Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Grau(sam)er Flickenteppich

von horizontx     Deutschland > Hessen > Main-Kinzig-Kreis

N 50° 06.675' E 008° 55.076' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Januar 2013
 Veröffentlicht am: 17. Januar 2013
 Letzte Änderung: 17. Januar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCF201
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
180 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ende letzten Jahres habe ich in Bremen in dem einzig noch ausstehenden Bundesland drei Caches geloggt. Eigentlich sollte auch der Flickenteppich dabei sein, aber bis zum heutigen Tage wartet er noch immer auf den FTF.

Bei der Vorbereitung meines Einsatzes bin ich in den Bremen-News auf nachfolgenden Bericht gestoßen.

"Ort: Bremen, Parkplatz Fahrwiesen an der A 27 Zeit: 15.03.2011, 09.00 Uhr
Heute Morgen witterten Beamte der Verkehrsbereitschaft der POLIZEI BREMEN einen spektakulären Fall von Drogenhandel. Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei hatte in seiner Frühstückspause auf dem Parkplatz Fahrwiesen an der A 27 eine Beobachtung gemacht, die er sofort der Polizei gemeldet hatte. Demnach hatte er auf dem Parkplatz einen Mann beobachtet, der neben einer Parkbank kniete, etwas zusammenrollte und unter die Bank klebte. Danach stieg die Person in einen Sprinter mit Oldenburger Kennzeichen und rauschte davon. Dem Zeugen fiel jetzt ein, dass er vor einigen Wochen bereits ein Pärchen an selber Örtlichkeit beobachtet hatte, das dort auch kniend die Unterseite der Bänke abgesucht hatte. Die Kollegen von der Autobahn glaubten jetzt einem Drogenring auf der Spur zu sein und untersuchten die Parkbank. Sie wurden fündig und entdeckten eine mit Panzerband und einem Magneten versehene schwarze Filmdose. Vor der Einleitung umfangreicher Maßnahmen – Drogenhund etc. – entfernten sie die Filmdose und öffneten sie unter größten Vorsichtsmaßnahmen. Die Ernüchterung folgte auf dem Fuße. Sie fanden in der geheimnisvollen Dose lediglich einen kleinen Block mit Namen und Daten versehen. Offenbar von Fanatikern des GeoCaching gefertigt. Nach einer Halterfeststellung erreichten die Beamten telefonisch den Fahrer des Sprinter, der angab, dass er das GeoCache gesucht, gefunden und sich eingetragen habe. Der Initiator der Suchaktion erhielt ebenfalls Kenntnis und wurde darüber informiert, dass die Filmdose sichergestellt sei und sich jetzt abholbereit in einem Spint eines Kollegen – ganz hinten links – befinden würde."

Beim Rätseln am Flickenteppich habe ich einige graue Haare mehr bekommen. Eine Menge davon ist schon ausgefallen. Ich habe sie aufgehoben und zu einem Flicken verarbeitet.

B80ACB44-60C5-11E2-A8DC-00163E0AF0A3.gif

Meinen Mitstreitern ist es ähnlich ergangen. Mittlerweile ist ein ganzer Flickenteppich entstanden.

086135EE-6092-11E2-A8DC-00163E0AF0A3.gif

Irgendwo waren auch Koordinaten. Die sind jetzt wohl unter den Teppich gekehrt.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Bfgfrvgr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Flickenteppich
Flickenteppich
Flicken
Flicken

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Landkreis Offenbach (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Grau(sam)er Flickenteppich    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 24. April 2014, 00:35 meteofrog hat den Geocache gefunden

Gestern hatte ich mal wieder Lust einen knackigen Mystery zu lösen.
Aber einen horizontx? Ist das machbar?
Die Antwort ist "JA". Zumindest fiel mir dieses graue Rätsel ins Auge. Nach ein wenig blöden anstarren und überlegen hatte ich eine Idee welche sich tatsächlich nach kurzer Zeit in Koordinaten verwandeln ließ.

Heute konnte ich mich dann gleich in das Logbuch eintragen. Danke fürs herführen, hier in der Ecke war ich ja schon ewig nicht mehr.

TFTC
meteofrog

gefunden 23. Februar 2014 FlashCool hat den Geocache gefunden

Ein doch recht gut und lösbares Rätsel aus dem Hause horizontx. Eigentlich liegen mir die Rätsel der Nichts- bzw. auch Grau-Reihe nicht so sehr, aber hier war das anders. Gleich eine Idee gehabt und dieser dann gefolgt und so zeigte sich recht schnell ein Erfolgserlebnis in Form der gesuchten Koordinaten.

Heute bei einem kleinen Ausflug ins schöne Steinheim haben wir zunächst bei diesem Final noch vorbeigeschaut. Die Suche dauerte dann doch etwas länger. Aber schlußendlich die Dose unversehrt finden und auch loggen können.

Vielen Dank sagen Christine & Daniel.

gefunden 21. September 2013 born_to_cache hat den Geocache gefunden

Diese Art Rätsel fällt ja manchen Leuten echt sehr schwer,- nicht weil sie so schwierig sind, sondern aus medizinischen Gründen.
Auch ich tat mich hier sehr schwer, aber zum Glück schafft auch hier die Informationstechnologie Abhilfe, und mit dem richtigen Handwerkszeug versehen, offenbarte mir der Blick auf den Flickenteppich nicht nur die Lösung, sondern auch ungeahnte Dimensionen.
Vielen Dank und Grüße an den Owner, ist doch immer wieder schön, wenn man einen der "grauen" vom
"ho......x" ohne Hilfe gefunden hat.