Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Pechstein & Glückskästel

von Elbschnatz     Deutschland > Sachsen > Meißen

N 51° 07.273' E 013° 26.607' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 26. Mai 2012
 Gelistet seit: 26. Mai 2012
 Letzte Änderung: 06. September 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCE409

3 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
196 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Hier befindet Ihr Euch in einem verlassenen Steinbruch, wo früher, ebenso wie bei der Garsebacher Fichtenmühle der hier vorkommende Pechstein abgebaut wurde. Verwendung fand dieses Gestein bei der Herstellung von Flaschenglas, ist es doch selbst schon glasartig. Googelt einfach mal, wenn Ihr mehr zum Thema wissen wollt.
Wenn Ihr Glück habt, dann findet Ihr noch ein schönes Stück zum Mitnehmen als Erinnerung. Das eigentliche Glück besteht aber im Finden des Caches. Ein "Schatzkästchen" gilt es zu suchen, was aber hier nicht so einfach sein dürfte. denn es liegt leider vieles zum Verwechseln ähnliches herum, denn nach Aufgabe des Abbaubetriebes ist das an sich sehr interessante Gelände etwas zur Müllkippe verkommen.
Sucht nicht dort, wo das natürliche Gestein ansteht, sonder das "künstliche". Ihr müßt Euch nicht zu einem Abgrund begeben.

Vor dem Eingang zum Steinbruch befindet sich eine Stelle, an der man recht gut sein Gefährt abstellen kann.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Pnpur vfg orv fvpu "mh Unhfr".

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

aus hist. Landkarte
aus hist. Landkarte

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Triebischtäler (Info), Vogelschutzgebiet Linkselbische Bachtäler (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

migratory coin 15 von Schnaddel

Logeinträge für Pechstein & Glückskästel    gefunden 3x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

gefunden 31. Oktober 2014, 21:15 Spiegel81 hat den Geocache gefunden

Hier kamen wir am Abend vorbei. Trotz der Dunkelheit stolperten wir in Richtung Zielobjekt und wurden dank des Hints auch recht schnell fündig. Der Weg war dann doch recht matschig. Leider sieht es rings herum leider sehr vermüllt aus. Immer müssen Idioten ihren Müll in der Natur entsorgen.
Nach dem loggen ging es dann auch gleich wieder weiter.

Danke für den Cache.

gefunden 31. Dezember 2013 hjr130899 hat den Geocache gefunden

Beim Besuch des GC-Nachbarn konnte ich mich kurz vom Team absetzen und auf Suche gehen.

Da aber die Koordinaten beim mit vor Ort sehr wechselhaft waren, konnte erst die anwesende GC-Truppe den "Kleinen" finden.

Danke für die interessante Location.

gefunden 13. Dezember 2013, 14:30 halsbacher hat den Geocache gefunden

Umgesehen hatten wir uns hier schon mal im Frühling. - Kurz bevor Weinend dieser Cache veröffentlicht wurde. Für den Logversuch ging es deshalb heute in bekanntes Gelände. Die Dose ist gut versteckt, doch nach einer nützlichen Interpretation des Hints konnte sie dann doch noch entdeckt werdenLächelnd. TFTC!

Unserer Meinung nach könnten sowohl D- als auch T-Wertung einen halben bis einen ganzen Punkt aufgewertet werden. Damit würden vielleicht auch Missverständnisse bei der Eingrenzung des Zielgebietes vermieden.Zwinkernd

Und: Feuchtigkeit hat dem Inhalt der Dose und besonders dem Log schon ziemlich zugesetzt.

Wir haben trotzdem einen zum System passenden Reisenden da gelassen.

Hinweis 06. September 2013 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Eine heutige Kontrolle ergab:

Der Cache ist noch "zu hause" , d. h. wohnt noch im künstlichen Gestein und hat auch schon zwei Logeinträge im Heft. Der Ostwert wurde leicht korrigiert.

  Neue Koordinaten:  N 51° 07.273' E 013° 26.607', verlegt um 22 Meter

nicht gefunden 11. August 2013, 14:00 yvetteeckart hat den Geocache nicht gefunden

Auch wir konnten den Schatz nicht heben. Unser GPS-Gerät schickte uns auch nicht direkt an das "künstliche Gestein". Wir sind zwar ziemlich in der Zielregion rumgeirrt, haben aber nichts entdecken können, was einem Cache ähnlich ist.