Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Agent 162 - Kunden schickt das Arbeitsamt

von SiMaKiDD     Deutschland > Sachsen > Weißeritzkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 59.150' E 013° 47.150' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 03. März 2011
 Gelistet seit: 25. November 2011
 Letzte Änderung: 28. Juni 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCD791
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
302 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Womit habe ich denn DEN nun schon wieder verdient?! Das frage ich mich nun schon seit ein paar Monaten. Nee ernsthaft mal, wie soll man denn hier eine vernünftige Geheimdienstoperation auf die Beine stellen, wenn man solche Kunden kriegt! Aber der Reihe nach: Zunächst mal macht sich 161 aus dem Staub. Der Kerl war mir eh noch nie besonders sympathisch, so richtig zu Höchstform ist er immer nur dann aufgelaufen, wenn heimlich gesoffen werden sollte. Da konnteste rätseln, wie er das machte: 3,8 auf'm Kessel, aber keiner hat's gesehn. Berichte kamen, wenn überhaupt, nur spärlich und mit WOCHEN Verspätung; in aller Regel aber gar nicht. Wenn man ihn dagegen anbrüllte, dass die Fensterscheiben klirrten, dann kam der Bericht subito. In den wenigen lichten Momenten, die er hatte, konnte 161 aber auch ein paar richtig harte Nüsse knacken, an denen sich bereits andere die Zähne ausgebissen hatten. Aber diese Momente waren, wie gesagt, selten. Versteh den einer. Und dann eines Tages: Staubwolke, wech. Keine Leiche, aber auch kein Lebenszeichen mehr. Böse Zungen behaupten, er würde sich jetzt das Fundament der Waldschlösschenbrücke von innen angucken, aber dazu war 161 zu clever. Der hat sich garantiert ein paar Milliönchen beiseite geschafft und besäuft sich irgendwo, wo es billig ist. Im Verschwinden war er wenigstens Weltspitze. Jetzt haben sie mir diese Flitzpiepe geschickt, frisch vom Training. Wie Herrchens Fiffi stand er da, fehlte bloß noch, dass er mit dem Schwanz wedelt. Jetzt, ein paar Monate später, hat sich prinzipiell nichts daran geändert. Stöckchen apportiert er aber immer noch nicht. Trotzdem kann man ihn ganz gut dazu brauchen, die Drecksarbeit zu machen. Hat er bisher auch ohne Klagen absolviert. Bis auf diesmal. Schaut Euch mal an, was er mir da für einen Unfug geschickt hat:
nachricht_small.jpg Freundchen, fang jetzt bitte nicht wieder so an wie 161! Was stehst du hier noch rum, hast du keinen Auftrag? Ich warte auf deinen Bericht!
Der Boss

geocheck_small.php?gid=594191545b6a5f-8a


counter.pl?ID=12394&Design=simple&vorn=2

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Agent 162 - Kunden schickt das Arbeitsamt    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 3x

gesperrt 28. Juni 2016 SiMaKiDD hat den Geocache gesperrt

OC-Team archiviert 23. Juni 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 23. Mai 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC2KVR0) überein, da das Rätselbild nicht identisch ist. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (23.06.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 10. Januar 2014, 21:00 Rad E. Boiler hat den Geocache gefunden

Tja das hat man nun vom Amt, man wird auf Krampf einem Job zugeteilt. So bekammen [url=http://coord.info/PR2J77Q]Issorg[/url] und ich unsere Unterlagen für den 1€ Job schon vor langer Zeit. Nun ja, was soll ich sagen antreten konnten wir ihn "leider" erst heute.
Vom Boss hatte man ja schon so einiges gehört, also zogen wir es vor gleich den Außeneinsatz zu beginnen. Also begaben wir uns in das Zielgebiet und schauten erstmal dumm aus der Wäsche...wer hatte hier die Unterlagen wieder nicht richtig gelesen?[B)]
Gut, nun musste schon vor Arbeitsbeginn der Boss angerufen werden. [xx(] Gut den Anschiss dufte [url=http://coord.info/PR2J77Q]Issorg[/url] über sich ergehen lassen. Danach ging es aber schnur stracks ins Nirgendwo.
Am ersten Punkt waren wir noch etwas geschockt, auf einmal all die Arbeit, für so wenig Geld. Warum sollen wir uns hierfür krumm machen? Also erstmal drüber nachgedacht ob wir das wirklich wollen. Naja, um nicht eine Sperre zu riskieren taten wir unsere Pflicht.[:P] Es ging von Einsatzort zu Einsatzort, diese elende Schinderei...
Den Feierabend schon fest im Blick gab es nochmal einen Tiefpunkt, ein neuer Anruf beim Boss war fällig. Wieder hielt [url=http://coord.info/PR2J77Q]Issorg[/url] seinen Kopf hin. Tja es ist schon sch**e mit solch alten Jobbeschreibungen ins Arbeitsleben zu starten.
Ich glaube der Boss hätte [url=http://coord.info/PR2J77Q]Issorg[/url] am liebsten durchs Telefon gezerrt und vor seinem Schreibtisch persönlich zusammengefaltet. [;)] Einen Kopf kürzer konnte die Reise weitergehen, der Feierabend kam immer näher, die Übergabe des wohlverdienten Hartgelds stand nichts mehr im Wege, naja zumindes fast nichts...
Leider konnten wir den Lohn für unsere Arbeit nicht endecken, obwohl wir an der Zahlstelle waren...erst nach Ewigkeiten und kurz vorm Anruf beim Boss...die Erlösung, Ende, Feierabend, Lohn.

Alles in Allem ein schöner Arbeitstag, danke an den Boss! In Zukunft holen wir uns vor dem Einsatz aktuelle Unterlagen ab.[;)] Aber ein Tag in dem Job ist genug, das Soll erfüllt, mal sehen was das Amt als nächstes bereit hält.

#675
Danke für den Cache!

gefunden 07. Juni 2013 Dresdner Pflanze hat den Geocache gefunden

++++ Fernschreiben an den BOSS +++ Konnten Spur vom Agenten 162 mitten im Nirgendwo aufnehmen +++ nasser Boden förderte Wachstum von Sträuchern, Gebüsch und Dornengewächsenhat +++ trotzdem waren die Spuren auffindbar (anfangs auf Umwegen) +++ Auftrag erfüllt +++ IN: FP +++ warte auf Folgeauftrag und Entlohnung! +++ Danke an den Boss ++++