Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
unser schönes Hochufer an der Traun in Traunreut

 einfacher Cache,an einer wunderschönen Stelle an der Traun

von parafux     Deutschland > Bayern > Traunstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 57.488' E 012° 34.768' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 15. Januar 2012
 Gelistet seit: 15. Januar 2012
 Letzte Änderung: 04. Juli 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCD9E8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
46 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Schnell, einfach und abenteuerlich!
Bitte Vorsicht beim Heben damit der Cache nicht wieder von einem Cacher "den Bach runter" geschickt wird.

Am besten Ihr sucht Euch einen Tag mit schönem Wetter aus, packt Euer Grillzeug und geniesst den Nachmittag dort unten an der Traun bei einem kleinen Lagerfeuer. Ich bin mir wiedermal leider nicht sicher ob das erlaubt ist, jedoch gibt es dort jede Menge Feuerstellen. Holz sollte es dort auch genug geben. Aber wenn Ihr auf Nummer sicher gehen wollt nehmt einfach einen kleinen Grill und Kohlen mit.

Kurz möchte ich Euch die Umgebung etwas beschreiben. Vom Parkplatz aus könnt Ihr auf direktem Weg zum Wehr hinunter steigen. Das ist jedoch nur für Trittsichere und etwas Kraxelerfahrene geeignet. Bitte entscheidet selber und übernehmt Euch nicht. Wem es zu steil ist, ca. 100m links von dieser Stelle geht ein leichter Pfad hinunter zur Traun. Man kann dann unten auf dem "Single-Trail" zurück zum Wehr laufen. Eine dritte Möglichkeit ist die Brücke über den Mühlbach zu nehmen, die sich ca. 800m rechts von dieser Stelle befindet und dann unten auf dem Forstweg entlang zurück laufen.
Vom Wehr selbst hat man einen schönen Blick über die Traun. Am Hochufer gibt es mehrere kleine Halbhölen, wo Ihr evtl. auch einen schönen Grillplatz findet. Um dann runter auf die Kiesbänke zu kommen müsst Ihr ein kurzes Stück auf einer Mauer den Traunkanal entlang gehen. Ich hoffe Ihr seid schwindelfrei, ist nicht ganz ohne, aber es handelt sich wirklich nur um 10-15 Meter. Was ich auch empfehlen kann ist einer der Plätze etwas die Traun abwärts, sehr idyllisch und verlassener. Man kann auch von unten her mit dem Rad diese Plätze erreichen, dann muss man auch nicht über die Mauer und nicht das steile Hochufer hinunter klettern.

So jetzt aber genug erzählt über den Ort und zu dem wichtigsten Teil, dem Cache:
Die Header-Koordinaten geben mit 3m Genauigkeit das Objekt an an dem Ihr suchen müsst. Den Cache selbst findet Ihr, wenn Ihr das Objekt auf dem unten angehängten Bild gefunden habt, relativ schnell.

Übrigens: Parken könnt Ihr bei folgenden Koordinaten:
N 47° 57' 30,43''
O 12° 34' 49,18''

So und jetzt wünsche Ich Euch eine schöne Zeit an der Traun, gutes Wetter und natürlich eine gute Spürnase.

Gruß Andreas

ps.
bitte bewertet meine caches mit GCVote

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 47° 57.507'
E 012° 34.820'
Parking (Parking Area)
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

da gehts runter
da gehts runter
lass die seele baumeln
lass die seele baumeln
nach was ihr suchen müsst
nach was ihr suchen müsst
schwindelfrei
schwindelfrei

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für unser schönes Hochufer an der Traun in Traunreut    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. Mai 2010 ManniK hat den Geocache gefunden

Bei dieser Beschreibung hab ich das GPS nur bis zum Parkplatz verwendet und konnte dann das Döschen schnell finden. Nette Ecke hier. Vermutet man gar nicht, wenn man oben entlang geht.
Danke für den Cache sagt ManniK

gefunden 11. Juli 2009, 14:00 martl hat den Geocache gefunden

ja, war ein einfacher und trotzdem schwieriger cache, einfach zu finden aber schwer zu erreichen ;-) aber mit ein bisschen konzentration und mut haben wir auch diesen weg bezwungen ;-) lg martl