Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Versehentlich mit Script veröffentlicht

 Themen-Multi, Wander- und Erlebnispfad, Länge etwa 4km

von wittijack-archiv     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 00.000' E 008° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 22. Mai 2010
 Gelistet seit: 04. März 2012
 Letzte Änderung: 05. März 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCDC90
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
9 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   



Schluchten- und Brückenpfad
 

Schluchten- und Brückenpfad



Es erwartet Euch ein etwa 4km langer Multi durch das Helletal, dass sich nordöstlich von Winterberg, direkt an den städtischen Kurpark anschließt. Als Startposition ist allerdings nicht der Kurpark, sondern der Wanderparkplatz am Bodensee gewählt. Hier stehen nette Picknickbänke und es ist um einiges ruhiger, als 100m weiter OBEN. 

Die Strecke verläuft in dem Naturschutzgebiet "Schluchtwald Helle" überwiegend durch Laubwald entlang des sehenswerten Themenweges, über z.T. herrliche Trampelpfade und nahezu ein dutzend Brücken und Schluchten, wie es der Name schon verspricht. Um den schönen Winterberger Kurpark nicht ganz außen vor zu lassen, wurde dieser in die Wegführung mit eingeschlossen. Die ausgeschilderten Wege des Themenpfades müssen zum auffinden der Stationen nicht verlassen werden.
Die meisten Wegpunkte sind angegeben und können je nach GPS-Gerät abgerufen werden. Um die Rechnerei auf ein Minimum zu beschränken, werden unterwegs lediglich Variablen, Aufgaben, oder Koordinaten der Folgestationen eingesammelt. Gerechnet wird zum Schluss!

Die Aufgaben wechseln zwischen einfachen Ablesestationen und etwas zum "Suchen", wo sich wintersichere Verstecke anboten, um dem Attribut "available in winter" Rechnung zu tragen. Aufgrund des schlechten GPS-Empfangs in dem tiefen und recht engen Tal, sind die Verstecke und Ablesestationen an offensichtlichen Positionen direkt am Weg gewählt. Verlasst Euch also lieber auf Euren Cacher-Instinkt, als auf den Zeiger am GPS, obwohl alle Stationen mehrfach gemittelt wurden. Ihr braucht an KEINER Station weder den Wald umgraben, noch wühlen, oder gar etwas demontieren. Es ist nichts am Boden, unter Steinen oder hinter Rinde versteckt. Trotzdem sollte es nicht überall ganz einfach sein, sonst wird es ja langweilig. ;-)

Der Pfad ist für Kinder geeignet, zumal sich im Kurpark -etwa auf der Hälfte der Strecke- ein wunderbarer Spielplatz befindet. Mit Kinderwagen wird der Weg aber leider nicht zu bewältigen sein. Festes Schuhwerk sollte selbstverständlich sein.

Lasst Euch bitte nicht von der hohen Anzahl der Stationen abschrecken. Diese dienen überwiegend zur Wegführung, da der Pfad recht verschlungen und nicht vollständig auf der Topo verzeichnet ist. Vielleicht ist er ja bald komplett auf der OSM zu finden.

Falls jemand noch ein paar Meterchen mehr machen möchte, kann diesen Multi mit dem Mystery-Multi "Über 7 Brücken" (GC28K13) kombinieren. Dann habt Ihr auch wirklich alle Brücken gesehen. ;-)

Viel Spaß und Erfolg bei der Suche!

Ach ja, bevor ich es vergesse:
Spiegel und Taschenlampe sind nicht unbedingt erforderlich, könnten aber recht hilfreich sein!
 

BITTE NACH DEM AUSDRUCKEN KONTROLLIEREN: Alle Waypoints (1-13) sollten auf dem Ausdruck VOLLSTÄNDIG vorhanden sein, ansonsten wird es ohne die zusätzlichen Hints vor Ort etwas schwierig!!!

Dieser Cache ist auch bei www.opencaching.de gelistet.

