Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Castle Attack - Füße vertreten II

von erdbot     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 03.555' E 008° 04.635' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 16. August 2012
 Veröffentlicht am: 08. Januar 2013
 Letzte Änderung: 15. November 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCF190

1 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
53 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Wer noch nicht genug hat vom Füße vertreten kann auch hier noch vorbei und auf dem Weg die schönen alten Eichen und Buchen der Naturwaldparzelle alte Burg bewundern.

Have fun...

 

erdbot

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nz Shß qrf Onhzrf hagre Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Taunus (Info), Naturpark Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Castle Attack - Füße vertreten II    gefunden 1x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 15. November 2013 pirate77 hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

nicht gefunden 20. April 2013 following hat den Geocache nicht gefunden

Da macht man am Samstagabend eine gepflegte Cacherunde durch den Wald - und die einzigen zwei anderen Menschen weit und breit haben es sich ausgerechnet direkt am Cache gemütlich gemacht. Wir haben in einiger Entfernung gewartet, und als die Waldarbeiter sich etwas weiterbewegt hatten sind wir zurück, haben uns aus verschiedenen Richtungen angepirscht, einen leuchtenden Rucksack sicherheitshalber im Straßengraben versenkt, gebückt nach dem Cache suchend ... aber dann doch recht bald wegen der Muggelgefahr aufgegeben.

Wartet, wir kommen wieder! (Und das am besten schnell, falls der Cache auf der östlichen, Eltviller Seite des Wegs liegt ... Unschuldig)

gefunden 02. Dezember 2012 KonTrollPunkt hat den Geocache gefunden

Joo, da waren wir...

KonTrollPunkt