Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
BMB001

 Ein sehr leicht zu erreichender Geocache auf einer Hundewiese im Technologiepark Köln.

von ChristophKind     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 56.514' E 006° 52.963' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 25. November 2011
 Gelistet seit: 25. November 2011
 Letzte Änderung: 28. November 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCD795

0 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
50 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Dieser Geocache liegt in einem kleinen Waldstück im Technologiepark Köln. Er ist sehr gut zu erreichen, sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn. Den Cache findet ihr relativ leicht, wenn ihr euch an unseren Bildern orientiert. Er befindet sich unterhalb eines ca. 3 Meter hohen Baumstumpfes unter einem anderen am Boden liegenden Baumstumpf.

Bilder

Versteck (1)
Versteck (1)
Versteck (2)
Versteck (2)
Versteck (3)
Versteck (3)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Aeusserer Gruenguertel Nuessenberger Busch bis (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für BMB001    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 27. November 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC38957) wegen Werbung zwangsarchiviert worden. Auch bei uns sind kommerzielle Caches nicht erlaubt, daher archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)