Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Virtueller Geocache
Blaumilchk X

 Was ist das wohl?

von maddin7     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 07.232' E 011° 34.225' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 22. Juli 2012
 Gelistet seit: 22. Juli 2012
 Letzte Änderung: 08. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCE822

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
96 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Update (zu spät, ich weiß)

Das Ding ist weg, wir wissen was es war, also Cache erledigt

Danke für die Aufmerksamkeit

=======================

 

 

Also ich weiß auch nicht was das ist.

Jedenfalls eine technische Einrichtung, deren Zweck ich nicht ergründen kann, Offensichtlich temporär, vielleicht provisorisch? Oder doch ein Blaumilchkxxxx.

Wer weiß, wozu das Ding da ist, möchte das bitte hier loggen!

Was ist xxxx ? Das ist das Passwort zum loggen!

Das Bild stellt die Form des Dings dar, soweit ich es untersucht habe - es ist noch länger? Aber wie lang?

 

Die Koordinate zeigt mitten rein, etwa am Nordwesten.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

benatr-ebg haq ynat.
kkkk ung avpugf zvg Qrvarz Uvagrea mh gha, vfg rure rvar ovoyvfpur Svthe.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Form des Dings
Die Form des Dings

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blaumilchk X    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 31. Juli 2012 rejuch hat den Geocache gefunden

Interessante Sache, das "Ding" ist ja kilometerlang. Ich hab's dann wirklich fast an jeder Kreuzung entdeckt. Aber was ist das eigentliche Ziel neben der Energiegewinnung, etwa "Bad München", ein Kurort für Geocacher?

Danke für's Zeigen

ReJuCh

gefunden 24. Juli 2012 baer2006 hat den Geocache gefunden

Heute bin ich zufällig genau an dem "Dings" vorbeigekommen. Irgendwann in den nächsten Wochen kommt die Truppe auch fast direkt vor meinem Bürofenster vorbei - bin gespannt, wie arg man das dann spürt!

gefunden 22. Juli 2012 Habicht 25 hat den Geocache gefunden

Also das Ding ist eine Messleitung für seismografische Messung quer durch das Stadtgebiet München. In den nächsten Wochen wird ein großes Fahrzeug diese Strecke abfahren und alle paar Meter stoppen, Schwingungsplatten ausfahren und kurze hochfrequente Rüttelbewegungen ausführen. Diese Schwingungen werden von den verschiedenen Bodenschichten zurückgeworden und ein Messfahrzeug wird die Erschütterungen aufzeichnen. Wozu das Ganze? Die Stadtwerke München machen die seismografische Messungen um ihr Geothermieprojekt auszubauen und zu vergrößern. Die Messleitung führen von Osten nach Westen und Nord und Süd. Somit wird das Stadtgebiet auf mögliche Anzapfstellen für heißes Wasser untersucht.

Woher ich das weis? Ich bin in das Projekt involviert. Ich hoffe diese Erklärung reicht für das Erste, wer noch mehr davon wissen will soll mich anmailen.