Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Schnullersuche # 1

 Schnullersuche # 1

von mariomaja     Deutschland > Bayern > Landshut, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 31.672' E 012° 07.992' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 2.3 km
 Versteckt am: 04. Februar 2013
 Veröffentlicht am: 04. Februar 2013
 Letzte Änderung: 28. Januar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OCF25C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
60 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Der Gedanke: Die Idee zu diesem Kinderwagen und Kinder tauglichen Lern-Multi kam mir
auf der Heimreise am 30.12.12. Kurz vorher hatte ich ein nettes Cacher-Pärchen mit
Kinderwagen kennen lernen dürfen. Mir viel dann nach einiges Caches auf, das sie immer
abwechselnd getrennt suchen mussten, da der andere auf Junior im Kinderwagen aufpassen
musste. Bei etwas drüber nachdenken ist mir aufgefallen, das es keine Caches für diese
besonderen Bedürfnisse in der Umgebung gibt.
Deswegen hier der erste einer kleinen Serie von Kinderwagen und Kinder tauglichen Caches!
Der Cache: Es ist ein recht einfacher Multi mit kleinen Zähl- und Rechenaufgaben, welche
auch die kleinen Cacher lösen können. Ich habe bewusst auf Koordinaten verzichtet und die
Entfernungen zur nächsten Station in Kinderschrittlänge angegeben. Es ist eine kleine
Runde durch die Isarauen Landshut, welche in der Nähe der Startkoordinaten wieder
endet. Unterwegs gibt es einige Ausruhmöglichkeiten für die kleine Pause zwischendurch.
Auf öffentliche Toiletten und Wickelraum muss aber leider verzichtet werden  :-) . Ich
werde das mal bei der Stadt Landshut als Vorschlag einreichen. Die Länge der Runde
beträgt etwa 2,3 km vom Parkplatz bis wieder zum Parkplatz zurück. Die Dauer kann ich
nur sehr schwer einschätzen, da ich keine Erfahrungen mit so etwas habe. Etwa 2-3 Std.
würde ich aber mal einplanen. Für alle anderen, die sich natürlich auch an diesem Lern-Multi
versuchen können, würde ich etwa 1 Std. einplanen. Bedenkt, es gibt viel zu lesen und zu
lernen über die Natur!
Die Aufgaben: Wenn nicht anders beschrieben, stellt ihr euch immer die selbe frage:
„Kennst du diese Pflanze / diesen Baum?“
Gezählt werden immer nur die FETT geschriebenen Buchstaben ohne Bindestrich.
Am Startpunkt stehen zwei Infotafeln über das Naturerlebnis Mittlere Isarau.
Jetzt geht es ans zählen!
A – nehmt den linken Weg, direkt an der Isar entlang, und geht etwa 90 Schritt
Flussaufwärts. A= __________ = __
B – geht weitere 90 Schritt. B= ______ - ______ = __
Geht wieder 90 Schritt. Hier steht eine Infotafel über den Lebensraum Auwald.
C – geht 90 Schritt und stellt euch die frage: „Wie viele Kinos gibt es hier?“ C= __
D – geht 130 Schritt. D1= _______ - ______ = __
Des weiteren zählt hier noch die klappbaren Frühblüher im Auwald. D2= __
Addiert diese beiden Zahlen. D1 + D2= D. D= __ + __ = __
E – geht 90 Schritt und stellt euch die frage: „Wie viele Schichten gibt es im Wald?“
(gezählt werden ALLE BLAUEN verschiedene Schichtarten !!) E= __
Weitere 20 Schritt gibt es noch eine schöne Infotafel über das Totholz im Auwald. Weiter
geht es über die kleine Brücke, hin zu den zwei Infotafeln über den Auenbach. Doch genug
gelesen, nun geht es wieder ans zählen.
