Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Geschichten vom Friedhof /Tales from the graveyard

 Geschichten vom Friedhof /Tales from the graveyard

von golofi     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Remscheid, Kreisfreie Stadt

N 51° 12.825' E 007° 14.474' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. September 2012
 Veröffentlicht am: 03. September 2012
 Letzte Änderung: 03. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCEB0E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
2 Ignorierer
106 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Eigentlich wollte ich an der Stelle, wo Ihr die Lösung dieses Rätsel am Originalgrabstein ablesen könnt, einen Earth-Cache platzieren. Aber da liegt schon ein Multi auf dem Friedhof (GC1WXN3). Also musste ein Rätsel her. Es muss keiner nach Rumänien fahren, obwohl ich das Land als Urlaubsziel durchaus empfehlen kann.

Die angegebenen Koordinaten haben nichts mit dem Versteck zu tun, aber Ihr könntet hier parken und einen kleinen, unbedeutenden Spaziergang zum Finale machen.

In Schäßburg (Rumänien) gibt es einen sehr schönen Friedhof oben auf dem Berg. Viele Grabsteine geben nur die notwendigsten persönlichen Daten bekannt. Bei dem Grab 501 ist dies etwas anders. Hier wird mit wenigen Worten eine Lebensgeschichte wiedergegeben. In diesem Grab Nr. 501 liegt der Fleischhauermeister Stefan Zikes mit seiner Frau begraben. Stefan wurde am 24. Februar 1756 geboren und starb am 26. Februar 1816. Seine Frau, nur 4 Jahre jünger, überlebte ihn um 43 Jahre.

Nun die Fragen: 1) Wie viele Kinder sind vor der Mutter verstorben? Die Zahl sei A.
2) Wie viele Enkel blieben zurück? Die Zahl sei BC
3) Wie viele Urenkel trauerten? Die Zahl sei DEF
4) Was hat wohl die Trauerfeier gekostet?

Am Ziel ist es ein 1/1.
Das finale Döschen befindet sich bei


First I wanted to install an earth-cache at the position of the original gravestone. But there is still a multi at this graveyard (GC1WXN3). So I created a mystery. You don´t have to travel to Rumania, but it´s worth a trip.

At the given coordinates you´ll find nothing, but you may park your car and have an unspectacular walk to the final.

In Schäßburg (Rumania), on top of the hill, is a very nice and old cemetery. Most gravestones give only a minimum of personal data. Grave 501 is quit different. With a few words a life is told. In this grave 501 the Fleischhauermeister Stefan Zikes and his wife are burried. Stefan was born on 24. February 1756 and died 26. February 1816. His wife, 4 years younger, lived for another 43 years.

Now the questions:
1. How many children died earlier than the mother? The number is A
2. How many grandchildren had been alive? This number is BC
3. How many great-grandchildren had been in mourning? This number is DEF
4. What may be the costs of the funeral service?

The final is a 1/1
The final is at

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Ibeanzr iba Senh Mvxrf ung arha Ohpufgnora.
zntargvfpu, fhzzg
Gur svefg anzr bs gur jvsr pbagnvaf 9 yrggref
zntargvp, ohmmvat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Im Stadtgebiet Remscheid (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geschichten vom Friedhof /Tales from the graveyard    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. September 2015 Kyrandia hat den Geocache gefunden

Bei diesem Rätsel schreckte mich immer der Formelteil ab, der doch recht komplex aussah.
Aber als ich mich näher damit beschäftigte, war doch alles gut zu errechnen. Nach kurzer Internet-Recherche fand ich die Antworten und so ging es heute zum Finale, wo die Dose schnell gefunden wurde.
TFTC

gefunden 05. September 2013 Wuptaler hat den Geocache gefunden

Auch diesen habe ich bei GC gefunden und geloggt und logge den hier nun auch.

 

Die Formel hat mich nicht sooo sehr abgeschreckt, aber das Rätsel wollte sich nicht so recht lösen.

Bei einem neuen Anlauf dann war die Lösung plötzlich da und der Checker zeigte sofort Grün.

Bei den erneut sommerlichen Temperaturen kam uns der DriveIn gerade recht.

DfdC

gefunden 01. November 2012 skatgc hat den Geocache gefunden

An oben genanntem Datum gefunden.

Damals war ich jedoch bloß über eine andere völlig unbekannte Plattform ;-) tätig. Mittlerweile bin ich auch auf dieser Seite angemeldet und logge nach und nach meine bisherigen Cachefunde, sofern die Caches hier (noch) gelistet sind.

Sollte dies ein Problem darstellen, bitte eine kurze Nachricht an mich.

TFTC
skatgc

 

P.S.: Mein damaliger Log auf der anderen Plattform (noch als Saukopp2010):

Nachdem der Regen endlich aufhörte war das Final bereits im Schutze der Dunkelheit noch vor dem geplanten Nachtcache fix gefunden.

gefunden 18. Januar 2011 König Moderig hat den Geocache gefunden

15:20

Bei bestem einheimischen Wetter gefunden.

Die Berechnung ist ja gemein, zum Glück hab ich das mit einem Blick auf kleines 1x1 vereinfacht icon_smile_big.gif...

TFTC,
König Moderig

gefunden 21. Dezember 2010 kaa19 hat den Geocache gefunden

Vor Wochen schon hat mich dieses schöne Rätsel erfreut und endlich war ich in der richtigen Gegend unterwegs.
Ein bischen Sorge hatten wir bei dem Schnee schon, aber am schwierigsten erwies sich das Finden einer Abstellmöglichkeit fürs Cachemobil.
Am Ende wurde es sogar ein drive-in.

Sollte ich jemals nach Schäßburg kommen, dann weiß ich, was ich mir sicher anschauen werde.

TFTC

kaa19