Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Halbtoter Baum

 Einfacher Cache für zwischendurch und für die ganze Familie geeignet.

von Elli2012     Deutschland > Thüringen > Ilm-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 42.238' E 010° 54.835' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 13. August 2012
 Veröffentlicht am: 13. August 2012
 Letzte Änderung: 20. März 2017
 Listing: http://opencaching.de/OCE97F

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
242 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Am Startpunkt angekommen setzt ihr euch am Besten erstmal auf die Bank und genießt die schöne Aussicht. Rechts von euch befindet sich ein Wegweiser.

Nach welchem Ort ist der Rundwanderweg benannt. Die Anzahl der Buchstaben dieses Ortes sei A.

Ebenfalls am Wegweiser befindet sich ein weiters Schild ( Nordring ). Welche Grundfarbe hat dieses Schild? Die Anzahl der Buchstaben dieser Farbe sei B.

Euer nächster Punkt befindet sich bei ( am besten ihr folgt dem Weg ) :

50° 42. (A*50+2)

010° 54. (B*95+2)

Hier angekommen verschnauft ihr erstmal auf einer gemütlichen Sitzgelegenheit. Diese Sitzgelegenheit hat einen Namen. Sie ist nach einer Frau benannt. Der dritte Buchstabe dieses Frauennamens steht an welcher Stelle des Alphabets? Die Antwort sei C.

Auf zum nächsten Punkt.

50° 42. (C*20+3)

010° 54. (C*25+22)

Dort angekommen heißt es erstmal wieder "Päuschen machen und Ausblick genießen".

Aber aus wievielen Holzlatten ist euer Pausenort eigentlich gefertigt? ( Achtung alle zählen!!! )

Die Antwort sei D.

Nun heißt es auf zum Ziel.

50° 42. (D*20+16)

010° 54. (C*45+17)

Um euch herum ist sehr offenes Gelände. Also erhöhte Muggelgefahr.

Und nun viel Spaß beim suchen!!!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Halbtoter Baum    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 20. März 2017 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 14. September 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Den Vorlogs zufolge ist der Cache in einem sehr schlechten Zustand (Logbuch fehlt). Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden Der Cache benötigt Wartung. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 28. März 2016, 14:30 Kotzgurke hat den Geocache gefunden

Baum gefunden, schöner Weg. Leider kein Logbuch vorhanden.

gefunden 12. Juli 2014 Kuspatz hat den Geocache gefunden

Halbtoter Baum: halbtoter Cache! Die Runde an sich ist Familiengeeignet, nur eben das Ende macht traurig! Wollte ihn ursprünglich in der Familie mit Kindern loggen! Durch die Vorabinfos mißtrauisch geworden und mit Skysegel gelaufen. Alles i.O. bis auf das Final! Schade! Benötigt dringend Wartung! Ansonsten "Kann nicht gesucht werden"!!! Weinend

gefunden 12. Juli 2014 Skysegel hat den Geocache gefunden

Schöne Runde aber wie schon vor mir beschrieben gibts hier kein Logbuch mehr!

Der halbtote Baum ist aber immernoch da...