Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Grenzgänger

von Obi-Wan-Kenico     Deutschland

N 46° 50.851' E 010° 28.137' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 25. August 2012
 Veröffentlicht am: 29. August 2012
 Letzte Änderung: 16. Dezember 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCEA63
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
67 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Bitte wieder gut verstecken!
Ausrüstung:
GPS, feste Bergschuhe, geeignete Wanderkleidung, ausreichend Getränke

 
Dies ist ein einfacher Tradi, der all den Geocachern unter den Bergsteigern diese Tour versüßen soll. Der Cache liegt nicht direkt am Gipfel sondern am Kamm in einer Höhe von 2803 m.
Man hat von dort oben eine wirklich tolle Aussicht, nichts desto trotz ist die Wanderung aber sehr schweißtreibend.
Die ausführliche Tourbeschreibung findet ihr im Anhang bei den Bildern (unten). Ebenso wie ein Spoilerbild. Damit sollte der Cache eigentlich problemlos zu finden sein.
Happy Caching,
      O-W-Kenico
 
 
Spoilerbild:
 
Tourbeschreibung:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fcbvyre Sbgb

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Grenzgänger    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. September 2012 BG69 hat den Geocache gefunden

!!!FTF!!!

Auf dem Weg ins Vinschgau am Reschensee einen Stopp eingelegt und "mal schnell" auf den Piz Lad raufgewandert. Leider hat's kurz vor dem Gipfel zum regnen angefangen und es wurde "dank" des Windes auch ziemlich ungemütlich und kalt. So musste die Gipfelbrotzeit ausfallen, und die Ausssicht hielt sich auch in Grenzen. Nachdem ich erstmal zielstrebig zum Gipfelkreuz gegangen bin, und dort erst auf's GPS geschaut hatte, musste ich wieder zurück, um die Dose zu suchen. Diese war gut (und bei dem Wetter auch muggelfrei!) zu finden.


TNLNSL. T4TC, BG69

(PS: ich trage hiermit meinen Fund-Log von GC.com nach, denn irgendwie ist es schon ein bisserl schade, wenn sich die Cache-Owner die Mühe machen, ihre Caches auch bei OC zu listen, aber keiner sie dort loggt - da muss ich mich auch an meine eigene Nase fassen)