Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SSVC: Bursfelde - Klosterkirche

 Ein SightSeeingVirtualCache in Niedersachsen

von Wolf.Gang     Deutschland > Niedersachsen > Göttingen

N 51° 32.511' E 009° 37.493' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. Mai 2012
 Gelistet seit: 04. Mai 2012
 Letzte Änderung: 06. März 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCE214

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
3 Ignorierer
97 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Serie SightSeeingVirtualCaches SSVC

SightSeeingVirtualCaches sind virtuelle Caches, die euch Sehenswürdigkeiten in ganz Deutschland zeigen. Die Caches dieser Serie sind immer OC-Only und nur mit einem Passwort, das an der Cachelocation zu finden ist, logbar. 
Ihr könnt gerne mit einem Foto loggen, das ist aber keine Pflicht. 
Weitere Caches der Serie SightSeeingVirtualCaches findet ihr über diese Suche


Klosterkirche Bursfelde

Klosterkirche

Als Benediktinerabtei wurde das Bursfelder Kloster im Jahre 1093 gegründet und war dann das Zentrum der Bursfelder Kongregation.
Die Wissenschaft und der Unterricht war der Arbeitsschwerpunkt im Bursfelder Benediktinerkloster. Es war ein Adelskloster in dem vor allem die Herrengeschlechter aufgenommen wurden.
Um das Jahr 1200 war das Kloster reich an Besitztümer. In der Mitte des 14. Jahrhundert begann nach dem Höhepunkt der Pestepidemie, der Zerfall des Ordens und der Verfall des Klosters.
Im Jahre 1433 begann die Zeit einer neuen Frömmigkeit und das Kloster Bursfelde wurde der Mittelpunkt dieser Bursfelder Reformation. 1542 wurde auch das Kloster Bursfelde zum ersten mal evangelisch, danach wieder katholisch. Erst 1648 mit dem Westfälischen Frieden wurde das Kloster endgültig evangelisch.
Durch diese kirchliche Erneuerungsbewegung zwischen 1517 und 1648, die zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen und zu der "sozialer Bedeutungsverlust von Religion" führte, litt das Kloster Bursfelde jetzt permanent an Geld- und Personalmangel. Bis 1672 lebten hier noch Mönche im Kloster, dann verlor es an Bedeutung.
Der Westflügel des Klosters wurde 1722 zum Gutshaus umgebaut.
Das Kloster Bursfelde wurde 1978 ein evangelisches Tagungshaus und entwickelte sich zum Geistlichen Zentrum Kloster Bursfelde.

Die Klosterkirche ist das ganze Jahr über von 8 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Quelle:  wikipedia                      Quelle:  Kloster Kirche                  

Bild - Quelle: Owner

Das Kennwort,
findest du am Ort der Cache-Koordinaten an der Tür auf einem Schild. So wie es dort geschrieben steht !

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Münden (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SSVC: Bursfelde - Klosterkirche    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. Mai 2015, 14:50 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Auf unserer achttägigen 500 km Werra-Weser-Radtour nach Minden war diese einer der ca. 200 Cache die wir entlang der Tour fanden.

Interessante Idee mit dem Kennwort! 

"Danke fürs Zeigen der eigenartig angeordneten Kirchenräume !", sagt Bierfilz aus Nürnberg.

Bilder für diesen Logeintrag:
Klosterkirche, BursfeldeKlosterkirche, Bursfelde
Einer der InnenräumeEiner der Innenräume

gefunden 14. September 2014 The Cavies hat den Geocache gefunden

Schönes Kloster, an dem wir hier am ersten Tag an der Weser von Hann. Münden nach Bad Karlshafen gekommen sind.

Nach kurzer Rückmeldung des Owners ist auch klar, wo unser Fehler beim Codewort war. Danke für den Hinweis!

TFTC und ein fröhliches Quiek