Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Ab in die Alb 4 - Jetzt hat der Spass ein Loch

 Noch ein dunkles Kapitel

von gpsinvain     Deutschland > Baden-Württemberg > Zollernalbkreis

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 48° 14.069' E 009° 02.474' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 15. Januar 2012
 Gelistet seit: 15. Januar 2012
 Letzte Änderung: 04. September 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCD9FA

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
239 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

An Stage 1 befindet sich ein längerer Text, in dem eine Ziffer als Wort versteckt ist. Diese Ziffer notiere als X.
Beispiel: Wenn das Wort "dreist" heißen würde, wäre X = 3. Klaro?

An Stage 2 befindet sich etwas aus der Zeit, als die EnBW noch EVS hieß.
Dieses Etwas hat eine zweistellige Nummer, notiere diese als AB.

Unweit von Stage 2 befindet sich eine Bruchrechenaufgabe (CD/E). Die lässt sich aber nicht ganzzahlig lösen. Welche positive Zahl muss man zu CD addieren, dass der Bruch ganzzahlig teilbar wird. (Die kleinste Möglichkeit).
Die Zahl notiere als Z.

Und nach der Addition kann man den Bruch ganzzahlig lösen,
das Ergebnis sei XV

Nun ist noch ein bißchen Überlegen angesagt...

U = B - Z
W = A+V

Der Eingang zum Final befindet sich bei

N48° 14.UVW
E09° 02.XWZ

Ich wünsche Euch allen viel Spaß bei der Suche. Bitte die Höhlenschutzzeit beachten.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Station oder Referenzpunkt
N 48° 13.966'
E 009° 02.235'
Das Etwas und der Bruch
Parkplatz
N 48° 14.417'
E 009° 02.615'
Wanderparkplatz. In der Nähe gibt es noch alternative Parkplätze
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Tnam uvagra. Hagre Fgrvara.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Gebiete um Albstadt (Info), Landschaftsschutzgebiet Albstadt - Bitz (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ab in die Alb 4 - Jetzt hat der Spass ein Loch    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 3x

gefunden Die Cachebeschreibung ist veraltet. 05. September 2016, 16:35 Burggeist hat den Geocache gefunden

Es gibt hier jede Menge Felsen an der sehr sehr hohen steilen Böschung und der Empfang ist wirklich schlecht. So habe ich praktische alle Möglichkeiten abgesucht, obwohl die Kiste an einer gut zugänglichen Stelle ist (also der Eingang zu dieser Stelle mit dem Geocache).
Hier mal für andere interessierte Cacher, es steht leider nicht in der Beschreibung:
Station 1 ist das Symbol, Station 2 ist der Wegpunkt.
Danke für die Wanderung und den Geocache.
Burggeist

gefunden 08. September 2015 Schlammbuddler hat den Geocache gefunden

STF - und das nach fast 3 Jahren. So was gibts glaub nur bei Opencaching. Ich kann den Owner beruhigen, die riesige Box ist noch in gutem Zustand und prall gefüllt. Ich konnte es selbst kaum glauben, aber es stand nur ein Vorlogger im Logbuch.

Die Location ist wie die anderen der Serie einfach klasse, super Höhle, die gut bewältigt werden kann, selbst wenn man wie ich nur sein LED-Licht des Handys zur Verfügung hatte. Ganz toller Cache. Werde dafür Werbung betreiben, damit vielleicht mehr Besucher kommen. Habe diesen Cache im Anschluss eines recht neuen Caches gemacht, der nur bei Geocaching.com gelistet ist und nur gerade mal 20m entfernt sein Versteck hat.

Viele Grüße

Schlammbuddler

kann gesucht werden 04. September 2015 gpsinvain hat den Geocache gewartet

OC-Team archiviert 05. Oktober 2014 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 04. Oktober 2013 gpsinvain hat den Geocache deaktiviert

Der Flattermann will seine Ruh, drum mach ich hier mal wieder zu.
Allein, für mich bleibt nur die Frage, wie ich das auch den Muggels sage?

Ich würde ja auch die martialische Drohung aussprechen, Logs kommentarlos zu löschen.
Aber wie komm ich ans Logbuch, ohne die Bats zu wecken...?

Bye bis nächstes Jahr.
gpsinvain