Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Bruckmandl

 Die Sage der beiden Regensburger Wahrzeichen

von pirate77     Deutschland > Bayern > Regensburg, Kreisfreie Stadt

N 49° 01.347' E 012° 05.833' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 08. Juli 2012
 Gelistet seit: 08. Juli 2012
 Letzte Änderung: 09. April 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCE72D

19 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
316 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Das Bruckmandl

Danke an Maximilian Krä das ich sein Foto verwenden darf!

 

Der Dom und die Steinerne Brücke sind die zwei berühmtesten Wahrzeichen der Stadt Regensburg.

Um diese beiden Bauwerke rankt sich die bekannteste Sage der Stadt:

Der Baumeister der Steinernen Brücke war ein Lehrjunge des Dombaumeisters. Beide gingen eine Wette ein: Wer schafft es als erster, sein Bauwerk fertig zu stellen? Der Dombaumeister baute natürlich den Dom, sein Lehrling die Steinerne Brücke.
Nachdem der Brückenbaumeister bald ins Hintertreffen geraten war, ließ er sich auf einen Pakt mit dem Teufel ein.
Der Lehrling versprach dem Teufel die ersten drei Seelen, die nach Fertigstellung über die Brücke gehen würden.
Es kam, wie es kommen musste: Die Brücke wurde in nur 11 Jahren erbaut, während der Dombau 250 Jahre dauerte.
Doch als Lohn für seine Hilfe hatte der Teufel die ersten 3 Seelen, die über die Brücke gehen, gefordert; der Brückenbaumeister jagte aber, um seine und andere menschliche Seelen zu retten, einen Hund über die Brücke, der einen Hahn und eine Henne vor sich her trieb.
Der Teufel war so erbost über den Betrug, dass er sich zunächst unter einen Brückenbogen stemmte, um die Brücke wieder zu zerstören – was ihm nicht gelang, sie war ja teuflisch gut gebaut – und schließlich in die Donau sprang, um von dort direkt in die Hölle zu fahren, wodurch der Sage nach der Donaustrudel entstand.
Die Figur des Bruckmandls – heute auf der höchsten Stelle der Brücke, an der westlichen Brüstung aufgestellt – soll den Brückenbaumeister darstellen, der in südlicher Richtung zum Dom blickt, um zu sehen wie weit dieser schon gediehen ist.


Wikipedia meint zum Bruckmandl (unter Steinerne Brücke):
Am Brückenscheitel befindet sich das Bruckmandl (Brückenmännchen), welches einst die städtischen Freiheitsrechte und die Emanzipation aus der Vormundschaft des Bischofs symbolisierte. Diese Figur stammte ursprünglich aus dem Jahre 1446, die aktuelle Ausführung wurde am 23. April 1854 aufgestellt. Eine Vorgängerfigur befindet sich im Historischen Museum Regensburg.


Der Cache ist nur mit einem Passwort zu loggen.
Wenn das Bruckmandl zm Wasser hinunter blickt, sieht es 2 Pfeilerinseln oder Beschlächten.

Darauf sind nochmals einige Steinquader zu sehen. Wieviele Steinquader sieht das Bruckmandl auf den 2 Beschlächten?
In Ziffer/n angeben.

Quellen und Informationen zum Bruckmandl:
http://www.regensburg-entdecken.de/...
http://helmutpeterregensburg.blog.de/2009/07/31/regensburger-bruckmandl-6624773/

Informationen zur Steinernen Brücke:
http://de.wikipedia.org/wiki/Steinerne_Br%C3%BCcke

http://www.bernd-nebel.de/bruecken/index.html?/bruecken/3_bedeutend/regensburg/regensburg.html

Bilder

Hinweis
Hinweis
Bruckmandl - Danke an Maximilian Krä
Bruckmandl - Danke an Maximilian Krä

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bruckmandl    gefunden 19x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

nicht gefunden 26. November 2016 Ti1na hat den Geocache nicht gefunden

Der Bruckmandl ist gerade in Rekonstruktion mitsamt der Brücke. Ich schaue später nochmal vorbei.

Ti1na

gefunden 24. April 2016 goof390 hat den Geocache gefunden

das finden ist nicht so leicht bei der einhausung für die brückenrestaurierung. trotzdem zur freude der touris mal ein foto

geschossen von dem weltkulturerbe.

dfd-vc und viele grüße aus dem frankenland goof390

Bilder für diesen Logeintrag:
Weltkulturerbe in RegensburgWeltkulturerbe in Regensburg

gefunden 02. Mai 2015, 16:13 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Per Fahrrad mit einem Gastcacher durch Regensburg.

1. erdnus is watching you!

2. Zu Regensburg auf der Kirchturmspitz

3. Dani-Karavan-Denkmal

4. Oskar Schindler in Regensburg

5. Die eiserne Ratisbona

6. Ewige Liebe am Eisernen Steg

7. Bruckmandl

Das Bruckmandl ist gerade im Wellness-Urlaub, nichtsdestotrotz ließ sich das Rätsel lösen.

8. Die Eins im Dschungel am Fluss - reloaded

9. Dörnbergpark

rkschlotte

nicht gefunden 24. Oktober 2014, 14:04 Meilow hat den Geocache nicht gefunden

Leider ist das Bruckmandl zur Zeit nicht an seinem Platz, da es restauriert wird. Schade!

gefunden 01. Juni 2014, 00:24 hrosvith hat den Geocache gefunden

Bei diesem Cache stören wenigstens die Katholikentagsmuggel nicht.