Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Burgruine Bramberg

 Unser erster Cache

von donlogan     Deutschland > Bayern > Haßberge

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 06.509' E 010° 38.087' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 29. August 2012
 Veröffentlicht am: 29. August 2012
 Letzte Änderung: 31. Januar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCEA76

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
228 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Bitte Parke bei 50° 6.555 N   10° 38.41 E

 

Die Bramburg entstand wahrscheinlich bereits im 11. Jahrhundert zum Schutz der über den Haßbergkamm verlaufenden Hochstraße oder als Bollwerk gegen die in dieser Gegend ansässigen Main-Rednitz-Wenden. Die Germanisierung und Bekehrung dieser heidnischen westslavischen Bevölkerungsgruppe war wohl bereits kurz nach der Gründung des BistumBistums Bamberg weitgehend abgeschlossen.

Die erste urkundliche Erwähnung der Bramburg datiert aus dem Jahr 1108, als die Herren von Bramberg mit der Herrschaft belehnt wurden.

Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurde der Basalt des Vulkanschlots in zwei Steinbrüchen abgebaut, denen beinahe die gesamte Burganlage zum Opfer gefallen wäre. Die beiden Betriebe entstanden zwischen 1920 und 1930. Als Folge des Ersten Weltkriegs war die Bevölkerung der beiden umliegenden Dörfer Bramberg und Hohnhausen stark verarmt. Durch die Eröffnung der Basaltbrüche sollte hier besonders Familienvätern eine Erwerbsmöglichkeit geboten werden. Bereits 1934 versuchte allerdings der Regierungsbeauftragte für Naturschutz, den Abbau einzustellen, da die Ruine gefährdet wäre. 1937 wurde das Gelände schließlich unter Schutz gestellt.

1947 erzwang das zeitbedingte Ausbleiben der dringend benötigten Basaltlieferungen aus der thüringischen Rhön eine Neueröffnung der Steinbrüche, die nun verstärkt ausgebeutet wurden. Um 1952 begann eine heftige Auseinandersetzung der Natur- und Dankmalschutzbehörden und Vereine mit den Steinbruchbetreibern. Dieser, von der Lokalpresse als "Brambergkrieg" titulierte Konflikt führte schließlich 1955 zur zweiten Steinbruchstilllegung und zum Abbau des Schotterwerks und der sonstigen Betriebsanlagen.

Nach der endgültigen Stilllegung des Steinbruchbetriebs wurde die Ruine zwischen 1974 und 1979 durch das Forstamt Ebern gesichert.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

va qre aäur rf Gbeghezf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Haßberge (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Haßberge (Info), Vogelschutzgebiet Haßbergetrauf und Bundorfer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Burgruine Bramberg    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team archiviert 31. Januar 2015 Bundy609 hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609(OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar 23. Dezember 2014 Bundy609 hat den Geocache deaktiviert

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 26.01.15) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609 (OC-Support)

gefunden 11. Juni 2014, 06:53 MJF030877 hat den Geocache gefunden

Schöner Platz

gefunden 24. November 2013, 15:30 Die wackeren 3 hat den Geocache gefunden

Cache schnell Gefunden.

Der letzte Besucher war nicht gerade zimperlich. Alles ins Versteck Geschmissen.

Alles wieder Zusammengelesen und sauber wieder an seinen Platz gestellt.

Gummibärchen finde ich schlechte als TauschgegenstandZwinkernd.

Logbuch Voll ggf. erneuern.

gefunden 26. September 2013, 18:00 Act1onAndy hat den Geocache gefunden

Heute gefunden mit meiner Freundin, war ganz schön fies versteckt, da wir absolut blutige Anfänger sind! War erst unser insg. 2. Cache. Nun zum Inhalt: Es war mehr Müll vorhanden als tauschbares, demnach haben wir nichts getauscht sondern den Müll rausgelesen und daheim weggeschmissen, also sowas muss nich sein!

Trotzdem Danke für den Cache!