Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Marple und Stringer - Spektakuläre Erpresserjagd

von TeamSpessart     Deutschland > Bayern > Miltenberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 49.490' E 009° 17.233' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 08. September 2012
 Veröffentlicht am: 21. Oktober 2012
 Letzte Änderung: 08. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCEE60
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
170 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

ueberschrift.png
wasbishergeschah.png
Die Polizei im Elsavatal ist mal wieder ratlos. Seit einigen Tagen geraten sämtliche Ermittlungen ins Stocken, weil der Polizeichef durch eine heimtückische Erpressung davon abgehalten wird, sich an der Aufklärung einiger brisanter Fälle zu beteiligen.
Laut einer geheimen Quelle droht ein Unbekannter ihm an, den Oberlandeskriminalchef von Informationen in Kenntnis zu setzen, denen zufolge der Polizeichef beim Juwelenraub aus der Stadtbank Elsavatal (Miss Marples Hilferuf (NC)) für eine Sicherheitslücke verantwortlich gewesen sein soll. Angeblich existieren Beweise dafür, dass eine sträfliche Missachtung von Dienstvorschriften den Ausbruch der Verbrecher aus dem Gefängnis ermöglicht habe (Miss Marple bangt um Mr. Stringer). Um die Lage nicht zusätzlich zu verschärfen, zieht sich der Polizeichef - natürlich zulasten des kompletten Ermittlungsgebietes - nun von seinen beruflichen Verantwortungen zurück.
Da der Erpresser ernst zu nehmende Drohungen ausspricht, verzichtet Polizeichef Melchett entgegen jeglicher Vernunft sogar darauf, geheime Ermittler einzuschalten.
Durch ihre guten Beziehungen ist die erschreckende Nachricht von der dreisten Erpressung dennoch zu Miss Marple durchgedrungen. Als ihr zu Ohren kommt, dass der Erpresser, laut dem aktuellen Ermittlungsstand mit einem gestohlenen Busschen auf der Flucht sein soll, gibt es für die erfahrene Detektivin kein Halten mehr. Sie zögert nicht lange und bittet ihren hoch angesehenen Freund und Kollegen Mr. Stringer um Hilfe. Hier muss etwas geschehen, damit der Polizeichef in Zukunft bald wieder seinen dienstlichen Verpflichtungen gerecht werden und im Elsavatal für Recht und Ordnung sorgen kann!
Miss Marple wäre aber natürlich nicht Miss Marple, wenn sie sich nicht der Gefahr bewusst wäre, die der Erpresser für alle Beteiligten darstellt. Um keinerlei Risiken einzugehen, bittet sie neben Mr. Stringer auch Euch wieder darum, ihr bei den Ermittlungen beizustehen und Euch zusammen mit ihr und Mr. Stringer an die Fersen des Erpressers zu heften.
ausruestung.png
  • (Taschen-) Spiegel
  • Zettel und Stift
  • Digitalkamera kann von Nutzen sein
  • Für das Finden des Bonus ist eine volle 9V Batterie notwendig
sonstiges.png
Falls etwas defekt sein sollte, bitte sofort Bescheid geben, damit wir nachfolgenden Cachern funktionsfähige Stationen bieten können.
Die ersten beiden Teile unserer Miss-Marple-Reihe (OCD10C und OCDD54) sind keine Voraussetzung zum Lösen dieses Caches!
  • Der Cache verläuft als Rundweg und ist ca. 5 km lang.
  • Bitte auch das Listing des Bonus beachten!
  • Natürlich handelt Ihr an allen Stages auf eigene Gefahr!
erstfinder.png
  • Betatester: Team-EisebeachCity
  • FTF: Team Mech. - Obb.
  • STF: fränkisch-hessisches Dream Team
  • TTF: be.be24, be.ma, -HänselundGretel-, Oh_mein_Gott, Rohloff Biker

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 49.549'
E 009° 17.183'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Stage 02]: mjrv Uvajrvfr: Fgbpx HAQ Fgrva
[Stage 04]: Dhrefhzzr A vfg 17, R vfg 7; M,J
[Stage 07]: Dhrefhzzr A vfg 13, R vfg 11
[Stage 09]: Dhrefhzzr A vfg 17, R vfg 8
[Stage 11]: Dhrefhzzr A vfg 17, R vfg 17; Trfnzgmnuy

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bayerischer Spessart (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Marple und Stringer - Spektakuläre Erpresserjagd    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 4x

archiviert 08. Januar 2016 TeamSpessart hat den Geocache archiviert

Das war's!

 

Happy Hunting,

TeamSpessart

kann gesucht werden 30. April 2015 TeamSpessart hat den Geocache gewartet

Cache ist wieder intakt und kann gesucht werden.

 

Happ Hunting,

TeamSpessart

OC-Team archiviert 30. April 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 20. April 2014 TeamSpessart hat den Geocache deaktiviert

Hier müssen wir erst mal handeln...

gefunden 07. Dezember 2013 posauner1 hat den Geocache gefunden

Gerade habe ich mir meine Mitschrift der Aufgabenstellungen + Lösungen sowie meine geschossenen Fotos des Caches noch einmal angesehen und ich muss gestehen, ich bin immer noch begeistert. Ist das Terrain der einzelnen Stages eher unspektakulär und die Runde ansich ohne große körperliche Herausforderungen, die Rätsel und die liebevoll gestalteten Stationen sind es dafür um so mehr. Noch heute gerate ich geradezu ins Schwärmen, wenn ich anderen Cachern von Marple und Stringer erzähle. Die Aufgabenstellungen sind super abwechslungsreich, originell (mein Favorit ist Stage 6) und dabei mit einigem Nachdenken durchaus lösbar. Wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär und wir uns durch Unachtsamkeit 2x selbst "das Bein gestellt" hätten. Aber da griff dann ein weiterer Höhepunkt des Caches bzw. der Cacheowner: der super Support! Wir hatten im Vorfeld unseren Versuch angemeldet und prompt wurde uns ganztägig (falls erforderlich) ein Telefonjoker an die Seite gestellt. Das hatten wir bisher auch noch nicht erlebt, nochmals vielen Dank dafür.

Fazit: EIN UNBEDINGT EMPFEHLENSWERTER CACHE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Posauner1