Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Wasserturm Lokstedt

von Mythenmetz     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 35.627' E 009° 58.199' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 29. Juli 2012
 Gelistet seit: 01. August 2012
 Letzte Änderung: 25. Februar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCE8CA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

28 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
22 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
315 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   


Einfacher Tradi für einen Wasserturm

60b010ac-51ff-4fa6-9d2a-9aed778b445e.jpg


Der 1910/11 nach dem Entwurf der Hamburger Zivilingenieure Ludwig und Hermann Mannes gebaute Wasserturm diente für die Lokstedter Wasserversorgung nur als Druckausgleich und als Reserve.
Die beiden leistungsstarken Pumpen des Wasserwerks drückten das Wasser direkt ins Netz, sodass ein größerer Wasservorrat unnötig war.
Der Wasserturm erfüllte bis in die 1960er Jahre seine Funktion und wurde dann stillgelegt. Moderne Pumpen hatten ihn überflüssig gemacht.
Seit 1986 steht der Turm unter Denkmalschutz, danach begannen die Bauarbeiten nach Plänen des Architekten Siegfried Geissler, um den Turm zu Wohnzwecken zu nutzen.

Der aus Backstein gemauerte 50,25m hohe Turm ist bis auf einen Sockelbereich mit Kupferblechen verkleidet. Auf einen sich nach oben konisch verjüngenden Schaft folgt ein vorkragender Kopf, in dem sich ursprünglich der Wasserbehälter befand. Nach oben wird der Turm durch ein Kegeldach mit Dachlaterne abgeschlossen.
Die aufwändigen Verzierungen und Schmuckelemente - besonders im Kopfbereich des Turms - sind charakteristisch für die Industriearchitektur des Historismus.

Quelle: Wikipedia


Obwohl ich schon sehr lange in Hamburg wohne, habe ich diesen Turm erst vor kurzem entdeckt. Besonders bemerkenswert fand ich die Kupferverblechung des Schaftes - und dass er noch keinen Cache hatte. ;-)

Leider steht der Turm auf Privatgelände und man gelangt nicht zum Fuß des Turm, wenn man nicht Zäune überklettert oder zumindest große Verbotsschilder ignoriert.

Deshalb müsst ihr euch in eine der schönen Alleen der Umgebung begeben, um die Dose zu finden.

Die bestmöglichen legalen Fotostandorte sind:
N 53°35.544' E 009°58.012' (von Westen)
N 53°35.620' E 009°58.110' (von Norden)

Startinhalt:
- Logbuch, Bleistift und Anspitzer (Was ein Cache eben so braucht.)
- Seehund


Update 08.12.2012:

Leider musste die Dose einige hundert Meter umziehen, weil das tarnende Objekt am Originalstandort abgerissen wurde.

Vom neuen GZ sieht man immerhin die Turmspitze!

Bitte benutzt die hinterste Möglichkeit, die Dose zu platzieren, sonst ist sie von vorn zu sehen.

Update 03.10.2013:

Weil die letzte Dose mit der Einbaulage nicht klar gekommen ist, nun ein wasserdichtes Modell.
Leider sind die Magneten, die ich zur Hand hatte, etwas schwach. Also bei schweren Tauschgegenständen erstmal probieren, ob das geht.

Update 20.05.2014:

Nach mehreren Dosen-Verlusten jetzt ein nochmals optimiertes Modell, welches die Kraft des Magneten besser an das Trägerobjekt bringt.


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wasserturm Lokstedt    gefunden 28x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 22x

gefunden 10. Februar 2017 drachenmaedchen hat den Geocache gefunden

Logged on: 12/Nov/2014

 

Schon vor Urzeiten über GC.com geloggt.

 

Vielen Dank und Gruß, Team drachenmaedchen

gefunden 15. Januar 2017, 16:58 Kalli HH hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit HH Andi gesucht und gefunden.
Heute auf Tour mit dem Handy.
DFDC 15. Januar 2017

kann gesucht werden 08. Januar 2017 Mythenmetz hat den Geocache gewartet

Zum vierten Mal in Folge der Text:

Cachekontrolle - alles gut!

(Dieser Cache scheint bei OC-Usern nicht sehr beliebt zu sein...)

kann gesucht werden 31. Oktober 2016 Mythenmetz hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle - alles gut!


kann gesucht werden 16. August 2016 Mythenmetz hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle - alles gut!