Wegpunkt-Suche: 
 
Forsthofrunde

von XXX Schwabe XXX     Deutschland > Baden-Württemberg > Ludwigsburg

N 48° 58.664' E 009° 18.597' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:30 h   Strecke: 9 km
 Versteckt am: 15. Mai 2012
 Gelistet seit: 15. Mai 2012
 Letzte Änderung: 03. Februar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCE322

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
206 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg

Beschreibung   

Über größtenteils befestigte Wege führt dieser Multicache durch die Landschaft. Die Wegstrecke ist etwas über 9 Kilometer lang, es sollten 3-4 Stunden eingeplant werden. 12 Stages gilt es dabei zu lösen. Unterwegs gibt es immer wieder lohnenswerte Blicke über die Landschaft. Auch mit einem geländetauglichen Fahrrad sollte die Strecke problemlos machbar sein, es gibt nur an einer Stelle ein paar Treppenstufen zu überwinden. Zum Abschluß der Runde kann man noch nahe der Parkkoordinaten im Forsthof einkehren.

Damit die Motivation auf der Runde nicht verlorengeht sind auf der Wegstrecke 2 Nebencaches versteckt (kleiner Nebencache GC1XD6H, etwas größerer Nebencache GC1XD6Z). Wie diese zu finden sind steht in der jeweiligen Beschreibung.

Parkmöglichkeiten gibt es direkt beim Forsthof (N 48° 58.707 / E 009° 18.604). Falls hier alles belegt ist hat es auf der anderen Straßenseite weitere Parkplätze.


Stage 1:

N 48° 58.664
E 009° 18.597

Die Insel Knax ist bestimmt den meisten Leuten bekannt, sowie auch deren Bewohner, die Knaxianer. Doch selbst wenn du noch nie etwas von diesem Völkchen gehört hast ist diese Stage lösbar. Schau dich einfach gut um.
An welchen Knaxianer wird hier ansatzweise erinnert?

Fetz Braun = 555
Schankwart = 333
Pomm-Fritz = 404
Schlapf = 543

Richtige Lösung = A


Stage 2:

N 48° 58. (A – 286)
E 009° 17. (A + 443)

Jemand befindet sich hier in einer echten Notlage. Verantwortlich dafür ist eine ganz bestimmte Bewegung, für die 3 Großbuchstaben stehen (auf Metall). Die Position dieser 3 nebeneinanderstehenden Großbuchstaben im Alphabet sind gefragt.

Linker Großbuchstabe = B
Mittlerer Großbuchstabe = C
Rechter Großbuchstabe = D


Stage 3:

N 48° 58. (C)(D+3)(C)
E 009° 17. (B-4)(D-2)(C)

Der fliegende Storch ist nicht alleine. 2 seltsame Gestalten bei sportlicher Tätigkeit leisten ihm Gesellschaft. Was sind das für Gestalten?

Gurke und Melone = 152
Birne und Apfel = 251
Banane und Ananas = 215

Richtige Lösung = E


Stage 4:

N 48° 57. (E*3+210)
E 009° 17. (E*2+60)

Suche einen großen quadratischen Stein am Wegrand. Er liegt in direkter Nähe von?

...einer Schranke = 40
...einem Verkehrsschild = 60
...einem Brunnen = 85

Richtige Lösung = F

Weiter geht es erst einmal ein Stück bergab zu


Stage 5:

N 48° 57.(F*10+37)
E 009° 17.(F*10-46)

Eine dreistellige Zahl mit dem Baujahr findet sich irgendwo unter der römischen Zahl „2“. Diese dreistellige Zahl ist G

Dreistellige Zahl = G


Stage 6:

N 48° 57.(G+184)
E 009° 17.(G+72)

In luftiger Höhe schwebt ein Tier. Dabei handelt es sich um...

...eine Krähe = 350
...eine Katze = 730
...einen Frosch = 210
...einen Hund = 450

Richtige Lösung = H


Stage 7:

N 48° 58. (H – 150)
E 009° 18. (H + 108)

Das Bürgermeisteramt macht eine klare Ansage. Was gefällt Amt und Otter hier überhaupt nicht?

waschen = 230
rauchen = 320
radfahren = 410
campen = 480

Richtige Lösung = I


Stage 8:

N 48° 58. (I + 203)
E 009° 19. (I – 220)

In wie viele Richtungen kann man von hier aus auf Wegen gehen (alle Richtungen, auch die die hinter dir liegt)?

5 Richtungen = 102
4 Richtungen = 203
3 Richtungen = 304
2 Richtungen = 405

Richtige Lösung = K


Stage 9:

N 48° 58. (K + 350)
E 009° 19. (K + 126)

In diesem Haus hausen...
...d´ Reh = 832
...d´ Säu = 962
...d´ Jäger = 1102
...d´ Hirsch = 702

Richtige Lösung = L


Stage 10:

N 48° 58. (L – 123)
E 009° 19. (L – 400)

Was gibt es an diesem Ort?

