Wegpunkt-Suche: 
 
Pinkie besucht Planet Blaugrün

 Pinkie besucht Planet Blaugrün

von elnitho     Deutschland > Baden-Württemberg > Karlsruhe, Landkreis

N 49° 10.812' E 008° 38.786' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 19. Oktober 2012
 Veröffentlicht am: 19. Oktober 2012
 Letzte Änderung: 12. November 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCEE44

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
173 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Personen

Beschreibung   

Hallo hier ist Pinkie

ich besuchte den Planeten Blaugrün hinter der kleinen Sonne im westlichen Sprialnebel. Dort leben lustige kleine Tierchen. Ein paar ihrer drolligen Albernheiten möchte ich euch hier vorstellen:

1. Das Gewächshaus (N49 10.812 E8 38.786)
Hierher könnt ihr direkt teleportieren, oder euer Raumschiff parken.
Wenn der Planet sich weit genug gedreht hat, scheucht das Licht der Sonne die kleinen Tierchen auf. Dann flitzen sie alle wie wild von einander weg. Die kleineren sammeln sich dann im Gewächshaus. Ein Gärtner setzt sie auf Stühle und beobachtet die kleinen beim wachsen. Je lauter sie sind desto schneller wachsen sie.
Hinweis A=__

2. Der Gymnastikraum (N49 10.903 E8 3 *A* 06)
Hier sitzen die Tierchen und trainieren ihren Kopf. Wenn sie den nicht immer in Bewegung halten, fällt der nämlich runter. Dazu haben sie extra Blechkisten gebaut, die immer hin uns her saußen. Die Tierchen sind so fasziniert davon, dass sie immer links und rechts und links und rechts hinterhergucken.
Hinweis B=__

3. Das Müllsieb (N49 10.919 E8 38. *B* 3)
Die Tierchen sind sehr umweltbewusst. An diesem Müllsieb sortieren sie kleinen Müll, der einfach durchfällt und großen Müll, den sie dann in der Gegend verstreuen können.
Hinweis C=__

4. Der Bergab-Anzeiger (N49 10.988 E8 *C* .680)
Die Tierchen haben einen sehr schlechten Gleichgewichtssinn. Die meißten fallen schon auf die Nase wenn sie zwei schnelle Schritte machen. Um sich zu orientieren wo es runter, bzw. rauf geht bauen sie sich diese Bergab-Anzeiger. Dazu einfach ein Stückchen von den nahegelegenen Chlorophyllträgern reinfallen lassen und schon zeigt er wo es Bergab geht.
Hinweis D=__

5. Maschinenteile (N49 11.009 E8 38.8 *D*)
Bauen, bauen, bauen, das machen die Tierchen gerne. Wenn mal was übrig bleibt, dann lassen die Tierchen das auf speziellen Plätzen liegen. Dazu eine Bank, auf die man sich setzen kann um die Teile so lange anzugucken, bis man weiss wo man vergessen hat die einzubauen. Als Hilfestellung versuchen oft die noch ganz jungen Tierchen die Funktionsweise der Dreh- oder Pendelteile zu ergründen.
Hinweis E=__

6. Der unsichtbare Zaun (N49 10.792 E8 3 *E* 02)
Damit die Tierchen nicht wild über den ganzen Planeten laufen gibt es unzählige unsichtbare Zäune. Bewacher patrouillieren die Zäune und gar zu wagemutige Tierchen werden kurzerhand eingeladen, mitgenommen und an ganz anderer Stelle wieder ausgesetzt. Das haben sie nun davon!
An einigen Stellen haben sich findige Tierchen rot-weiße Markierungen aufgestellt. Dort kann man, wenn gerade kein Bewacher in Sicht- und Hörweite ist die Zäune unentdeckt passieren.
Hinweis F:__

7. Markierungen zum Finale (N49 1 *F* 82 E8 39.260)
Wie ich schon erwähnte, haben es die Tierchen mit der Orientierung nicht so. In freiem Feld verlaufen sie sich leicht und finden dann nicht mehr heim. Ganz schlaue halten sich ein Art sabberndes, lärmendes Ding mit vier Beinen. Dieses kann kleine braune Markierungen absetzen, denen das Tierchen dann wieder nachhause folgen kann. Um sicher zu gehen, dass die Markierungen vom eigenen Sabberding sind treten die Tierchen einfach rein und schnuppern dann an ihren Füßen.
Du kannst jetzt auch den Markierungen zum Finale folgen, oder teleportierst dich einfach zu den Koordinaten.

So, und jetzt viel Spaß beim kleinen Rundgang. Ach ja, hier hab ich noch die Zahlen ein, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun und null in der galaktischen Normschrift aufgeschrieben; könnte ja nützlich sein!

155d9aa3-4e1f-4860-80bb-15902caa49d2.jpg

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qvr Mnuyra rva, mjrv, qerv, ivre, süas, frpuf, fvrora, npug, arha haq ahyy va tnynxgvfpure Abezfpuevsg fvaq aügmyvpu.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Pinkie besucht Planet Blaugrün    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x