Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Aliens-Zentrale ?

von U - BOOT 777     Deutschland > Bayern > Main-Spessart

N 50° 01.134' E 009° 36.106' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 11. Januar 2012
 Gelistet seit: 19. Januar 2012
 Letzte Änderung: 28. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCDA18

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
256 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Auf der Höhe des Neuberges befindet sich ein Bauwerk welches einige Fragen zu seiner Bestimmung aufwirft. Ich würde gerne wissen welche Gedanken Euch bei der Betrachtung dieses Gebildes kommen und freue mich auf Eure Kommentare. Der Cache ist bis auf die letzten 200 m mit dem Bike gut erreichbar. Kein Stift vorhanden.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Avpug vz/nz Bowrxg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Spessart (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Bayerischer Spessart (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Aliens-Zentrale ?    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. September 2012 Laranja hat den Geocache gefunden

Ich glaube, wir sind den falschen Weg hoch, haben es aber trotzdem gefunden :-) Der "richtige" Weg ist schon ganz schön verwildert, es lohnt sich aber trotzdem, die Alienzentrale zu suchen. Ein schöner Sonntagnachmittagausflug. 

Danke für den Glückspfennig!

gefunden Empfohlen 01. April 2012 Skippy17 hat den Geocache gefunden

So heute einmal diesen in Angriff genommen. Bei herlichem Wanderwetter gestartet. Kurz vorm Ziel dann die Entscheidung, den kürzeren Weg oder die Schleife nehmen. Nimmt nicht den kurzen Weg, die letzten 120m haben es in sich (wie sagt man, dies macht einen schönen Po).

Dann an der Zentrale angekommen, sollte man den Hint doch gelesen haben, denn es gibt da 1000 Verstecke, aber auch ohne Hint noch gut zu finden.

Rückweg abseites der Waldautobahn und mit Hilfe Openstreetmap Karten einen schönen Weg gelaufen.

Danke für den Cache und ohne wäre mir das Bauwerk verwehrt geblieben.