Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Event-Geocache
Im Dunkeln ist gut munkeln

 Sonnabend, 9. Juni, 23 Uhr

von jena4you     Deutschland > Thüringen > Jena, Kreisfreie Stadt

 Teilnehmerliste

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 55.733' E 011° 35.259' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Eventdatum: 09. Juni 2012
 Gelistet seit: 02. Juni 2012
 Letzte Änderung: 16. Juli 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCE47E

3 teilgenommen
4 möchte teilnehmen
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
138 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Event Caches in Prag, bei denen man kilometerweit durch die Kanalisation läuft, brachten mich auf die Idee, in Jena auch mal etwas Neues auszuprobieren: Ich wollte schon immer mal allein nachts in die Stadtkirche. Ganz im Dunkeln. Da ich mich ja aber allein im Dunkeln fürchte, nehme ich Euch mit!

Wer Lust hat, die Stadtkirche mal ganz anders zu entdecken, nämlich nur im Schein von Taschenlampen und vielleicht einigen strategisch plazierten Kerzen, möge um 23 Uhr an der Kirche sein. Ich möchte mit Euch gemeinsam ausprobieren, was man von wo sieht, wie der Raum im Dunkeln wirkt, was man wie anleuchten und welche Entdeckungen man in der nächtlichen Stille machen kann. Wir können zum Beispiel Schreckköpfe zählen, Mäuse fangen (Scherz!) oder singen. Wer eine Idee hat, kann sich gern vorab bei mir melden.
Da ich noch keine Dunkel-Erfahrungen mit diesem Raum habe, begrenze ich die Teilnehmerzahl auf 30.

Voraussetzungen:
1) Bringt bitte jeder eine gute Taschenlampe mit.
2) Ich übernehme keine Verantwortung, wenn jemand stolpert, stürzt, irgendwo hängenbleibt etc. Ihr nehmt also auf eigenes Risiko teil.

3) Wenn es irgendwie geht, bringt bitte keine Kinder mit.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Mittleres Saaletal zwischen Camburg und Göschwitz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Im Dunkeln ist gut munkeln    teilgenommen 3x möchte teilnehmen 4x Hinweis 1x

teilgenommen 10. Juni 2012 fussel13 hat das Event besucht

Das hat großen Spaß gemacht, und wir haben auch noch einiges gelernt dabei. Wer hätte gedacht, dass selbst die Verfasser des Neuen Testaments von Pappe sein können! 

Erst einmal war es aber ein neues Erlebnis: Der große Kirchenraum im Dunkeln, aus dem die Lichter der Taschenlampen bunte Details heraushoben. Vieles davon würde im Tageslicht weniger auffallen. Und die steinernen Gesichter sahen manchmal fast unheimlich belebt aus. Nicht geheuer fanden auch aufmerksame Nachbarn die Lichterscheinungen in der Kirche. Zum Glück konnte unsere Führerin die angerückte Polizei beruhigen und so verhindern, dass unser Cachergrüppchen die restliche Nacht auf der Wache zubringen mussteÜberrascht. Wir beendeten die nächtliche Führung wie vorgesehen.

Nochmal herzlichen Dank für Idee und Ausführung an die Gastgeberin dieses ungewöhnlichen Events!

Fussel13

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Frau aus dem DunkelDie Frau aus dem Dunkel

teilgenommen 10. Juni 2012 tottos hat das Event besucht

Relativ unbeeindruckt vom allgemeinen Siegestaumel stand da spät in der Nacht ein kleines Grüppchen an der Stadtkirche und wartete auf den Einlass. Gemeinsam mit jena4you wollten wir das alte Gemäuer bei Dunkelheit erforschen. Es war schon ziemlich beeindruckend, in relativer Dunkelheit und Stille im Hauptschiff zu sitzen. Bei der eigentlichen Führung wurde dann unsere Aufmerksamkeit durch den scharf gerichteten Strahl der Taschenlampen auf die einzelnen Objekte gelenkt - eine durchaus interessante Sichtweise, denn durch das eingeschränkte Gesichtsfeld wird das Wesentliche sehr schön hervorgehoben. Auch an den alten Grabplatten ließen sich durch den schrägen Lichteinfall Details erkennen, die bei Tageslicht eher unsichtbar bleiben.
Zwischenzeitlich waren wir dann kurz davor, von einem Spezialkommando der Polizei überwältigt zu werden. Aufmerksame Bewohner hatten die Taschenlampen bemerkt und ihre Bürgerpflicht getan. Zum Glück konnte jena4you eine weitere Eskalation verhindern.

Diese Kirchenführung hat uns ausgesprochen gut gefallen. Vielen Dank an die Ownerin für dieses wirklich gelungene Experiment sagen

Gabi und Thomas - tottos

Bilder für diesen Logeintrag:
Beim Munkeln.Beim Munkeln.

teilgenommen 09. Juni 2012 Garmina B hat das Event besucht

Kurzfristig haben wir uns entschlossen in diesem kleinen illustren Kreis an dieser Premiere teilzunehmen. Vielen Dank an die Veranstalterin, dass wir unsere Stadtkirche mal auf ganz besondere Weise wahrnehmen durften und dabei noch viel Wissenswertes erfahren haben. Die Fussballfangemeide hat an diesem Abend heftig im Siegesrausch gestanden, so dass es leider nicht wirklich ruhig war. Der Ausflug haette gern auch noch etwas laenger dauern duerfen...

Danke fuer unseren ersten opencaching-Schatz

sagen die Garmina Bs

#1

möchte teilnehmen 09. Juni 2012 Garmina B möchte das Event besuchen

Wir würden dann auch noch mit drei Personen mal zum Munkeln reinleuchten!

20:49:55

Hinweis 04. Juni 2012 schnubbeldibu hat eine Bemerkung geschrieben

Schade, leider kann ich am Samstag nicht, da ich zu einem runden Geburtstag eingeladen bin.

Aber sowas würde ich gerne auch mal erleben, vielleicht gibts eine Wiederholung? Zwinkernd

Grüße,
Schnubbeldibu