Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
CHIRP und Los

 Ein kurzer Multi zum Entspannen

von Cry Wolf     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 52.021' E 008° 05.995' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 11. November 2011
 Gelistet seit: 11. November 2011
 Letzte Änderung: 24. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCD6B0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
299 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Cachelisten

Chirpcaches von PeToNi

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

CHIRP und Los

N 50° 52.021, E 08° 05.995

Ein kurzer Multi für zwischendurch oder für die kleine Feierabendrunde, bei dem lediglich 2Km Wegstrecke (hin und zurück) und quasi keine Höhenmeter zu bewältigen sind. Zu Rätseln und zu Rechnen gibt es nichts. Das einzige was Ihr braucht ist ein ANT+ kompatibles GPS Gerät. (z.B.GARMIN Gerät mit CHIRP Unterstützung)

Ausgangspunkt für diesen Cache ist die SGV Wegetafel. Hier kann auch direkt geparkt werden. 

Station-1

SGV Wegetafel (N 50°52.021 / E 08°05.995)

Diese Wegetafel ist die erste Station. Die einzige Aufgabe für Euch besteht darin, Euer GPS-Gerät auf CHIRP- Suche einzustellen. Mit den Empfangen Koordinaten geht weiter zu Station-2.

Station-2

Hier werdet Ihr neue Koordinaten empfangen die Euch zum Ziel bringen werden.

Auf dieser Strecke hat man übrigens einen tollen Blick auf Feuersbach. Auf der Strecke gibt es allerdings auch einige Grünmugglehochstände, also Vorsicht!


Logbuch, Bleistift und Spitzer bitte im Cache lassen! Die Schatztruhe bitte wieder gut verschliessen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba-2, Rvpuraonhz rgjnf nofrvgf qrf Jrtrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für CHIRP und Los    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 24. April 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 21. Oktober 2015, 15:30 Cry Wolf hat den Geocache deaktiviert

Dieser Cache ist bei Opencaching bis auf weiteres nicht mehr verfügbar!

gefunden 21. April 2013 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Ich hatte zwar die Veröffentlichung im November 2011 gesehen, kam aber irgendwie nicht mehr in die Gegend zum Cachen. So blieb der Cache bis heute liegen ...

Nun sollte es aber endlich soweit sein. Seit einigen Firmwareversionen kann das Colorado 300 auch "chirpen", wobei die Reichweite mit maximal 5 Metern bei guten Verhältnissen mich schon das eine oder andere Mal zur Verzweiflung getrieben hatte (zuletzt in Wetzlar vor 4 Wochen). Hier klappte es aber einwandfrei!

An Station 1 empfing ich (ohne Verbindungsabbruch ) die Finalkoordinaten und somit stand dem Fund nichts mehr im Wege. Sehr schön !

Vielen Dank für den Kurz-Multi-Mystery und viele Grüße
Thorsten von den Sonnenwinklern

gefunden 21. Februar 2013 paemman hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mir dann mal diesen Chirp vorgenommen (sind ja doch eher seltene Caches).

Bei mir hat die Technik problemlos funktioniert, die Dose war auch gut zu finden.

Der Weg hat mir sehr gut gefallen, hier war ich bisher nur bei dem inzwischen leider archivierten Nachtcache - und da war die Aussicht dann kaum sichtbar.

Danke für den Cache

Paemman

gefunden 05. November 2012 crisb hat den Geocache gefunden

Heute auf dem Weg nach Siegen einen kleinen Schlenker über Flammersbach gefahren um diesen Cache zu suchen. Als Freund von technischen Spielereien gefällt mir die Idee mit den Chirps sehr gut.

Vom Parkplatz aus ging es zu Fuß zu Station 1. Dort angekommen meldetete sich der Chirp direkt und gab die Koordinaten bekannt. Mittlerweile hatte es sogar mal aufgehört zu regnen. Dann ging es weiter zum Final. Die Dose konnte sich nicht mehr lange verstecken. Den Hint habe ich gar nicht gelesen.

Danke für die kleine Runde!

in: Coin
out: -

Gruß crisb