Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Kalkalpen / Calcareous Alps

 Panorama of the Calcareous Alps on the Zwölferhorn near St. Gilgen

von kruemelhuepfer     Österreich > Westösterreich > Salzburg und Umgebung

N 47° 44.549' E 013° 21.196' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 03. November 2011
 Gelistet seit: 03. November 2011
 Letzte Änderung: 09. September 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCD636

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
148 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Panorama of the calcareous alps

The Calcareous Alps are composed by rocks, which were deposited in a tropical ocean mainly during the Triassic and Jurassic periods(251-145 million years ago), to a lesser extent also during the Cretacious and Lower Tertiary periods (145-52 million years ago). Varied fossilised sea life, e.g. corals, ammonites (related to modern squids), shells (bivalves), snails (gastropods), brachiopods, sea lilies and even ichthyosauro bare witness to this.

During the Upper Triassic (215-200 million years ago) vast platforms of limestone developed on shallow lagoons and coral reefs. The karst plateaus and rugged peaks of the mountain ranges of Hochkönig, Tennengebirge, Gosaukamm, Dachstein, Totes Gebirge und Höllengebirge are formed by these sediments.

The peaks of the Osterhorn mountain range are formed by siliceous limestones, radiolarites and marls, which are deposited in a deep oceanic basin during the Jurassic period (200-145 million years ago).

Please answer the following questions and send them over my profile to me. If your answers are correct, I will give you the permit to log. Log entries without prior message will be deleted!

1. Of which kind of rock consists the Schafberg and when was it created?

2. Name at least three geological layers that have arisen in the Triassic and Upper Permian.

3. Which two layers are below the Wolfgangsee? Describe in your own words how they got there.

Please include a picture of you and/or your GPS device in front of the panorama of the Calcareous Alps.

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kalkalpen / Calcareous Alps    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Juni 2016 Beute-Pfälzer hat den Geocache gefunden

Eine schöne Wanderung führte mich heute auf das Zwölferhorn.Dabei hatte ich auch diesen Cache mit im Auge.Doch zunächst bestieg ich den Gipfel.Dann lief ich zu den Koordinaten und begann die Tafel zu studieren.Die passenden Antworten waren bald gefunden.Nun hatte ich noch Zeit und genosss die schöne Aussicht.

Danke für den Cache.

 

Der Beute-Pfälzer

Bilder für diesen Logeintrag:
Zwölferhorn AussichtZwölferhorn Aussicht

gefunden 11. Juli 2015 hammac hat den Geocache gefunden

(Siehe GC2N48N)

Infotafeln bei toller Tour an schönem Ort studiert.
TFTC.

gefunden 14. Februar 2013 trassolix hat den Geocache gefunden

Bei wunderbarem Wetter haben wir heute eine schöne Winterwanderung auf dem 12er Horn unternommen. Die Sicht war super und auf der Aussichtsplattform haben wir die Informationen für den Cache eingesammelt.

dfdc
trassolix

Fund Nummer 1345

gefunden 16. Juni 2012 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Dieser EC war der Auftakt unserer heutigen Zwölferhorn-Tour. Tolle Location und für Fotofans ein Traum, wenn das Wetter gut ist, was es heute war [8D].
Vielen Dank fürs Herführen
Team Homer Jay aus Köln

Bilder für diesen Logeintrag:
der Ausblickder Ausblick
weit kann doch so nah seinweit kann doch so nah sein