Counter
gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2


  PrefixLookupNameCoordinate 00 S00 Parken Schluchten- und Brückenpfad (Parking Area) N 51° 11.813 E 008° 33.091    Note: Wanderparkplatz "Schluchten- und Brückenpfad" 01 S01 St.01 - Hier geht´s los (Trailhead) N 51° 11.861 E 008° 33.037    Note: Ihr sucht ein "W" mit einer Zahl. Diese Zahl ist die Variable A 02 S02 St.02 - Schnell mitgenommen (Question to Answer) N 51° 11.866 E 008° 32.815    Note: Zwei "geprägte" Zahlen mit insgesamt 4 Ziffern halten sich hier versteckt. Addiert alle ZIFFERN und Ihr erhaltet die Variable B. 03 S03 St.03 - Die erste Brücke (Question to Answer) N 51° 11.897 E 008° 32.405    Note: Was wäre ein Schluchten- und Brückenpfad ohne eine Brücke.Ihr sucht die Koordinaten zur nächsten Station. 04 S04 St.04 - Weiter bergan (Stages of a Multicache) ???    Note: Ein Döschen verrät, was Ihr an der nächsten Station sucht. 05 S05 St.05 - Serpentine (Question to Answer) N 51° 11.930 E 008° 32.434    Note: Nochmal zur Erinnerung, denkt an den Wegweiser.  ;-) (Aufgabe aus St.4 notwendig!!)Variable C 06 S06 St.06 - Wasserfall (Question to Answer) N 51° 11.959 E 008° 32.214    Note: Hier verbirgt sich die Aufgabenstellung für die nächste Station (St.7)(An der nächsten Weggabelung nehmt Ihr die goldene Mitte (den Rothaarsteig), obwohl auch die anderen beiden Wege zum Ziel führen würden.) 07 S07 St.07 - Wendepunkt (Question to Answer) N 51° 11.769 E 008° 31.984    Note: Nun habt Ihr nahezu den höchsten Punkt des Pfades erreicht.Wisst Ihr noch nach was Ihr suchen sollt?  ;-) Die Lösung ist dieVariable D 08 S08 St.08 - Spieltrieb (Question to Answer) N 51° 11.812 E 008° 32.106    Note: Wie schon im Listing erwähnt, soll der schöne Kurpark nicht aussen vor bleiben.Zudem können sich die Kid´s hier ein wenig austoben. ;-)Wieviele gut gefederte landwirtschaftliche "Fahrzeuge" sind hier zu finden? Anzahl = Variable E 09 S09 St.09 - Aussicht (Question to Answer) N 51° 11.848 E 008° 32.373    Note: Bei gutem Wetter läßt sich an diesem Ort eine schöne Aussicht geniessen.Nebenbei könnt Ihr an nach einem weiteren Wegweiser Ausschau halten.Der Wert des ersten Buchstabens (A=1, etc) des oberen und größeren Schildes ergibt die Variable F. 10 S10 St.10 - Handarbeit? (Question to Answer) N 51° 11.788 E 008° 32.458    Note: Nur noch ein kleiner Anstieg, bevor es bergab geht.  ;-) Hier findet Ihr eine in Stein gehauene Sitzgelegenheit. Aus wieviel einzelnen Hölzern besteht das Bänkchen (ALLE)? Anzahl =Variable G 11 S11 St.11 - Felsig (Stages of a Multicache) N 51° 11.832 E 008° 32.582    Note: Mit einem schmalen Händchen ist die Bergung kein Problem 12 S12 St.12 - kleines 1x1 (Stages of a Multicache) ???    Note: Die Formel zur Berechnung des Final erwartet Euch hier - regengeschützt.(Achtet bitte auf den Hint für´s Final in dem Döschen) 13 S13 Final (Final Location) ???    Note: Liegt aufgrund der Muggelgefahr etwas abseits vom eigentlichen Weg.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba mjrv: uvagre Fpuvyq
Fgngvba qerv: XRVAR Qbfr / Ynzvavreg hagre Oeüpxr
Fgngba ivre: hagra / zntargvfpu (Crgyvat) na Jvaxryrvfra
Fgngvba frpuf: avpug HAGRE qre Oeüpxr / "TP" zvg Svyffgvsg nz Tryäaqre fbyygr jrvgre urysra
Fgngvba npug: SNUEMRHTR, xrvar Gvrer
Fgngvba mrua: NYYR Uöymre
Fgngvba rys: KKY-Crgyvat, erpugf vz Sryffcnyg
Svany: thg orfpuügmgre ZHA-Oruäygre, xhem oribe rf fgrvy nojäegf trug - avpug nz Obqra haq nhpu avpug vz Nounat!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Versehentlich mit Script veröffentlicht    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x