F – geht 10 Schritt. F= _______ - ____ = __
G – geht den Weg 180 Schritt weiter, haltet euch dabei links.
G1= __________ = __ ; G2= _____ = __ ; Addiert diese beiden Zahlen.
G1 + G2= G. G= __ + __ = __
H – geht 50 Schritt. H= _______ - _______ = __
I – geht 250 Schritt. I= _______ - _______ = __
J - geht 180 Schritt und stellt euch die frage: „ Wie viele klappbaren Kleintiere gibt es
im Stillgewässer?“ J= __
Da die Runde sonst viel zu groß geworden wäre, habe ich mich an diesem Punkt dazu
entschlossen, mehrere Caches zu machen. Geht direkt zur Isar zu den 3 Infotafeln.
Bei einer kleinen Pause beantwortet noch folgende fragen:
K – K1: „Wie viele klappbaren Vögel gibt es?“ K1= __
K2: „Kennst du diese Pflanze?“ K2= ______________ = __
K3: „Wer blitzt hier blau am Fluss?“ K3= __________ = __
Addiert diese Zahlen. K1 + K2 + K3= K. K= __ + __ + __ = __
L – geht 30 Schritt Flussabwärts und beantwortet folgende fragen:
L1: „Kennst du diese Pflanze?“ L1= _______________ = __
L2: „Kennst du diese Baum-Familie?“ L2= __________ = __
L3: „Wie viele klappbaren Tiere gibt es im Auwald?“ L3= __
Addiert diese Zahlen. L1 + L2 + L3= L. L= __ + __ + __ = __
M – beantwortet auf den weiteren 200 Schritt noch ein paar fragen:
M1= _____ = __ ; M2= _______________ = __ ; M3= _________________ = __
Addiert diese Zahlen. M1 + M2 + M3= M. M= __ + __ + __ = __
Nun habt ihr es fast geschafft. Nur noch eine kleine Finalberechnung und schon kann es
ans suchen gehen.
Final bei: N48° (J+A).(M-D) (L-3*B) (I-C-C/2) E012° (H-E).(L-M) (K-D-A) (G-F)
Denkt daran was wir in der Schule über das Rechnen gelernt haben!
N 48° ( __ + __ ) . ( __ - __ ) ( __ - 3 * __ ) ( __ - __ - __ / 2) = ___ . __ __ __
E012° ( __ - __ ) . ( __ - __ ) ( __ - __ - __ ) ( ___ - ___ ) = ___ . ___ ___ ___
Ich wünsche euch viel Spaß beim zählen, rechnen und suchen des Caches! Und bitte gebt
beim loggen etwas acht! Nicht nur auf Muggels, sondern auch auf den Cache! Damit er lange
hält und vielen Kindern (und auch allen anderen Cachern) möglichst lange Freude bereitet!
Ihr sucht nach einem 12cm runden PET-ling, der vollgestopft ist mit vielen Kindgerechten
Sachen! Wer rechtzeitig nachfragt, bekommt von mir eine PDF-Datei zugesandt, welche
besser zum ausdrucken und mitnehmen ist! Bitte tarnt den Cache wieder gut, die Isarauen
sind speziell tagsüber voller Radfahrer- , Läufer- und Hunde-gassi-geh- Muggels  :-) !!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ubuyre zbefpure Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schnullersuche # 1    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team gesperrt 28. Januar 2017 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 11. Mai 2014 Knocky. hat den Geocache gefunden

On Tour mit eva_fs und Dramses.
Wenn schon Schnullersuche so natürlich beide. Am Anfang der Tour mussten wir erst mal unsere Schrittlängen etwas anpassen. Das klappte auch nach einer Weile ganz gut. Die einzelnen Stationen haben wirklich Spaß gemacht. Auch die schöne Umgebung tat ihr übriges dazu, nur das Wetter hätte etwas besser sein können. Jedoch nicht klagen es blieb zumindest trocken. So marschierten wir gut gelaunt von Station zu Station und auch das Final machte keine Schwierigkeiten.
TFTC

(siehe auch bei GC)

archiviert 16. November 2013 mariomaja hat den Geocache archiviert