Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Schizophyllum sabulosum

 Siebter Teil meiner kleinen zoologischen Reihe. Bitte den Cache wieder ordentlich ins Versteck zurücklegen.

von MiloRules2008     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 40.128' E 010° 01.837' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 11. Januar 2012
 Gelistet seit: 11. Januar 2012
 Letzte Änderung: 27. August 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCD9C1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
150 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

Unweit von dieser Stelle tapsen weit mehr als Tausend Füße jeden Tag mehr oder wenig freiwillig in die für sie vorgesehene Anstalt.
Muggelalarm!

Der Sandschnurfüßer (Schizophyllum sabulosus) ist ein Tausendfüßer aus der Familie der Julidae. Er ist drehrund, wird bis 58 mm lang und besitzt 107 Beinpaare. Auffällig sind zwei helle Längsbinden auf dem Rücken. Doppelfüßer rollen sich bei Gefahr ein und sondern ein klebriges, giftiges Sekret ab, Sandschnurfüßer können ein solches Sekret auch ohne Bedrohung absondern.

Der Sandschnurfüßer ist in Mitteleuropa weit verbreitet und häufig. Die Art lebt in der Streuschicht der Vegetation und ist eurytop, besonders häufig ist sie auf Brachflächen. Dieser Tausendfüßer zeigt gelegentlich Massenvermehrungen und gerichtete Wanderungen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Refgre Trqnaxr!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schizophyllum sabulosum    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 27. August 2013 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 17. Juni 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC (GC3923Q) setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Den GC Wegpunkt bitte aktualisieren. Danke. Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77 (OC-Support)

gefunden 18. Januar 2012 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Heute abend im Regen kam ich hier vorbei und konnte ausgiebig das Tierchen betrachten, denn zwei in der Nähe stehende, schnackende Frauen hielten mich lange vom Zurücklegen ab.
Danke fürs Zeigen von µKosmos (Erster Logger dieses Caches bei OC!!!)

gefunden 14. Januar 2012 Atzenator hat den Geocache gefunden

Vor dem Fußballspiel vom Junior hatte ich noch reichlich Zeit, in Langenhorn die ein oder andere Dose zu suchen. So nahm ich mir unter anderem auch diese Dose vor. Sie konnte von mir schnell lokalisiert und geborgen werden. Das Zurücklegen der Dose verlief auch problemlos, da trotz des Scheinwerfers am Himmel (ich glaube, den nennt man auch 'Sonne' , muggelmäßig wenig los war.
Die kleinen Exponate und wissenswerten Infos in den Listings dieser Serie finde ich immer wieder sehr interessant.
Vielen Dank für die "Schulung" und den cache sagt Atzenator.