Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Zahlenmystik

 Ich lege diesen kleinen Mystery zu 111 Caching-Tagen in ununterbrochener Folge.

von Mainfuchs     Deutschland > Bayern > Miltenberg

N 49° 49.000' E 009° 09.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 07. September 2012
 Veröffentlicht am: 07. Oktober 2012
 Letzte Änderung: 17. Februar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCEDA3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
140 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Es wäre schön, wenn Ihr diesen Cache ebenso nur mit einer "besonderen" Gesamtfund-Zahl oder anderen Statistik-Kennwerten loggt! Das kann eine Schnapszahl sein, also eine Zahl bestehende nur aus identischen Ziffern wie 111, 222, 333 oder 9999 - falls ihr schon so weit seid. :-) Oder es kann eine "runde" Zahl eines beliebigen Zahlensystems sein. Solche sind Zahlen mit einer beliebigen führenden Ziffer, alle folgenden sind 0. Beispiele hierfür sind 500 oder auch 256 (binär 100000000). Gebt im Log die Zahl und Erklärung an, was an dieser Zahl so bemerkenswert ist. Dies eröffnet ein recht weites Feld an Möglichkeiten. Also seid dabei etwas kreativ!  ;-) Ein Screenshot als Beweisfoto wäre auch eine gute Idee. Als Beispiel habe ich einen meines 666. Logs und einen der Statistik meiner derzeit aktuell längsten Fundserie angehängt. Aber nun zum Rätsel...


Die kleine Hexe Cacherine hat beim Beeren sammeln mal wieder ihren Besen im Wald verlegt und kann sich in drei Teufels Namen nicht erinnern, wo er wohl zu finden ist. So brüht sich einen Finde-Zaubertrank. Damit er gelingen kann, muss sie ganz genau auf die Menge der Ingredienzen achten. Dabei spielen drei Zahlen eine besondere Rolle. Zwei ist die Zahl der Dualität auf der Welt. Sie steht für Licht und Dunkel. Die göttliche Drei ist die Zahl der Vollkommenheit. Die Sieben ist die heilige Zahl. Gott erschuf die Welt in sieben Tagen.

Cacherine benötigt also:

Sieben mal sieben Gramm Rattenfuß, fein geraspelt.
Zwei mal zwei Büschel Schneckenkraut, auf dem Speicher luftgetrocknet.
Drei mal drei Paar Spinnenbein, frisch gezupft.
Drei mal drei Esslöffel Krötenschleim, leicht vergoren.
Und zu guter Letzt dürfen nicht fehlen drei mal drei Gramm Fliegenpilz-Tinktur.

Das Ganze rührt sie in einem großen Kessel kräftig durch und lässt es über Nacht schwach köcheln - fertig ist die Wunderbrüh!


Wo hat sie wohl das gute Stück gelassen? Bitte helft ihr suchen - auch ohne Genuss des Tranks sollte es Euch gelingen! ;-)


N AA AA.AAB
E CCC CC.DEE


Prüfe Deine Lösung

Natürlich beachtet ihr wie immer die StVO. Ich habe unten einen schönen Parkplatz in nicht allzu weiter Entfernung angegeben.

Der Cache ist in 5-10 m Entfernung von der berechneten Koordinate zu finden. Bitte von den in unmittelbarer Entfernung stehenden Gebäuden fern halten!

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 49.072'
E 009° 09.763'
Parkplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz Onhzfgnzz, zvg rgjnf Zbbf orqrpxg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zahlenmystik    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 24. April 2014 horizontx hat den Geocache gefunden

Oops, jetzt habe ich doch glattweg geloggt, ohne mir zuvor noch einmal den Wunsch des Owners bewusst zu machen. Glücklicherweise habe ich noch etwas gefunden:
Das ist unter meinen gefundenen Caches die Nummer 44 mit einer D2.5/T2-Wertung.

Außerdem war es der Beginn eines schönen Tages an Untermain und Odenwald.

TFTC horizontx