Eine kleine Brücke = 2
Eine Bank = 3
Mehrere große Felsblöcke = 4

Richtige Lösungszahl = M


Stage 11:

N 48° 58. (M * 100 + H + 4)
E 009° 19. (M * 100 – 213)

Die bewegliche Metallkonstruktion kann in 2 verschiedene Richtungen zeigen. Entweder zeigt sie in die Wolken oder auf?

... auf eine Hütte = 266
... auf einen Strommast = 377
... auf einen kleinen Teich = 488
... auf eine Wandertafel = 599

Richtige Lösung = N


Stage 12:

N 48° 58. (N + 205)
E 009° 19. (N – 201)

Die letzte Stage vor dem Final. Wenn bisher alles geklappt hat stehst du hier...

... auf einer Brücke = 7500
... neben einem Denkmal = 7250
... vor einer kleinen Höhle = 7300
... unter einem Mammutbaum = 7650
... zwischen 2 Zäunen = 7400

Richtige Lösung = X


Berechnung für´s Final:

X + B + D + E + F + H + K + M = y.yyy

X + F + G + I + M + N - B - C = z.zzz

Finalkoordinaten:

N 48° 5y.yyy
E 009° 1z.zzz

Bitte nehmt euch nach dem Fund die 2 Minuten Zeit und tarnt den Cache wieder vernünftig. Er sollte nicht frei sichtbar sein damit er hier noch ein langes Leben hat. Und bitte verhaltet euch bei der Suche unauffällig damit evtl. vorbeikommende Muggels keinen Wind vom Versteck bekommen. Dankeschön.

Viel Spaß und Erfolg bei der Suche wünscht
Schwabe

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 58.707'
E 009° 18.604'
Parkplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Svany : hagra nz onhz 10 fpuevggr ibz jrt ragsreag

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Hardtwald, Kaisersbachtal, Rohrbachtal, Benning und Harzberg sowie Bot (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Forsthofrunde    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden 09. November 2014 aukue hat den Geocache gefunden

Nach jahrelanger Opencaching-Abstinenz bin ich hier nun wieder häufiger unterwegs und logge daher alle meine Funde nach.

Diesen Cache haben wir vor seiner Veröffentlicheung auf OC gefunden - und zwar am 16.03.10

Originallog von damals:

 

Schöner, einfacher Multi (genau das Richtige für meinen Genusscacher Alfred!), alles gut zu finden, hat Spaß gemacht.
Der Weg zum Final war eigentlich gesperrt (Holzfällarbeiten, Lebensgefahr, Bußgeld, etc.), aber kann das einen echten Cacher aufhalten? Zumal die Herren gerade eine ausgiebige Pause in ihrer Hütte eingelegt hatten...

Gruß aukue

 

kann gesucht werden 03. Februar 2014 XXX Schwabe XXX hat den Geocache gewartet

Und schon geht es weiter. Hier gab es deutlich zuviele Zufallsfunde von Muggels. Deshalb wurde das Final ein wenig verlegt und wartet in einem neuen Versteck auf viele Besucher. Die Finalberechnung und der Hint wurden angepasst. Weiterhin viel Spaß bei der Suche.

momentan nicht verfügbar 01. Februar 2014 XXX Schwabe XXX hat den Geocache deaktiviert

Wartungspause. Vielen Dank an Le-go-mez für die Rückmeldung.

gefunden 17. Januar 2014 Le-go-mez hat den Geocache gefunden

Als die Sonne unterging wurde es kühler und im Wald noch mehr. Jetzt muss das Final dann aber kommen. Nachdem alle Zahlen beieinander waren kam das große Rechnen => bloß keinen Fehler machen. Schon bevor die Suche der Dose losging war sie entdeckt. Sie lag komplett ungetarnt herum und der Deckel war nicht richtig verschlossen. Das Logbuch ist feucht aber noch zu gebrauchen. Im Logbuch waren auf den letzten beschriebenen Seiten mehrere Kinderlogs, die die Dose vermutlich zufällig gefunden haben.
IN: GC Mindestens 10 km zum Final * At least 6 miles to the Final
OUT: GC (war hier nicht geloggt)
Vielen dank für die tolle Runde und die Motivationsnebencaches
Le-go-mez

gefunden 22. Oktober 2012 btowncrew hat den Geocache gefunden

Heute bei tollem Wetter diese Runde, die schon seit längerem auf unserer todo-Liste steht, aber bisher wegen der Strecke immer wieder verschoben wurde, angegangen.

An Stage 1 angekommen war die Frage schnell beantwortet. Schon hier war irgendwie klar, dass die Beantwortung der Fragen nicht nur reines Ablesen beinhaltet, sondern auch etwas Nachdenken erfordert. So ging's weiter und weiter und Stage für Stage konnte beantwortet und berechnet werden. Die Fragen haben uns sehr gut gefallen! Lediglich an Stage 9 haben wir uns etwas schwer getan, da wir das "Haus" nicht sofort fanden

Nachdem unterwegs auch die beiden Nebencaches mitgenommen waren, näherten wir uns mit großen Schritten dem Final, welches wir nach ca. 2h 15min. auch erreicht hatten. Vor Ort wurden wir natürlich schnell fündig und haben alles wieder gut versteckt.

Vielen Dank für's Ausdenken der tollen Runde, für's Verstecken und natürlich TFTC!