Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Am Pferdsgalgenkreuz

von Die Trekker     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 38.123' E 007° 17.041' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 10. November 2011
 Gelistet seit: 10. November 2011
 Letzte Änderung: 16. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCD6A6

5 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
209 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Bei diesem Cache handelt es sich um den ehemaligen „Berg des Bruder Konrad“, für den wir ein neues Zuhause finden mussten.

 

Die Umgebung:

 

Der Naturpark Siebengebirge ist eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands. Dieses spektakuläre Mittelgebirge soll vor etwa 25,5 Millionen Jahren im Oligozän entstanden sein.

 

Auch heute noch finden sich hier überall Spuren des Vulkanismus, der diese Landschaft gestaltet und geprägt hat. Heute kann man das Gebiet wieder guten Gewissens betreten. Der letzte Ausbruch liegt etwa 250–300.000 Jahre zurück. Inzwischen ist die Lava erstart und wird hier in den spektakulären Kratern der Basaltsteinbrüche abgebaut. Die für diese Gegend typischen Basaltsäulen findet man auch hier überall.

 

Heute ist das Gebiet dicht bewaldet und bietet Naturfreunden eine großartige Auswahl an Trekkingstrecken, ruhigen Orten und Gipfeln, die eine beeindruckende Aussicht in die Eifel, den Westerwald, nach Köln, bis Belgien oder tief ins Mittelrheintal ermöglichen.

 

Der Ort:

 

Das Pferdsgalgenkreuz ist ein Gedenkkreuz das seit dem Jahr 1631 am Stamm einer imposanten Buche an einen schwedischen Soldaten erinnert, von dem man erzählt, er sei genau hier ums Leben gekommen.

Während des Dreißigjährigen Krieges soll sich hier eines Tages der skandinavische Soldat selbst stranguliert haben, als er an dem damals schon mächtigen Baum vorbei ritt. Es muss schon eine sehr ungünstige Verkettung mehrerer tragischer Umstände gewesen sein, die dazu führte, dass sich der Tragegurt seines Gewehres so ungünstig im Geäst verfing, dass der Soldat sich hier selbst erhängte. Die Ermittlungen der wirklichen Geschehnisse am Pferdsgalgenkreuz konnten bis heute nicht lückenlos aufgeklärt werden.

 

ixsc-1-c4ca.jpg

      

Zum Cache:

Das alte Holzkreuz, welches hier seit 380 Jahren an den tragischen Unfall erinnert, wurde inzwischen teilrestauriert, wodurch dieser Ort allerdings nichts von seiner mystischen Ausstrahlung verloren hat. 

Inhalt:

Ein Geocoin, 4 Magnete, Glaskugel, 3 Moosgummi -Figuren, Loggbuch, Kugelschreiber

 

Hier handelt es sich um ein Naturschutzgebiet, die offiziellen Wege müssen zu keiner Zeit verlassen werden.

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre Fgrvara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Heiß!
Heiß!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Siebengebirge <SU> (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Siebengebirge (Info), Naturpark Siebengebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Am Pferdsgalgenkreuz    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 05. Februar 2016 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Eine wirklich tragische Geschichte, die auch heute noch zu guter [**Nightmare**](http://coord.info/GCQRZ5)-Atmosphäre beiträgt.

gefunden 02. September 2012, 21:00 Larry Brent hat den Geocache gefunden

Danke fürs Zeigen.
Larry Brent

gefunden 19. Februar 2012 Landkommune hat den Geocache gefunden

Was gibt es Besseres als an Karnevalssonntag einen Schatz zu finden!

Hinweis 25. November 2011 Die Trekker hat eine Bemerkung geschrieben

Nach dem Umzug kann die Suche wieder losgehen!

  Neue Koordinaten:  N 50° 38.123' E 007° 17.041', verlegt um 714 Meter

Hinweis 16. November 2011 Die Trekker hat eine Bemerkung geschrieben

Muss wegen der Nähe zu einem anderen Cache verlegt werden.Unschuldig