Wegpunkt-Suche: 
 
Kloster Maria Hilf Cache

 Rätselcache mit 2 Stationen

von Lianka     Deutschland > Baden-Württemberg > Rastatt

N 48° 41.934' E 008° 08.431' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 18. Juni 2012
 Gelistet seit: 18. Juni 2012
 Letzte Änderung: 18. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCE5EF

5 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
300 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

 Startpunkt und Parken:                 48 41.934, 8 08.431

 

Startpunkt für diesen Schatz ist das Kloster „Maria Hilf“ in Bühl. Dort kann man auch gut parken. An den oben genannten Koordinaten findet ihr unter dem Schild „Kloster Maria Hilf“ eine weitere Tafel für Radwanderer mit 4 Ziffern (abcd) im äußersten linken Feld. Außerdem sind in dem Kreis x Sterne zu sehen.

Die Koordinaten für den 1. Zwischenpunkt dieser Schatzsuche findet ihr durch folgende Rechnung:

1.   Zwischenpunkt:                               48 42.x79, 8 08.(abcd-1083)

 

An diesem Zwischenpunkt findet ihr neben einem schönen Ausblick in die Rheinebene eine Gedenktafel mit insgesamt 3 Zahlen (in direkter Reihenfolge):

                                                                 Zahl = A, 2. Zahl = B, 3. Zahl=C                           

Daraus könnt ihr euch die Finalkoordinaten zusammenbauen:

 Cachekoordinate:                            48 41.94C, 8 08.(ABC+134)

       

So hier müsst ihr nun den eigentlichen Cache suchen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre anffr Znaa qrf Uhuaf jveq rhpu qra Jrt jrvfra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kloster Maria Hilf Cache    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 07. Februar 2014 Reinhilde hat den Geocache gefunden

Cache gut gefunden. Allerdings kann es sein, das das Schild unter Maria Hilf jetzt weg ist?

Da ich die erste Station schon länger gemacht hatte, und heute mit meiner Tochter das Finale mir vornahm, hatte ich das untere Schild nicht mehr gesehen.

TfTC

gefunden 19. Januar 2014, 14:30 Schwarzwaldmarie hat den Geocache gefunden

Schöner Cache, gerade für Anfänger mit Kindern (6/7 J.). Hat uns viel Spaß gemacht.

gefunden 30. September 2012 K300 hat den Geocache gefunden

Die Rätsel waren schnell gelöst, und die Dose konnte sich im Licht meiner Taschenlampe auch nicht lange verstecken ;-) *TFTC*

gefunden 20. September 2012 Penthesilea hat den Geocache gefunden

Geht doch! ;-))

Im zweiten Anlauf und nach einem kleinen Tipp von einem Cacherkollegen (Dankeschön) habe ich die wohlgefüllte Dose heute gefunden. Schönes Versteck! Hier hatte ich tatsächlich letztes Mal nicht hingeschaut.

Und es war eine schöne Runde zum Laufen. Schade, dass nicht mehr Geocacher hierherkommen, dieser Multi hätte weitaus mehr Aufmerksamkeit verdient.

Nochmals Danke fürs Ausarbeiten und Verstecken.

Obwohl ich im Logbuch "no trade" vermerkt habe, fand ich anschließend in meiner Tasche noch einen kleinen Keramikkürbis, passend zur Jahreszeit.

nicht gefunden 18. September 2012 Penthesilea hat den Geocache nicht gefunden

"Du sollst den Multi nicht vor dem Final loben."

Ein wunderschöner Spaziergang, schöne Aufgaben, tolle Aussicht unterwegs, aber am Final haben wir leider nichts gefunden. Tomaten auf den Augen oder gemuggelt? Das ist hier die Frage. Ich werde das Listing eine Weile beobachten und wieder kommen. Wir haben es ja nicht weit.

Auf jeden Fall vielen Dank fürs Ausarbeiten!