station 2
Station 2

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sauerlandpark    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 17. Januar 2017 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 16. Juli 2016 Schatzforscher hat den Geocache deaktiviert

Den vorliegenden Logs zufolge ist der Cache noch nie gefunden worden und der letzte Log war ein DNF. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

nicht gefunden 09. Juli 2016 Nordlandkai hat den Geocache nicht gefunden

Heute habe ich mich an diesem Multi probiert.
Schon vorm Start war schnell klar, dass das Listing nicht ganz auf der Höhe ist. Ich weiß nicht wie es 2011 war, aber derzeit ist der Besuch des Parks kostenpflichtig. Das entsprechende Symbol ist leider nicht angegeben.

Aber da ich schon einmal hier war, habe ich trotzdem mein Glück probiert.
An Station 1 wurde ich leider nicht fündig. Ich wollte allerdings auch nicht alles auseinander nehmen.

Da die Höhenangaben eindeutig sind, bin ich direkt zu Station 3. Dort konnte ich ohne Probleme den Wert B ermitteln.

Durch die Formel zu Station 4 konnte ich per Ausschlussverfahren auch den Wert A bestimmen, da beide anderen Werte völlig daneben lagen. Dort angekommen war das Kunstwerk schnell ausgemacht. Leider zeigte sich das nächste Problem. Mein Ausdruck vom C-Zahlen-Blatt passte vom Maßstab nicht.

Station 5 konnte durch die Höhenangabe trotzdem eindeutig bestimmt werden. Somit konnte per Rückrechnung auch der Wert für C bestimmt werden. Das war es dann aber auch mit den Erfolgen. Einen Hinweis für die nächsten Koordinaten fand ich dort nicht.

Mit Mut zur Lücke ging es zu der erdachten Station 7. Da ich den Nordwert (fast) eindeutig bestimmen konnte, war klar das es zum Labyrinth geht. Hier bot sich dann auch die Möglichkeit einen Safari Cache zu machen. :-) Nach kurzer Zeit war ich tatsächlich schon in der Mitte am Ziel angekommen. Und ihr glaubt es kaum, auch hier fand ich nichts.

Im Prinzip hatte ich schon aufgegeben. Dann fand ich plötzlich ein Rückenmassagegerät. Da war doch was...
Somit war auch der Wert F klar.

Leider aber konnte ich keinen Vernünftigen Finalort ermitteln. Die Formel bei Nord scheint allerdings auch nicht ganz korrekt zu sein. Als ich das erste x gegen ein + getauscht hatte, bekam ich tatsächlich halbwegs plausibele Koords raus. Nur fand ich dort nichts außer einem Starkstromanschluß der sich als echt erwies.

Ich habe nun keine Ahnung was hier los ist. Aber ich denke, dass der Multi eine kleine Überholung braucht. Eigentlich ist es schade, denn durch den Multi wird man schön durch den Park geführt.