Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
sky and sand

von Kremse     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 34.055' E 009° 54.138' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 28. August 2012
 Veröffentlicht am: 07. November 2012
 Letzte Änderung: 07. November 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCEF69

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
9 Ignorierer
213 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   




Die BlueBox hängt ca. 25m hoch und ist durch das Blättermeer von unten nicht zu sehen. Wenn Ihr vom Weg aus betrachtet vor der Buche steht, haltet Euch an der Gabelung rechts.

Das Seil könnte kurz unterhalb der Dose eingebaut werden. Dafür solltet Ihr entweder ein guter Schütze sein oder aber Ihr seid Weltmeister im „Wurfbeutelhochwurf“. icon_smile_wink.gif

Ich habe weiter unten eingebaut und bin mit der Kurzsicherung nach oben geklettert. So macht es doch einfach am meisten Spaß.


590b0e56-b809-4f86-b5be-78e54feaaa1d.jpg

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Bahrenfeld (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für sky and sand    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Januar 2015 Crocodylia hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg aus den Harburger Bergen noch schnell in der Dunkelheit erledigt. Zusammen mit Sikumatze und Geo_Tiger (A).

TFTC

gefunden 27. April 2013 st3phan hat den Geocache gefunden

Wir waren gut in der Zeit und nach einer perfekten Pizza bei meinem liebsten italienischem Groß- und Einzelhandel musste es noch ein Bäumchen sein ... hier wurden wir fündig und nicht enttäuscht. Auf halber Strecke nach oben musste ich die alten Ritzereien bewundern ... König der Löwen oder so ;) ... da hätte man auch was draus machen können. Oben war es etwas frisch aber sonnig. Und bei dieser Jahreszeit wurde auch deutlich, weshalb es hier "sand" heißt. Danke für den Spaß!